Newsticker: Nachrichten und Webartikel

  • Home
  • Newsticker: Nachrichten und Webartikel

Vier Tabs im Newsticker:

  • Webseiten und Blogs,
  • Medienspiegel – Nachrichten
  • weitere Nachrichtenseiten
  • Russia Today, Compact-Magazin, …

– bitte die Karteikartenreiter anklicken.

Wir bauen die Übersicht gerade neu auf.
Das letzte WordPress-Plugin hat den RSS-Newsfeed von Faktum zerschmissen. Wir setzen nun nach und nach alles per Hand auf.
Seiten, die aufgenommen werden sollen, bitte per Mail!

AlternativWebseiten | BlogsWebseiten | Blogs IIAlternativ IIVideos

Tichys Einblick

  • von Josef Kraus
    Drei Jahre nach seinem Titel „Lasst uns Populisten sein“ hat Autor und Journalist Ralf Schuler mit einem weiteren Klartext-Buch nachgelegt. Dieses Mal geht es um das brave Mitlaufen des deutschen Michels. Bereits die Durchsicht des Inhaltsverzeichnisses lässt manch ungeschminkte Analysen und Provokation erwarten. Es sind insgesamt fast fünfzig, mal zweiseitige, mal zwölfseitige, Unterkapitel daraus geworden […]
  • von Natalie Furjan
    Das Schließen der Schulen war nicht nur unnötig, wie es der scheidende RKI-Präsident Lothar Wieler vor Kurzem zugab – nein, das Schließen von Schulen war sogar ein Fehler. Das gestand Gesundheitsminister Karl Lauterbach nun also im Morgenmagazin ein. Vorher hatte er bei einer Pressekonferenz bereits mitgeteilt – ganz lapidar in einem Nebensatz –, dass die […]
  • von Ferdinand Knauss
    In dieser Nachricht steckt die ganze Misere der deutschen Wirtschafts-, Finanz- , Sozial- und Migrationspolitik: Deutschlands größter Vermieter Vonovia wird 2023 keine neuen Wohnungen bauen: „Wir werden in diesem Jahr keinen Beginn von Neubau-Projekten haben. Die Inflation und die Zinsen sind enorm gestiegen und davor können wir nicht die Augen verschließen“, sagte Vonovia-Vorstand Daniel Riedl […]
  • von Matthias Nikolaidis
    Gibt es so etwas wie Bots auf Twitter, gar in großer Zahl und in russischen Diensten stehend? Die aktuellen Twitter-Files, erneut von Matt Taibbi recherchiert und herausgegeben, legen anderes nahe. Demnach hat ein Demokratie-Projekt, das unter großem Aufwand versuchte, russische Bot-Profile zu enttarnen, sich schlichtweg geirrt. Zitiert wird aus den E-Mails von Yoel Roth, der […]
  • von Josef Kraus
    Pardon, liebe Berliner, was jetzt folgt, ist kein Rundumschlag gegen viele nette Berliner, die ich kenne. Auch kein Rundumschlag gegen „Berliner Schnauze“, die ich durchaus zu würdigen weiß und gerne kontere. Nein, es ist ein notwendiger Rundumschlag gegen Berliner Stadt- und Landespolitik. „Berlin – arm, aber sexy“. So hieß es einmal. Der damals „Regierende“ „Wowi“ […]

Achgut – Die Achse des Guten

  • (Gastautor) Von Joanna Williams. Die Umbenennung der Sir-Francis-Drake-Grundschule in London ist ein Zeichen für die ungesunde Entfremdung von der Vergangenheit, wie sie sich – nicht nur – in Großbritannien vollzieht.
  • (Hubert Geißler) Es gibt in unserem Land eine Schicht, über die, oder besser über deren zunehmendes Fehlen, viel geschrieben wird: die sogenannten Fachkräfte, Techniker, der gut ausgebildete Teil der produktiven Arbeiterschaft, hier kurz „Schrauber“ genannt. Heute geht es um Abläufe, die an die Mangelwirtschaft der Ex-“Zone“ erinnern.
  • (News-Redaktion) Auch nach Ende der Abgabefrist fehlen weiterhin Millionen an Grundsteuererklärungen. Nur in Bayern wurde die Frist noch einmal verlängert.
  • (Gastautor) Wie konnte es dazu kommen, dass Deutschland als einziges Land auf der Erde aus der Kernenergie ausgestiegen ist? Wie konnte man zulassen, dass selbst die Forschung an sicheren Kernkraftwerken verboten wurde? Was für ein Armutszeugnis, dass eine Gesellschaft sich so etwas gefallen lässt.
  • (News-Redaktion) Gleich mehrere Vorschriften des sogenannten "Gesetzes über die öffentliche Sicherheit und Ordnung" in Mecklenburg-Vorpommern sind nach Ansicht der Verfassungsrichter grundgesetzwidrig.
  • (Jordan B. Peterson) Wofür brauchen wir die Ehe? Wir brauchen die Ehe genauso wie andere soziale Einrichtungen. Die Ehe ist eine große Last und Verantwortung, aber auch eine große Chance.

Freie Welt

Aufklärung heute

RSS-Fehler: A feed could not be found at `https://www.aufklaerung-heute.de/feed`; the status code is `404` and content-type is `text/html`

Telepolis

Hadmut Danisch

  • Ein Experte für Baufinanzierung schreibt mir, warum er nichts mehr zu tun hat und keiner mehr baut: Neben völlig absurden Klimaschutzvorschriften, gestiegenen Zinsen, inflationierten Materialien, Handwerker-und Fachkräftemangel, Mietpreisbremse, weggefallener KFW- Förderung … hat […etwas weganonymisiert, setzte dafür ein “beispielsweise” hier ein…] im platzhabenden Hamburg der Hamburger Senat mit der Initiative „keine Profite mit Boden und […]
  • Ach, das auch noch. Habe ich heute morgen schon im Halbschlaf im Radio gehört, wieder vergessen, und gerade durch einen Leserhinweis wieder gesehen, DIE WELT: Vonovia stoppt alle Neubau-Projekte für dieses Jahr Bauen, bauen, bauen – das wollte auch der Immobilien-Riese Vonovia. Nun die Kehrtwende: Wegen gestiegener Baukosten und Zinsen sind alle Projekte für dieses […]
  • Denkt mal drüber nach. Aus persönlichem Umfeld: Das Ganze wird von oben gesteuert. Wer als Lehrer nicht mitmacht oder dagegen aufbegehrt, bekommt schlechte Bewertung und/oder beschissenen Stundenplan mit vielen Lücken, während die Superwoken sich aussuchen können, wann sie "unterrichten" wollen. — Arthur Dent (@ArthurDentNbg) February 1, 2023 Wer (außer Berufswoken) lässt sich solchen Blödsinn eigentlich […]
  • Verklappen die gerade ihre alten Lagerbestände? Ich bin sauer. Ich hatte doch vor ein paar Tagen gebloggt, dass LIDL ein Tablet von Lenovo verkauft, das auf den ersten Blick gut und günstig aussieht, aber der Software-Support schon abgelaufen ist, das Ding also eigentlich schon nicht mehr allgemein zu verwenden ist. Hatte auch Heise erwähnt, mit […]
  • Soll keiner sagen, sie wären nicht fleißig: Laut des Kriminalitätsfachblatts BILD gab es im Januar 2023 jeden Tag mindestens eine Messer-Attacke. Zumindest da ist der Fachkräftemangel behoben.
  • Jedes totalitäre System greift sich die Jugend. Die Berliner Zeitung berichtet: Berliner Grundschüler stimmen ab, ob sie Antirassisten sein wollen Die Schulleitung einer Berliner Grundschule hat ihre Schüler, Lehrer, Sozialpädagogen und Hausmeister einem Medienbericht zufolge darüber abstimmen lassen, ob sie Antirassisten sein wollen oder nicht. Wie die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) berichtet, hätten sich 80 […]

Vera Lengsfeld

  • Ab dieses Jahr wird die Mozartwoche von Rolando Villazón geleitet. Erstmals seit Jahrzehnten steht nur Mozart auf dem Programm. Wenige frühe Stücke sind vertreten, der Schwerpunkt liegt auf den mitteleren und Spätwerken. Die beiden Hauptwerke der Woche sind die Oper „Don Giovanni“ und die berühmte Messe in c-Moll (KV 427). Die Oper dirigierte Sir András […]
  • Der Kolumnist Michael Andrick hatte in der Berliner Zeitung die Aussetzung verfassungsmäßiger Grundrechte durch die Choronapolitik der Regierung kommentiert: War dies möglich, so ist alles möglich. Der Chefredakteur der Zeitung hatte darauf geantwortet, auch der Verleger und zu einer Weiterführung der Debatte aufgefordert. Der folgende Text ist als Beitrag zu dieser Debatte geschrieben, aber dort […]
  • Der neue Operndirektor des Theaters Nordhausen Benjamin Prins hat ein grandioses Regiedebüt abgeliefert. Was das Publikum im Sondershäuser Haus der Kunst, das Stammhaus wird gerade restauriert, zu sehen bekam, war große Kunst. Die Idee, den legendären Frauenhelden mit egomanischen Künstlern wie Pablo Picasso zu vergleichen, erwies sich als inspirierend. Das beginnt mit dem Bühnenbild (Wolfgang […]
  • Von Gastautor Steffen Meltzer Messeranschlag im Regionalzug von Kiel nach Hamburg. Ein 33-jähriger staatenloser Palästinenser tötet mit einem Messer ein 17-jähriges Mädchen und einen jungen Mann, 19). Außerdem verletzt er sieben weitere Menschen, davon werden gegenwärtig zwei Opfer im Krankenhaus operiert. Der Täter (korrekt: Tatverdächtiger) war erst sechs Tage nach seiner Haftentlassung auf freien Fuß. […]

Luisman’s Blog

  • dass die mRNA-Impfstoffe unwirksam und/oder gefährlich sind? Das fragen die Apologeten des Impfwahnsinns, um sich von aller Schuld im Nachhinein zu befreien. Wenn man die wissenschaftliche Denkweise anwendet, muss man konstatieren, dass niemand die Wahrheit wusste, aber man weiß manchmal mit an Absolutheit grenzender Wahrscheinlichkeit was die Unwahrheit ist. Wir haben erkannt, dass die Leute […]
  • Diesen ganzen Verzicht, Verzicht auf Autos, auf Strom, auf Heizung, auf Urlaub, auf Fleisch usw., das sollen die woken Sproesslinge mal den hunderten Millionen Armen dieser Welt erklaeren, die auf all das schon weitgehend verzichten muessen, weil sie nicht anders koennen, weil sie arm sind, nicht weil sie gruen sind.
  • Das Gesundheits- oder besser Krankheitssystem in den westlichen Ländern basiert auf einem standardisierten Regime von Medikation und chirurgischen Eingriffen. Das Ziel ist die Kosten für die Patienteninteraktion zu minimieren, Medikamentenpreise auf einem stabilen Niveau einzupendeln, genauso wie die üblichen chirurgischen Eingriffe. Die Flexibilität soll gering sein. Der Mensch wird standardisiert, auch mit seiner individuellen Krankheit. […]
  • Illustrieren wir das heutige Thema mal mit einem aktuellen Vorgang. Samuel Benjamin Bankman-Fried. Der sieht aus wie ein frisch gefickter Hamster. Alle 4 Namensbestandteile schreien dir förmlich ins Gesicht: JUDE!!! Dem sollte man ein Lätzchen umhängen, auf dem vorne „Mutti’s Liebling“ und auf der Rückseite „fall guy“ steht. In der korrupten Finanzpresse wurde er als […]
  • Wir haben festgestellt, es gibt in jeder Religion eine Tempelaristokratie, Es ist euch sicher aufgefallen, wie intensiv wir in den letzten 3 Jahren an „die Wissenschaft(TM)“ glauben sollten. Wir sollten den Stand der Wissenschaft nicht kritisch analysieren oder unser eigenes Wissen beisteuern, was den Stand der Wissenschaft verbessert hätte. Nein, wir sollten an sie GLAUBEN. […]

Dushan Wegner

  • Klimakleber wollen unser Leben einschränken – und fliegen dann selbst nach Bali, statt vor Gericht zu erscheinen. Die Begründung, sinngemäß: Sie tun ja nur ihren Job, und was sie privat tun, das geht uns nichts an.
  • Deutschland liefert Kampfpanzer an die Ukraine, und es werden Kampfflugzeuge diskutiert. Nur so, zur Einordnung: Vor fast genau einem Jahr war noch die Frage, ob die Lieferung von Helmen zu viel ist.

Blick nach Links

RSS-Fehler: WP HTTP Error: cURL error 35: OpenSSL SSL_connect: SSL_ERROR_SYSCALL in connection to www.blicknachlinks.org:443

Agens E. V.

  • Wir sind in der 2. Auflage…..… Rechtzeitig zu diesem freudigen Ereignis erschien bei Tichy eine Anzeige. Es folgt eine Übersicht uns bekannter Rezensionen, ein Video Interview und eine Übersicht themenrelevanter Artikel: Rezensionen Cuncti …Die hohe Kunst des klugen Spottes kommt hier wie selten sonst zur Geltung. …man weiß danach Bescheid, jedenfalls über einiges von dem, […]
  • Eine Premiere, die in ihrer Art überfällig war: eine Bestandsaufnahme und „Archivierung“ von Erkenntnissen, Analysen, und Konzepten in der in der Geschlechterszene. Ein Problem eines solchen Vorhabens ist die Darstellung und Strukturierung einer ungeheuren Menge von Informationen, sowie die Erwartung an eine stimmige Strukturierung. Erfüllt „Genderwelten“ die Erwartungen an ein solches Vorhaben? Weiterlesen →
  • Die Familie mit Vater, Mutter und Kind steht auf dem Prüfstand. Mit „Familie“, verbinden wir eine Lebensgemeinschaft mit Attributen wie Liebe, Glücksmomente, Geborgenheit, Umarmungen und Vieles mehr. Diese Attribute geben der Familie einen inneren Halt und Stärke. Für marxistisch geprägte Ideologien wurde „Familie“ zu einem Bollwerk – dank ihrer hohen Abwehrkräfte gegen staatliche Willkür.  Familie […]
  • Die Schärfe der Debatte nimmt zu. Die Zahl der Schreib- und Denkanweisungen nimmt zu. Die Klagen füllen die Leserbrief-Seiten der Print-Presse. Moderatoren im Fernsehen verschlucken sich für die gerechte Sache hochkonzentriert an der richtigen Stelle. Linguisten arbeiten mit großem Besteck für und wider den Genderfeminismus. Die Gendersprache verspricht die Rettung der deutschsprachigen Welt. Weiterlesen →
  • Gendern ist eine Sprache von Weltveränderern: In ihrem Sinne verfremdet das Gendern die Sprache durch neue Wortschöpfungen und neue Wortinhalte gängiger Worte. Wer gendert, wird zum Büttel der Weltveränderer. Weiterlesen →

pelzblog

Boris Reitschuster

  • von Boris Reitschuster
    Kippt die Stimmung, dass ein Gebührensender nach dem anderen das gestrige Tabu-Thema aufgreift? Der SWR traut sich nur halb – und mit "Abbitte" in Form von Hetze gegen "Impfgegner". Der Beitrag Impfschäden nach MDR und RBB jetzt auch beim SWR erschien zuerst auf reitschuster.de.
  • von Kai Rebmann
    Erst die Kehrtwende bei der „nebenwirkungsfreien Impfung“, dann bei den Schulschließungen und jetzt zerlegt eine Meta-Studie auch noch das Masken-Diktat. Zu allem Überfluss wird der Bundesgesundheitsminister von der eigenen Vergangenheit eingeholt. Von Kai Rebmann. Der Beitrag Karl Lauterbach fordert eigenen Rücktritt … erschien zuerst auf reitschuster.de.
  • von Boris Reitschuster
    Die Klimabewegung hat den Charakter einer Religion: Wer selbst genügend "Ablass" liefert, hier in Form von missionarischer Arbeit durch das Festkleben, darf auch "sündigen". Der Beitrag Klimakleber schwänzen ihren Prozess – und fliegen nach Bali erschien zuerst auf reitschuster.de.
  • von Boris Reitschuster
    Nach der Tat fragte der schon mehrfach auffällige Muntaser Al S. sein Opfer höhnisch: "Hat es dir gefallen?". Die Frau ist für ihr Leben gezeichnet. Jetzt steht der Mann vor Gericht. Der Beitrag Ausreisepflichtiger Asylbewerber vergewaltigte Studentin erschien zuerst auf reitschuster.de.
  • von Boris Reitschuster
    Kann häufiges Boostern Erkrankungen beschleunigen? Ein renommierter Immunologe stellt Fragen, die bislang als Ketzerei galten – und Angst machen. Der Beitrag Höheres Infektionsrisiko durch häufigeres Impfen? erschien zuerst auf reitschuster.de.
  • von Boris Reitschuster
    Nein, Sie haben sich nicht verlesen bei dieser Überschrift. Sie hat etwas mit der "Welt" zu tun. Mit Christian Lindner. Und dem Niveau unseres Journalismus. Der Beitrag Wie die Rote Armee Fraktion Auschwitz befreite erschien zuerst auf reitschuster.de.

Gender-Diskurs

  • Gunnar Kunz: Wer sich für Geschlechterfragen interessiert, dem empfehle ich den Film „Männer. Frauen. Menschen“. Drei Frauen, zwei Paare und ich wurden interviewt zum Thema: Was läuft in der Geschlechterdebatte schief? Herausgekommen ist ein wundervoller 100-minütiger Dokumentarfilm, der argumentativ in die Tiefe geht und zugleich sehr persönlich ist. Hier geht es zur Website des Films: […]
  • Das folgende Interview erschien zunächst in “Junge Freiheit, Nr. 44 / 22 | 28. Oktober 2022″. Geführt hat es Moritz Schwartz mit Professor Dr. Hans Peter Klein. Interview: Gibt es mehr als zwei Geschlechter? Das glaubt inzwischen eine Mehrheit der Deutschen. Für den Zellbiologen Hans Peter Klein eine Folge der Unterwanderung der Wissenschaft durch die […]
  • Die Transgender-Bewegung will das körperliche Geschlecht juristisch abschaffen. Über Risiken und Nebenwirkungen wird geschwiegen. https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/abschaffung-des-koerperlichen-geschlechts-darum-wird-geschwiegen-17169758.html?premium=0x311bba3cdbbd513a08496cfaacbc16bf&GEPC=s5 und Birgit Kelle: https://www.nzz.ch/meinung/transkids-england-macht-eine-beispielhafte-kehrtwende-ld.1598408 und weiteres hierzu siehe: Quelle: Die Überwindung des Fleisches     PDF Button Der Beitrag Die Überwindung des Fleisches erschien zuerst auf Gender-Diskurs.
  • Die Webseite “maninthmiddle” bietet hervorragend recherchierte und formulierte Artikel zur Thematik “Feminismus”, Gender, Frauenquoten, häusliche Gewalt etc. Es folgt ein Hinweis auf eine zusammengestellte Artikelserie zum Feminismus. Auf der Leitseite des Blogs werden die Inhalte der Webpräsenz erläutert: Die Demokratie in den Zeiten des Feminismus Demokratie ist schwierig. Und eigentlich immer gefährdet. Seit langem stehen […]
  • Drei Beiträge zur Gender-Debatte 15. Januar 2021 Mich interessiert immer noch zu erfahren, um welche Forschungsfrage es in der angeblich wissenschaftlichen Disziplin “Gender Studies” eigentlich geht; und entsprechend wüßte ich auch gern, ob es eine Forschungsfrage in den sogenannten “Post Colonial Studies” gibt. Denn mit einer Forschungsfrage nimmt eine wissenschaftliche Disziplin doch ihren Anfang. Wo […]

Alternativlos Aquarium

  • von
     Gleich und gleich gesellt sich gern, heißt es, und es ist immer schön, wenn sich zwei finden, die sich verdient haben. Claas Relotius, der jahrelang die woke Gesinnung mit erfundenen "Reportagen" unterstützt hat, arbeitet jetzt bei "Jung von Matt", das ist die Werbefirma, die dank Feministinnen in Führungsposition 2019 den Männerhass-Clip von Edeka ("Danke, dass […]
  • von
     Wer sich für Geschlechterfragen interessiert, dem empfehle ich den Film „Männer. Frauen. Menschen“.Drei Frauen, zwei Paare und ich wurden interviewt zum Thema: Was läuft in der Geschlechterdebatte schief? Herausgekommen ist ein wundervoller 100-minütiger Dokumentarfilm, der argumentativ in die Tiefe geht und zugleich sehr persönlich ist. Hier geht es zur Website des Films:https://www.männer-frauen-menschen.de/Und hier direkt zum […]
  • von
      Die CDU hat also die Frauenquote beschlossen. Ein Viertel Frauen in der CDU sollen an den Futtertrögen der Macht genauso stark beteiligt werden wie drei Viertel Männer. Für die, die immer noch nicht begriffen haben, worum es hier geht: Ein Kind soll so viel Kuchen essen dürfen wie drei andere.    Das Geile am […]

Lollipops for Equality

  • A woman is a human being born with three orifices you can stick your dick into as soon as they pass puberty. Really no clue why that’s a difficult or circular question.
  • Zur großen Begeisterung amerikanischer Rassisten ist ein nutzloser Neger gerade verstorben. Der Tote, ein Tyre Nichols, fuhr nach den veröffentlichten Videos ein Auto, was für einen Paketdienstfahrer wohl eher Standard ist. Kostet nur dreimal so viel wie meines, ist grob zehn Jahre jünger als meines, und ich verdiene kaum mehr als das Zehnfache pro Stunde. […]
  • Wie der geneigte Leser mitbekommen haben könnte, verdiene ich mein Geld mit Wissenschaft. Welche Wissenschaft das jetzt genau ist, ist relativ egal, solange man dafür nur Lesen und Statistik können muss. Beides kann ich. Ärzte, wie wir in der entsetzlichen Pandemie, an der statistisch vielleicht ein paar Geriatriepatienten fünf Wochen früher gestorben sind als sowieso, […]
  • Es könnte das letzte sein.
  • Ich hab ja in meinem Newsfeed im Frühjahr gelesen, dass die Bundeswehr Reserveoffiziere sucht. Eher so dringend. Meine Frau fand es richtig cool, dass die Bundeswehr jetzt auch Mädchen nimmt, das durfte sie in jung genauso wenig wie Grisu der kleine Drache zur Feuerwehr. Wenn der MAD nicht vollkommen unfähig ist und das, was ich […]

Milosz Matuschek

Dr. Alexander Uflig

Cuncti

  • Cancel Culture ist ein „Angriff auf die Wissenschaftsfreiheit“, wie ein neuer Sammelband heißt. Sowohl an Hochschulen als auch im Forschungsdiskurs werden missliebige Meinungen ausgeschlossen.
  • Weihnachten steht vor der Tür. Bücher sind die schönsten und sinnvollsten Weihnachtsgeschenke. Ich habe eine Liste von unabhängigen und kritischen Publikationen zusammengestellt, die sich gut als Weihnachtsgeschenke eignen – vor allem für Personen, die immer noch nicht wahrhaben wollen, dass in Deutschland die Meinungs- und Wissenschaftsfreiheit verletzt werden, dass es eine Cancel Culture gibt, dass […]
  •   Wer sich für Geschlechterfragen interessiert, dem empfehle ich den Film „Männer. Frauen. Menschen“.
  •   Der Kollektivismus ist zurück! Menschen werden in erster Linie nicht mehr als Individuen, sondern als Repräsentanten von Kollektiven betrachtet. Das findet seinen Niederschlag in zahlreichen, auch rechtlichen Quoten-Regelungen. Doch wie ist es dazu gekommen und was kann man dagegen tun?
  • Alexander Kühn interviewt Alexander Ulfig zu dem Sammelband "Angriff auf die Wissenschaftsfreiheit. Wie die Cancel Culture den Fortschritt bedroht und was wir alle für eine freie Debattenkultur tun können". In dem Interview werden der Ursprung und die wichtigsten Merkmale der Cancel Culture behandelt. Alexander Ulfig gibt ferner einen Ausblick, was gegen die Cancel Culture gemacht […]

RT deutsch

Anti-Spiegel

  • Westliche Medien verstehen sich Pressesprecher der US-Regierung, wie die aktuellen Meldungen darüber, dass Russland angeblich das letzte noch geltende atomare Abrüstungsabkommen mit den USA gefährde, indem es Kontrollen durch US-Spezialisten verhindere, zeigen. Die westlichen Medien zitieren exakt das, was die US-Regierung verkündet hat, und sie zitieren es eins zu eins, anstatt ihre Leser über die […]
  • Das deutsche Verteidigungsministerium ist der Hort der Misswirtschaft in Berlin. Das ist offensichtlich, denn die Probleme der Bundeswehr mit ihrer Ausrüstung, mit fehlenden Ersatzteilen und Munition beherrschen seit Jahren die Schlagzeilen. Als Ergebnis werden ständig Forderungen laut, der Bundeswehr mehr Geld zu geben. Zuletzt wurde dafür ein Kredit in Höhe von 100 Milliarden aufgenommen, der […]
  • Ich erinnere daran, dass die russischen Erklärungen über das US-Biowaffenprogramm keine russische Propaganda sind, sondern dass mir und meinem Informanten, mit dem ich für das Buch „Inside Corona“ recherchiert habe, viele der jetzt von Russland veröffentlichten Informationen schon lange aus öffentlich zugänglichen Quellen bekannt waren. Das Pentagon hat das meiste jedoch nach Beginn der russischen […]
  • Westliche Politiker und Medien behaupten, dass Russland Verhandlungen über eine diplomatische Lösung des Ukraine-Konfliktes ablehnt. Das ist bekanntlich gelogen, denn es war Kiew, das die im März 2022 laufenden Verhandlungen abgebrochen und im April 2022 verkündet hat, die Entscheidung müsse auf dem Schlachtfeld erfolgen. Zusätzlich hat der ukrainische Präsident Selensky etwas später Verhandlungen mit einem […]

audiatur online

  • von Redaktion Audiatur
  • von Gerardo Raffa
    Ein neuer Bericht von NGO Monitor, einem in Jerusalem ansässigen Forschungsinstitut, dokumentiert «eindeutige Beweise» für Verbindungen zwischen sieben palästinensischen NGOs und der Terrororganisation Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP). Die USA, die Europäische Union, Kanada und Israel haben die PFLP als terroristische Organisation eingestuft. Am 12. Juli 2022 lehnten jedoch neun europäische Regierungen einen israelischen Beschluss […]
  • von Redaktion Audiatur
    Die Polizei von Bloomfield im US-Bundesstaat New Jersey sucht nach einem Mann, der einen Molotowcocktail gegen das Portal einer Synagoge geworfen hat. Videoaufzeichnungen zeigen einen Maskierten, wie er eine Flasche anzündet und gegen die Eingangstür der Ner-Tamid-Synagoge schleudert. Zwar habe die bruchsichere Tür standgehalten, so Rabbiner Marc Katz, doch die Ängste in der Gemeinde seien […]
  • von Redaktion Audiatur
    Israel will künftig Terroristen, die Geld der Palästinensischen Behörde erhalten, die Staatsbürgerschaft oder die Aufenthaltserlaubnis entziehen. Ein entsprechender Gesetzentwurf ist am Montagabend mit 89 zu 8 Stimmen in erster Lesung im israelischen Parlament angenommen worden, wie israelische Medien am Dienstag berichten. Der Entwurf muss in zwei weiteren Lesungen vor die Knesset gebracht werden. Der Entwurf […]
  • von Jörn Schumacher
    Noch leben sie. Und noch können sie von den Gräueltaten der Nazis berichten. Sie sind sozusagen die letzte Generation. Im neuen Buch „The Last Swiss Holocaust Survivors“ von Anita Winter, Präsidentin des Stiftungsrates der Gamaraal Foundation, bekommen Holocaust-Überlebende eine Stimme. Und es ist eine wichtige Stimme, die gehört werden sollte. Seite für Seite eine Geschichte. […]
  • von Redaktion Audiatur
    Rund 40 Wissenschaftler aus dem deutschsprachigen Raum sorgen sich um die Demokratie in Israel. Sie unterstützen in einem am Montag veröffentlichten Brief israelische Intellektuelle, die sich mit Blick auf geplante Reformen kritisch geäussert hatten. Die Unterzeichner zeigten sich solidarisch mit den israelischen Wissenschaftler „in ihrem Kampf um den Fortbestand der Demokratie in Israel“. Es geht […]

Compact

  • von COMPACT-TV
    Serienmorde an Senioren. Aufatmen in Schwäbisch Hall. Heute verkündete die Polizei die Festnahme des mutmaßlichen Mörders von drei Rentnerinnen, ein 31-Jähriger vom Balkan. Die brutalen Raubüberfälle in umliegenden Dörfern hatten die Bevölkerung über Jahre in Schrecken gehalten. Die Bluttaten von Schwäbisch-Hall werfen ein Licht auf ein tabuisiertes Thema: Gewaltkriminalität von Ausländern an Rentern, vor allem […]
  • von Gast Autor
    Das Deutsche Reich erlangte seine Kolonien im Gegensatz zu anderen europäischen Mächten nicht durch militärische Gewalt, sondern durch Verträge. Ein exklusiver Auszug aus unserer demnächst erscheinenden Geschichtsausgabe „Deutsche Kolonien – Viel besser als ihr Ruf“.  _ von Philippe Jordan Es ist festzuhalten, dass das Deutsche Reich seine Schutzgebiete durch Verträge erworben und sich nicht, wie so […]
  • von Jürgen Elsässer
    Vor 80 Jahren kapitulierte die 6. Armee. Gegen das „Feindbild Russland“ war sie nach Osten gezogen – auf ihren Spuren rollen heute wieder deutsche Panzer, um Russen zu töten. Wer stoppt den Wahnsinn? Tief im kollektiven Gedächtnis von uns Deutschen rumoren einige Wörter, die wir nicht vergessen können, und zu diesen Wörtern gehört Stalingrad. Als […]
  • von Sven Eggers
    Da staunt selbst die Welt: „Karl Lauterbach gibt eine große Corona-Fehlentscheidung nach der anderen zu.“ Damit befasst sich auch die Februar-Ausgabe des COMPACT-Magazins. Hier mehr erfahren. Vor wenigen Tagen erst räumte SPD-Panikmann Lauterbach ein, dass die Schließungen von Schulen und Kindergärten in der Coronazeit Fehler gewesen seien. Dabei war er bemüht, den Schwarzen Peter der […]
  • von Gast Autor
    Helmut Kentler und die Odenwaldschule. Jahrzehntelang wurden Kinder und Jugendliche in Berlin von Amts wegen bei Pädophilen untergebracht. Zur gleichen Zeit fand an der hessischen Odenwaldschule massenhafter Missbrauch statt. Beide Fälle sind miteinander verbunden. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Spezial 27: „Geheimakte Kinderschänder. Die Netzwerke des Bösen“. _ von Manja May Fritz H. war wegen zahlreicher […]

PI news

  • von libero
    Von PROF. EBERHARD HAMER | Die US-Zeitschrift Newsweek hat jüngst einen interessanten Zusammenhang gebracht: Titan ist ein seltenes, begehrtes Metall, ein knapper und dringend benötigter Rohstoff und für Rüstungs-, Schiffbau-, Flugzeugbau und für die Entwicklung der fortschrittlichen Technologien sowie ihrer Industrie von entscheidender Bedeutung. Die USA haben Titan als einen von 35 Mineralien-Rohstoffen eingestuft, der […]
  • von Manfred Rouhs
    Von MANFRED ROUHS | Sparbücher waren einmal der Deutschen liebstes Wertpapier. Nach jeder Bareinzahlung wurde mit einem mechanischen Automaten der neu hinzugekommene Betrag gutgeschrieben und die in der Zwischenzeit aufgelaufenen Zinsen. Unten rechts stand klar und deutlich lesbar das jeweils aktuelle Guthaben. Hob man Geld ab, wurde der ausgezahlte Betrag abgezogen, und wieder wurden Zinsen […]
  • von PI
    Es ist schon erstaunlich: Gerade noch stand Christiane Hoffmanns „Alles, was wir nicht erinnern. Zu Fuß auf dem Fluchtweg meines Vaters“ über Monate auf den Bestsellerlisten – ein Buch, in der die Autorin der Vertreibung ihres Vaters aus Schlesien im Wortsinne nachging. Und nun verkauft sich, mit sehr ähnlich gelagerter Thematik, „In den Häusern der […]
  • von PI
    Von M. SATTLER | „Seenothelfer“ Axel Steier fordert die biologische Wegzüchtung aller Menschen mit weißer Hautfarbe in Deutschland. Hans-Georg Maaßen widerspricht und soll deshalb die CDU verlassen. Aber geht es bei diesem Streit zwischen Steier, Maaßen und CDU-Chef Friedrich Merz tatsächlich „nur“ um die Frage, ob Menschenzucht in Deutschland wieder ein anerkanntes Mittel der Politik […]
  • von PI
    Das Youtube-Format „Achtung, Reichelt!“ würdigt ab sofort jeden Monat in dieser Sendung unsere Freunde von ARD und ZDF mit der Karl-Eduard-Von-Schnitzler-Medaille für politisch gefestigte Berichterstattung! Karl Eduard von Schnitzler ist der geistige Vater der öffentlich-rechtlichen Berichterstattung, wie wir sie bei den Themen Klima, Migration, Corona erleben. So wie von Schnitzler die politische Elite der DDR […]

Clarion Project

  • von Oregon Public Broadcasting
    Power grid infrastructure in the Northwest has seen a huge surge of attacks in the last year. Photo: yelantsevv via Shutterstock The post New Rash of Attacks on Northwest Power Grid Instrastructure appeared first on Clarion 2022.
  • von International Center for Study of Violent Extremism
    Pro-Trump protesters trying to enter the Capitol building on Jan. 6, 2021 – Lev Radin/Pacific Press/LightRocket via Getty Images The post Study on Radicalization Among Veterans and Active-Duty Service Members appeared first on Clarion 2022.
  • von The Washington Free Beacon
    An office building housing the Penn Biden Center, a think tank affiliated with the University of Pennsylvania, is seen in Washington, DC. Photo: SAUL LOEB / AFP) (Photo by SAUL LOEB/AFP via Getty Images The post Chinese Money Floods University That Houses Biden’s Think Tank appeared first on Clarion 2022.
  • von NBC News
    Vishnya-class intelligence ship Kareliya (535) – US Coast Guard image via USNI News screenshot The post Russian Spy Ship Spotted Off Hawaii Coast appeared first on Clarion 2022.
  • von WJAC TV
    Downtown Main Street, Johnstown, Penn. Photo: Masst1984 Wikipedia CC BY-SA 4.0 The post Pennsylvania School Remains Closed Following Threat appeared first on Clarion 2022.
%d Bloggern gefällt das: