Freitagsbrief – Heer der Migranten – Moria – KW 38/2020

Die Migranten von Moria sind immer noch nicht von „Herr der Ringe“, aber nach wie vor Thema. Die Links der Woche. Wie auf Lesbos falsche Bilder erzeugt werden Exklusiv nach Moria-Brand im neuen Camp:...

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Freitagsbrief – Heer der Migranten – Moria – KW 38/2020

Freitagsbrief – Moria und der neue Migrationspakt – KW 37/2020

Moria ist kein Land aus Herr der Ringe. Was Moria mit dem neuen Migrationspakt zu tun hat, erfährt man im aktuellen Freitagsbrief. Die Links der Woche. Migranten auf Lesbos Brand im Lager Moria: Dorfbewohner...

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Freitagsbrief – Moria und der neue Migrationspakt – KW 37/2020

Offizielle Zahlen: Sterblichkeit seit Mai auf dem Niveau der Vorjahre

Offizielle Zahlen: Sterblichkeit seit Mai auf dem Niveau der Vorjahre Momentan sieht es so aus, als wäre die Hysterisierung über die enorm gesteigerte Anzahl der Coronatests am Ende. Trotz allem sinken die Zahlen wieder....

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Offizielle Zahlen: Sterblichkeit seit Mai auf dem Niveau der Vorjahre

Freitagsbrief – Nowitschok? Israel? – KW 36/2020

Nowitschok oder Israel oder? Heute konnte ich keinen Titel für den Freitagsbrief finden. Die Corona-Hysterie scheint langsam abzuflauen. Die Links der Woche. Fakten zu Covid Von Fachleuten präsentierte, vollständig referenzierte Fakten zu Covid-19, die...

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Freitagsbrief – Nowitschok? Israel? – KW 36/2020

Der Covidiot hat wieder Zahlen zu Corona gesammelt.

Der Covidiot hat wieder Zahlen zu Corona gesammelt. Die Covid-19-Maßnahmen sind alles ein riesengroßer Schwachsinn. Die Frage ist halt nur: Was steckt dahinter? Da ich zum Covidioten nicht noch als „Aluhütler“ bezeichnet werden will,...

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Der Covidiot hat wieder Zahlen zu Corona gesammelt.

Notizen eines „Corona-Leugners“

Notizen eines „Corona-Leugners“ Da ich als „Corona-Leugner“ beschimpft werde, möchte ich nun einige meiner Notízen aus meinem privaten Wiki präsentieren. Ich war zu faul oder auch zu unfähig, die komplette Formatierung umzustellen. Ich bitte...

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Notizen eines „Corona-Leugners“

Freitagsbrief – #B2908 in BERLIN – KW 35/2020

Der Berliner Senat hat Demokratie offenbar nicht begriffen Die linke Stadtregierung der Hauptstadt hat mehrere Grossdemonstrationen verboten, die sich gegen die deutsche Corona-Politik wenden. In der Begründung vermischt sie virologische und weltanschauliche Bedenken. Das...

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Freitagsbrief – #B2908 in BERLIN – KW 35/2020

#b2908 – Ein Rückblick

(Nachtrag: Nachdem ich das Video von Boris Reitschuster gesehen habe, muss ich feststellen, dass ich den Beiträgen auf der Bühne zuwenig Aufmerksamkeit geschenkt habe. Wahrscheinlich hätte ich ebenso viele Beiträge als zu grün/sozialistisch empfunden....

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für #b2908 – Ein Rückblick

Faschismus: Demoverbot am Samstag – #Berlin2908

Die Demo gegen die Corona-Maßnahmen am Samstag, 29.08.2020 wurde DEMOKRA’TIEabschaffend abgesagt: Berlin verbietet Corona-Demonstrationen am Wochenende Die Berliner Versammlungsbehörde hat mehrere für das Wochenende geplante Demonstrationen gegen die Corona-Beschränkungen verboten. Grund ist laut Mitteilung, „dass es...

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Faschismus: Demoverbot am Samstag – #Berlin2908

Video: Black Lives Matter – Anarchy & Looting

Video: Black Lives Matter Anarchy & Looting has nothing to do with fighting racism Getting some clarity from Mordechai Yosef Ben Avraham, a black-American convert to Judaism, who lived in the US for 32...

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Video: Black Lives Matter – Anarchy & Looting

Freitagsbrief – Kaputte Maßnahmen – KW 34/2020

Kaputte Maßnahmen: Terrorismus, Corona, Extremismus, „Islamismus“ allem begegnet man mit fehlerhaften Mitteln. Die Links der Woche. Neues von der „Corona-Front“ Zum einen: ntv: Neue Variante setzt sich durch Coronavirus zeigt Anzeichen der Schwäche Experten...

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Freitagsbrief – Kaputte Maßnahmen – KW 34/2020

Freitagsbrief – Eintopf – KW 33/2020

Diese Woche fühlen sich die Nachrichten an wie ein Eintopf. Nichts sticht wirklich heraus – oder man stumpft tatsächlich ab. Die Links der Woche. Interview über das Thema Corona Vivien Vogt spricht mit Prof....

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Freitagsbrief – Eintopf – KW 33/2020

Rezension: „Mein Jahr mit der deutschen Sprache“

Eine Unzahl von Anglizismen werde bereitwillig importiert, meint der Autor im Vorwort und sieht diese Bereitwilligkeit auf mehreren Ebenen angesiedelt, wie etwa dort, wo man sich (davon) einen Distinktionsgewinn erhofft. Zugleich ergeben sich groteske...

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Rezension: „Mein Jahr mit der deutschen Sprache“

Schnipsel: Corona, Boris Reitschuster, Linksextreme

Einige Schnipsel der letzten Tage. Es fühlt sich immer bedrückender an. Stefan Homburg auf Twitter: Lockdown: Nötige Positivzahlen heruntergeschraubt? Bisher galt: Lockdown ab wöchentlich 50 Positivtests pro 100.000 Einwohner. In den letzten Tagen werden...

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Schnipsel: Corona, Boris Reitschuster, Linksextreme

Freitagsbrief – 75 Jahre HIROSHIMA – KW 32/2020

Diese Woche war von mehreren Themen geprägt. U. a. waren dies: 75 Jahre ist es her, dass Hiroshima mit einer Atombombe bombardiert wurde, in Beirut gab es eine heftige Explosion im Hafen, die „Tag...

- weiter lesen -
  • Kommentare deaktiviert für Freitagsbrief – 75 Jahre HIROSHIMA – KW 32/2020