Newsticker: Nachrichten und Webartikel

  • Home
  • Newsticker: Nachrichten und Webartikel

Vier Tabs im Newsticker:

  • Webseiten und Blogs,
  • Medienspiegel – Nachrichten
  • weitere Nachrichtenseiten
  • Russia Today, Compact-Magazin, …

– bitte die Karteikartenreiter anklicken.

Wir bauen die Übersicht gerade neu auf.
Das letzte WordPress-Plugin hat den RSS-Newsfeed von Faktum zerschmissen. Wir setzen nun nach und nach alles per Hand auf.
Seiten, die aufgenommen werden sollen, bitte per Mail!

AlternativWebseiten | BlogsWebseiten | Blogs IIAlternativ IIVideos

Tichys Einblick

  • von Cora Stephan
    An meinen Freunden, die Erfahrungen mit dem „realexistierenden Sozialismus“ haben, schätze ich ihre extreme Empfindlichkeit. Man kann sich auf ihr feines Ohr und ihr Gespür verlassen. Sie werden hellwach, wenn sie autoritäre Anwandlungen wittern oder den Versuch, Freiheitsbeschränkungen mit Höherem wie dem Volkswohl (wahlweise der Klima- oder Weltrettung) zu legitimieren. Ralf Schuler und Roger Letsch, […]
  • von Josef Kraus
    Wollte man Befunde, Diagnosen, „Gut“-Achten und dergleichen über den Zustand dieses Landes schreiben, müsste man mehrteilige Handbücher verfassen. Symptome über Symptome, Syndrome über Syndrome fallen einem ein. TE ist tagtäglich voll davon. Einfacher und weniger voluminös ist es, wenn man aufgefordert wird, den Zustand der politischen „Elite“ Deutschlands namentlich zu benennen. So manche Namen fallen […]
  • von Marco Gallina
    Nach Monaten hat man nun also auch auf nationaler Ebene ein Einsehen: die Bundestagswahl in Berlin muss wiederholt werden. Dazu haben sich die Ampel-Parteien durchgerungen, nachdem klar war, dass man das Desaster der Abgeordnetenhauswahl kaum von der Bundestagswahl unterscheiden kann. Zu oft sind Wahlbenachrichtigungen nicht richtig oder gar nicht verschickt wurden, musste Wähler lange Schlangen […]
  • von Redaktion
    Mitte des Jahres 2021 erhielten zwei Energielieferanten aus dem Steuersäckel insgesamt 4,35 Milliarden Euro als Entschädigung für den Kohleausstieg, darunter LEAG in Cottbus mit 1,75 Milliarden Euro und der Energiekonzern RWE 2,6 Milliarden Euro. Es ist ein tolles Geschäft für die „Rheinischen Elektrizitätswerke“ aus Essen. Die RWE ist die Mutter des Stroms zunächst im Ruhrgebiet […]
  • von Elisa David
    Mahsa Amini war 22 Jahre alt, als sie sterben musste, weil unter ihrem Kopftuch ihre Haarsträhne hervorschaute. Im Iran ist es ein Verbrechen, das Kopftuch nicht richtig zu tragen. Es gibt eine eigene Sittenpolizei dafür. Diese Sittenwächter sehen sich auf der richtigen Seite, sie glauben fest daran, dass es richtig ist, wenn sie junge Frauen […]

Achgut – Die Achse des Guten

  • (Hans Hofmann-Reinecke) Neulich diskutierten der kanadische Psychologe Jordan Peterson und der englische Journalist Piers Morgan auf dem Fernseh-Kanal „Talk TV“ über die Ukraine. Das Gespräch kam auf die Rolle der politischen Lüge und das Wesen von Totalitarismus. Die Lüge bewegt sich dabei von ganz oben nach ganz unten.
  • (News-Redaktion) Jörg Meerpohl, Direktor des Forschungsnetzwerks Cochrane Deutschland und Mitglied der Ständigen Impfkommission (Stiko), verlangt die Herausgabe von Primärdaten der Covid-Impfstoffstudien von Pfizer/Biontech und Moderna.
  • (Achgut.com) Der Werbevermarkter Taboola schaltet wieder Anzeigen auf Achgut.com.
  • (Dushan Wegner) Die deutsche Regierung meint, dass die Brutalität der Islamischen Republik Iran beim Durchsetzen ihrer religiösen Regeln nichts mit Religion zu tun hat. Soso. – „Nichts hat mit nichts zu tun“, ist das Fake-Nirwana des linksgrünen Wahns.
  • (Erik Lommatzsch) An Karl Theodor Freiherr von und zu Guttenberg sei heute und hier kurz erinnert, den bis auf den Bindestrich zwischen Karl und Theodor namensgleichen Großvater des nachmaligen Verteidigungsministers.
  • (Fundstück von Stefan Klinkigt) „Der Stifter Walter Reist rotiert im Grab. Sein Begegnungszentrum Lilienberg schmeisst im letzten Moment den «Kontrafunk» raus. Der gefährde Ruf und Sicherheit. (…) «Kontrafunk», der sich «Die Stimme der Vernunft» nennt, ist ein völlig unbescholtenes Unternehmen, das sich in seinem kurzen Leben nicht das geringste zuschulden kommen liess. Auch alle Teilnehmer […]

Freie Welt

Aufklärung heute

  • von Guenter Buchholz
    4. Oktober 2022 Dr. Gudrun Eussner   Rußland. Putin-Berichterstattung am Beispiel des Figaro. 11. August 2015 https://eussner.blogspot.com/2022/10/ruland-putin-berichterstattung-am.html Der Beitrag Rußland. Putin-Berichterstattung am Beispiel des Figaro. 11. August 2015 erschien zuerst auf Aufklärung heute.
  • von Guenter Buchholz
    Der kanadische Psychologieprofessor Jordan Peterson verlässt seine Uni. Und kritisiert sie äusserst scharf Mit seinem Abgang schliesst sich Peterson mehreren bekannten konservativen und libertären Denkern an, die in den letzten Monaten renommierten Universitäten den Rücken kehrten. Was steckt dahinter? Markus Schär 21.01.2022 https://www.nzz.ch/feuilleton/jordan-peterson-hat-er-recht-mit-seiner-kritik-an-universitaeten-ld.1665819 Kommentar GB: In diesem ausgezeichneten und detailierten Artikel wird dargestellt, daß und […]
  • von Guenter Buchholz
    Nobelpreis geht an drei Quantenphysiker aus Frankreich, Österreich und USA Von t-online, dpa Aktualisiert am 04.10.2022 – 12:34 Uhr „Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr an den Franzosen Alain Aspect, den US-Amerikaner John F. Clauser und den Österreicher Anton Zeilinger für Forschung auf dem Gebiet der Quantenphysik. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der […]
  • von Guenter Buchholz
    Martina Binnig, Gastautorin / 04.10.2022 / „Dass man sich im Zirkel der Herrschenden großzügig gegenseitig Preise verleiht, ist eine gern geübte Praxis und an sich nichts Neues. Aber sie werden dabei immer dreister. Gerade erhielt Ursula von der Leyen von Bill Gates einen „Goalkeepers Global Goals Award“. Als Dank für konsequente Lobby-Arbeit für den guten […]
  • von Guenter Buchholz
    Achgut.tv / 30.09.2022 Wieder einmal haben Wähler nicht so abgestimmt, wie es sich Ursula von der Leyen gewünscht hatte. Manche vielleicht sogar genau deshalb. Auch in Berlin ist man verstimmt, also dort, wo man nicht einmal die Wahl an sich rechtmäßig zu organisieren vermochte. https://www.achgut.com/artikel/rueckspiegel_2022-30_09_2022_immer_diese_falschwaehler Der Beitrag Rückspiegel: Immer diese Falschwähler erschien zuerst auf Aufklärung […]
  • von Guenter Buchholz
    Gastautor / 04.10.2022 / Von Andreas Zimmermann. „Vergangenen Samstag, am 1. Oktober, trat eine weitere Änderung des sogenannten Infektionsschutzgesetzes in Kraft, wodurch die Bevölkerung in Deutschland durch die Ampel für weitere sechs Monate ihrer Grundrechte beraubt wird.“ (…) https://www.achgut.com/artikel/der_weg_zur_zwangsglatze Kommentar GB: Ein Leser dieses Artikels schreibt:   Hans Buschmann / 04.10.2022 Die sieben Maßnahmen zur […]
  • von Guenter Buchholz
    Ergänzende Information zum Denken an der Spitze Russlands: Lawrow Pressekonferenz 04. Oktober 2022 um 9:45 Ein Artikel von: Albrecht Müller Der russische Außenminister hat im Anschluss an seine Rede vor der UNO am 24. September eine Pressekonferenz gegeben. Die NachDenkSeiten geben hiermit eine Übersetzung dieser Pressekonferenz zur Kenntnis. Zusammen mit den beiden schon gestern veröffentlichen […]
  • von Guenter Buchholz
    Wie die Bundesregierung an einer „Narrativ-Gleichschaltung“ zum Ukraine-Krieg arbeitet – Teil 2 04. Oktober 2022 um 9:00 Ein Artikel von: Florian Warweg Den NachDenkSeiten wurde exklusiv ein internes Dokument der Bundesregierung zugespielt. Wir konnten das Papier verifizieren und uns ist auch die Identität des Whistleblowers bekannt. Das Dokument, dessen zweiten Teil wir nun dokumentieren, gibt […]

Telepolis

  • Robert Pollin sagt: Atomkraft und Geo-Engeneering können keinen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz beisteuern. Und wie sieht es mit Flächenbedarf, Energiespeichern und sozialer Gerechtigkeit beim Übergang auf 100 Prozent Erneuerbare aus?
  • Nein, Cancel Culture ist das nicht: Richard David Precht darf sehr oft in Talkshows sitzen. Das mag für ihn auch lukrativ sein, heißt aber eben nicht, dass Normalsterblichen kein Mobbing droht, wenn sie sich ähnlich zum Ukraine-Krieg äußern.
  • Reaktionen auf den Scholz-Wumms: Das 200-Milliarden-Paket mit der Gaspreisbremse wird für gut befunden, wenn es zu einer EU-weiten Ausweitung "mit der Zulassung gemeinsamer Schulden" kommt.
  • Viele Staaten aus dem Globalen Süden drängen in UN-Generalversammlung auf einen Verhandlungsfrieden. Auch Nato-Länder müssten aufhören, den Krieg anzuheizen, und ihre Sanktionspolitik einstellen. Eine Dokumentation der Reden.
  • Eckpunktevereinbarung: Die bisher bis 2038 geplante Kohleverstromung soll acht Jahre früher enden. Allerdings wird in den nächsten Monaten erst einmal mehr Kohle verfeuert. Auch die Ortschaft Lützerath soll dafür nun definitiv abgebaggert werden.

Hadmut Danisch

  • Ein Leser fragt an. Du suchst einen sicheren Job voller spannender Herausforderungen und bist auf das Thema Cyber-Security von kritischen IT-Infrastrukturen spezialisiert? Perfekt! Wir sind Digitalisierungspartner von Bundeswehr und Bund. Komm zur BWI. ‍‍ — BWI (@BWI_IT) September 18, 2022 Er fragt, ob das nichts für mich wäre. Nein. Fachlich ja, aber ich bekomme vom […]
  • Zyklusberater hätt ich werden sollen. So um die 10.000 € für eine volle Zyklusberatung.
  • Grins. Entgegen meinem Vorsatz, aus der #Precht/#Welzer-Exegese auszusteigen, verlinke ich diesen Faktencheck zur #Lanz-Sendung, weil er sehr sorgfältig ist. @Andrejnalin77 schreibt für @uebermedien, ergo (leider) unverdächtig zur Fanbase von @welt zu gehören. https://t.co/HCwHAalpms — Robin Alexander (@robinalexander_) October 3, 2022 Scheint, als wäre die Schwelle vom Philosophen zum Windbeutel gering.
  • Noch was, was man angreifen könnte, sollte, müsste. Wir haben gerade eine ernste Energiekrise, wissen angeblich nicht, wie wir über den Winter kommen. Die EU überlegt nicht mehr, ob es einen Blackout gibt, sondern differenziert nur noch zwischen lokalen und großen, länderübergreifenden Blackouts: EU-Kommission bereitet Europa auf Blackouts im Winter vor https://t.co/vGobjXQm4I pic.twitter.com/tugFIOs018 — WELT […]
  • Spricht hier jemand Chinesisch und kann mir das erklären?[Update] Shenzhen City. Chinese health workers dancing for ''morning call'' , before they are going from door-to-door to perform COVID test on everyone. pic.twitter.com/rCmmrYIOqa — Songpinganq (@songpinganq) August 30, 2022 Wenn das die Morgengymnastik von Krankenschwestern in Shenzen ist, warum bekommen die die Anweisungen dann auf Englisch? […]
  • Ich hatte vorhin geschrieben, dass ich es für kontraproduktiv halte, Robert Habeck wegen Formulierungsdetails anzugreifen, wenn die Grünen doch eigentlich so richtigen Blödsinn daherschwätzen. Hier ein Beispiel: Wikipedia sagt uns über Rasmus Andresen: Rasmus Andresen (* 20. Februar 1986 in Essen) ist ein deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen). Andresen war von 2009 bis 2019 Mitglied […]

Vera Lengsfeld

  • Die Zeiten der Billigflüge und -urlaube scheint unwiderruflich der Vergangenheit anzugehören. Die Reiselust der Deutschen ist zwar ungebrochen, aber wer sich aufmacht, muss ungewohnt tief in die Tasche greifen. Vor allem muss er sorgfältigst das Kleingedruckte in seinen Verträgen lesen. Ich flog mit Eurowings ins schöne Kroatien und hatte für knapp 500 Euro einen Flug […]
  • „Es gibt in diesem Land einen Zwangskonformismus mit einer fast unsteuerbaren Eigendynamik – einem Meinungskonformismus, der, was bestimmte Themen angeht, totalitären Charakter hat und von gnadenloser Intoleranz ist.“ Wer das für eine Zustandsbeschreibung von heute hält, liegt falsch. Es handelt sich um eine Äußerung von Eduard Neumeier zum Rücktritt des Bundestagspräsidenten Philipp Jenninger. Dessen Rede […]
  • Die sozialen Medien werden gern von denen, die ihre Diskurshoheit durch sie bedroht sehen, als Verbreiter von Hass und Hetze verunglimpft. Tatsächlich sind sie eine Quelle nützlicher Informationen, die sonst der Öffentlichkeit verborgen bleiben. Aktuell wird uns eingehämmert, wir müssten uns einen „Booster“ Erneuerbarer Energien, speziell Windkraftanlagen, verabreichen lassen, damit wir energiepolitisch autark werden. Das […]
  • Von Gastautor Daniel Körtel Es gibt zwei Dinge in diesem Land, die nicht zusammenpassen. Da ist zum einen die immer wieder erhobene Behauptung von Vertretern der politischen und medialen Elite, „im besten Deutschland aller Zeiten zu leben“ (u.a. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier). Dem gegenüber steht ein demoskopisch gut abgesichertes Unbehagen weiter Teile der Bevölkerung, man könne […]

Luisman’s Blog

  • Ich zitiere Klonovsky aus Made in Germany und „Ordnung muss sein” gehören zusammen wie Kehrwoche und deutscher Idealismus. Ich kann das hier nur sehr grob darstellen, aber die Kehrseite der „faustischen” deutschen Qualitäten waren ein übertriebener Arbeitseifer bei einer gewissen Unfähigkeit, das Leben zu genießen, ein Ordnungskoller und Perfektionsdrang sowie ein geistiger Fanatismus – kein […]
  • der braucht mir nicht zu sagen, dass es hier um Gesundheit geht.
  • Ein Artikel mit dem Ziel den christlichen Sozialismus schachmatt zu setzen. In den westlichen Ländern, die immer noch christlich geprägt sind, wird oft vom Unterschied zwischen Fernstenliebe und Nächstenliebe gesprochen. Soziologische Untersuchungen haben festgestellt, dass Linke/Progressive ihren Altruismus vor allem Leuten, die sie gar nicht kennen zukommen lassen, in extremen Fällen sogar Tieren (z.B. den […]
  • In contrast to 2020 which had 613,936 registered deaths, there was a 43.24 percent increase for 2021. https://www.msn.com/en-ph/news/other/popcom-with-879-00-dead-2021-is-philippines-deadliest-year-ever/ar-AA11IfGM We don’t know if it was the vax, but it was the vax…
  • https://gab.com/ElfReich/posts/108955834563147305 Es sieht zwar so aus, als ob das rote Band die Bruecke zusammenhielt, aber das ist eine optische Taeuschung. Es war der chinesische Stahl 😀 😀 😀

Dushan Wegner

  • In jeder Familie und jeder Firma finden sich private Interessen, Kungeleien und Vorteilnahmen — Verschwörungsleugner aber glauben, dass ausgerechnet da, wo viel zu profitieren wäre, all das seit heute Morgen magischerweise nicht existiert.
  • »Tag der Deutschen Einheit«. Journalisten jammern, dass das Vertrauen in die Politik sinkt. Als Grund geben sie etwas mit Psychologie an. Quatsch! – Vertrauen in die Politik basiert auf Gefühl, Misstrauen gegenüber Politik aber basiert auf Erfahrung.

Blick nach Links

  • Die bundesdeutschen Linksextremen befinden sich auf dem Rückzug. Gleichzeitig wächst der “harte Kern” der Szene und damit auch die mitunter brutalen Übergriffe gegen politische Gegner, wie den Überfall auf eine Angestellte einer Immobilienfirma in Leipzig oder die koordinierten Angriffe durch Lina E. Gleichzeitig geraten die Strukturen der Linksradikalen weiter unter Druck, allein 2021 wurden mehrere […]
  • Nach Eigenangaben hat die Berliner Bürgerinitiative “Deutsche Wohnen und Co. enteignen” mehr als 340.000 Unterschriften gesammelt. Momentan werden aber noch von offizieller Seite alle Unterschriften geprüft, die eingegangen sind. Die Bürgerinitiative benötigt von offizieller Seite bestätigte 175.000 Unterschriften, um im Herbst einen Volksentscheid einzuleiten. 175.000 Unterschriften entsprechen ungefähr 7 Prozent der stimmberechtigten Berliner. Momentan kritisiert […]
  • Linksextreme haben vergangene Woche ein Büro der Immobiliebgruppe Engel und Völkers angegriffen. Das linke Portal indymedia veröffentlichte ein Bekennerschreiben der Täter. Dort heiß es, dass man im Zuge des Konfliktes um die Rigaer Straße 94 ein Zeichen setzen wollte und sich gegen eine “Stadt der Reichen” stellen müsse. Wörtlich schreiben die Linksextremen: “Werdet aktiv und […]
  • Gut eine Woche nach den gewaltsamen Ausschreitungen in der Rigaer Straße 94 überschlagen sich Pressemeldungen, Kommentare und mediale Berichte über die Lage in und um das besetzte Haus. Und gerade im Wahljahr werden Medien samt den etablierten Politikern nicht müde, linke Gewalt zu verurteilen. Berlin sei auf “dem linken Auge blind” oder man müsse endlich […]
  • Im Zuge der Brandschutzprüfung des von Linksextremen besetzten Hauses in der Rigaer Straße, wurden 60 Beamte verletzt. Teile der Straße waren mit Barrikaden blockiert worden, die anschließend angezündet wurden. Polizisten wurden mit Feuerwerkskörpern und Steinen angegriffen. Teile der linksextremen Bewohner verschanzten sich hinter Barrikaden und Häuserecken. Um 10:30 hatte man zur “Verteidigung der Rigaer94” aufgerufen. […]

Agens E. V.

  • Eine Premiere, die in ihrer Art überfällig war: eine Bestandsaufnahme und „Archivierung“ von Erkenntnissen, Analysen, und Konzepten in der in der Geschlechterszene. Ein Problem eines solchen Vorhabens ist die Darstellung und Strukturierung einer ungeheuren Menge von Informationen, sowie die Erwartung an eine stimmige Strukturierung. Erfüllt „Genderwelten“ die Erwartungen an ein solches Vorhaben? Weiterlesen →
  • Die Familie mit Vater, Mutter und Kind steht auf dem Prüfstand. Mit „Familie“, verbinden wir eine Lebensgemeinschaft mit Attributen wie Liebe, Glücksmomente, Geborgenheit, Umarmungen und Vieles mehr. Diese Attribute geben der Familie einen inneren Halt und Stärke. Für marxistisch geprägte Ideologien wurde „Familie“ zu einem Bollwerk – dank ihrer hohen Abwehrkräfte gegen staatliche Willkür.  Familie […]
  • Die Schärfe der Debatte nimmt zu. Die Zahl der Schreib- und Denkanweisungen nimmt zu. Die Klagen füllen die Leserbrief-Seiten der Print-Presse. Moderatoren im Fernsehen verschlucken sich für die gerechte Sache hochkonzentriert an der richtigen Stelle. Linguisten arbeiten mit großem Besteck für und wider den Genderfeminismus. Die Gendersprache verspricht die Rettung der deutschsprachigen Welt. Weiterlesen →
  • Gendern ist eine Sprache von Weltveränderern: In ihrem Sinne verfremdet das Gendern die Sprache durch neue Wortschöpfungen und neue Wortinhalte gängiger Worte. Wer gendert, wird zum Büttel der Weltveränderer. Weiterlesen →
  • Herausgeber: Eckhard Kuhla.  Gender-Sprache – ist das Thema nicht längst erledigt und ausdiskutiert? Jetzt, da selbst die altehrwürdige Duden-Gesellschaft beschlossen hat, sich dem „Gendern“ (ein neues Verb!) zu verschreiben und etwa von „Gästen und Gästinnen“, aber selbst von Bösewichten und „Bösewichtinnen“ spricht. Gendern, tun das nicht längst alle „Studierenden“, die man früher noch Studenten nannte, […]

pelzblog

Boris Reitschuster

  • von Daniel Weinmann
    Die Ampel zwingt Bewohner und Personal von Pflege- und Behindertenheimen zu FFP-2-Masken. Sie beteuert, diesen Menschen besonders helfen zu wollen, doch in Wahrheit beschützt sie sie zu Tode. Von Daniel Weinmann. Der Beitrag Maskenpflicht in Pflegeheimen: „An Absurdität nicht zu überbieten“ erschien zuerst auf reitschuster.de.
  • von Boris Reitschuster
    Der Konzern versucht die Einschnitte als etwas Positives zu verkaufen. Sie brächten Kreativität: Durch das Zusammenrücken in den Büros entstünden neue Konstellationen von Kollegen. Der Beitrag Otto-Versand senkt Büro-Temperatur auf 15 Grad erschien zuerst auf reitschuster.de.
  • von Boris Reitschuster
    "Pipi machen unter der Dusche ist eklig? Vielleicht, aber es hat auch Vorteile: Man kommt nicht mit Bakterien auf der Klobrille in Berührung. Und es spart im Schnitt 6 Liter Wasser pro Toilettengang." Schreibt der SWR. Der Beitrag Wassersparen: SWR wirbt fürs „Pipi machen unter der Dusche“ erschien zuerst auf reitschuster.de.
  • von Kai Rebmann
    Sag mir, was du liest, und ich sage dir, wer du bist! Giorgia Meloni ist bekennender Fan des Fantasy-Genres. Das SRF glaubt, dass die Werke von J. R. R. Tolkien großen Einfluss auf Melonis politisches Weltbild haben – und schießt damit ein Eigentor. Von Kai Rebmann. Der Beitrag Sind Fantasy-Romane nur etwas für Rechte? erschien […]
  • von Ekaterina Quehl
    Wer sich nicht an den Gender- und Trans-Irrsinn hält, muss mit Denunziation rechnen. Ein ideologietriefendes Luxusproblem, so als gäbe es keine Energiekrise, nicht Tausende an Firmenpleiten, keine marode Bundeswehr und keine überforderte Polizei. Von Josef Kraus. Der Beitrag Die neue Queer-Lobby und Gender-Sprachgouvernante erschien zuerst auf reitschuster.de.
  • von Kai Rebmann
    Mit einem Taschenspielertrick wurde versucht, die alarmierenden Zahlen einer CDC-Analyse schönzurechnen. Im Frühstadium der Schwangerschaft liegt die Wahrscheinlichkeit für „unerwünschte Ereignisse“ bei bis zu 82 Prozent. Von Kai Rebmann. Der Beitrag Deutlich erhöhtes Risiko von Spontanaborten bei Geimpften erschien zuerst auf reitschuster.de.

Gender-Diskurs

  • Die Transgender-Bewegung will das körperliche Geschlecht juristisch abschaffen. Über Risiken und Nebenwirkungen wird geschwiegen. https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/abschaffung-des-koerperlichen-geschlechts-darum-wird-geschwiegen-17169758.html?premium=0x311bba3cdbbd513a08496cfaacbc16bf&GEPC=s5 und Birgit Kelle: https://www.nzz.ch/meinung/transkids-england-macht-eine-beispielhafte-kehrtwende-ld.1598408 und weiteres hierzu siehe: Quelle: Die Überwindung des Fleisches     PDF Button Der Beitrag Die Überwindung des Fleisches erschien zuerst auf Gender-Diskurs.
  • Die Webseite “maninthmiddle” bietet hervorragend recherchierte und formulierte Artikel zur Thematik “Feminismus”, Gender, Frauenquoten, häusliche Gewalt etc. Es folgt ein Hinweis auf eine zusammengestellte Artikelserie zum Feminismus. Auf der Leitseite des Blogs werden die Inhalte der Webpräsenz erläutert: Die Demokratie in den Zeiten des Feminismus Demokratie ist schwierig. Und eigentlich immer gefährdet. Seit langem stehen […]
  • Drei Beiträge zur Gender-Debatte 15. Januar 2021 Mich interessiert immer noch zu erfahren, um welche Forschungsfrage es in der angeblich wissenschaftlichen Disziplin “Gender Studies” eigentlich geht; und entsprechend wüßte ich auch gern, ob es eine Forschungsfrage in den sogenannten “Post Colonial Studies” gibt. Denn mit einer Forschungsfrage nimmt eine wissenschaftliche Disziplin doch ihren Anfang. Wo […]
  • Sex statt „Gender“! Persönlichkeitsmerkmale und berufliche Vorlieben von Männern und Frauen in 53 Ländern In diesem erfreulich gut lesbaren und wissenschaftlich präzisen Artikel wird anhand aussagekräftiger, sehr umfassender Studien der wissenschaftliche Erkenntnisstand bezüglich des gleichheitsfeministischen Zentral-Dogmas referiert und erläutert. Dr. habil. Heike Diefenbach: Sex statt „Gender“! Persönlichkeitsmerkmale und berufliche Vorlieben von Männern und Frauen in […]
  • Eine ausführliche und sehr fundierte Darstellung über das Phänomen des sexuellen Mißbrauchs Minderjähriger stellt der Beitrag Homosexuelle Pädophilie, Ephebophilie, Androphilie und Päderastie Gemeinsamkeiten, Unterschiede, Überschneidungen von Gerard van den Aardweg dar. Dieser Beitrag beschreibt einige unerwünschte Fakten. Immer wieder wird in den Medien der sexuelle Missbrauch an Minderjährigen durch Kirchenvertreter unterschiedslos als „Pädophilie“ bezeichnet und […]

Alternativlos Aquarium

  • von
      Die CDU hat also die Frauenquote beschlossen. Ein Viertel Frauen in der CDU sollen an den Futtertrögen der Macht genauso stark beteiligt werden wie drei Viertel Männer. Für die, die immer noch nicht begriffen haben, worum es hier geht: Ein Kind soll so viel Kuchen essen dürfen wie drei andere.    Das Geile am […]
  • von
      Es liegt in der Natur dieses Blogs, dass es im Wesentlichen um negative politische Entwicklungen geht. Umso wichtiger ist es, von Zeit zu Zeit seine Seele von all dem Dreck zu reinigen und sich daran zu erinnern, wie viel Schönes es auf der Welt gibt.   Ich war drei Tage wandern in der Sächsischen […]
  • von
      Eine Flut von Büchern, Zeitungsartikeln und Fernsehbeiträgen hämmert seit mehr als fünfzehn Jahren das Bild von ewiggestrigen Feminismuskritikern, die sich anscheinend miteinander verschworen haben, die Frauen zu unterjochen, in die Köpfe der Bevölkerung. Journalisten lassen ihren Fantasien freien Lauf, und gut vernetzte, staatlich finanzierte Organisationen machen geradezu einen Lebensinhalt daraus, sich zwanghaft an Menschen […]

Lollipops for Equality

  • Danisch verlinkt diese angebliche “Recherche” von der linksradikalen Propagandaschleuder “Correctiv” über angebliche “Desinformation” der “Russen”. Der Artikel ist unendlich lang, aber im Kern steht da, dass die fürchterbare russische Fake-News-Kampagne tatsächlich ganze zehn Leute dazu bewogen hat, eine nutzlose wie blöde Petition zu unterzeichnen. Zehn Leute. Das ist entsetzlich und berichtenswert, weil das sind ja […]
  • Ihr kennt das Problem vielleicht, wenn man in einem Land lebt, in dem Leute in der Regierung glauben, Strom speichern Kobolde in einem ominösen “Netz”, oder es wäre eine prima Idee, einen Krieg mit Russland anzufangen. Ich hab zwar in der Schule nur gelernt, dass es ganz genau zwei Geschlechter gibt und sonst halt so […]
  • Unser noch besseres als das beste Regime aller Zeiten informiert, dass man bei Stromausfall nicht nur kalte Ravioli aus der Dose essen kann. Ich koche ja nun gerne, und bei einem längeren Stromausfall gibt es bei mir halt erstmal Sous-Vide vorgegartes Rinderfilet aus dem Tiefkühler, das wird ja sonst nur schlecht. Dazu Prinzessbohnen, auch TK, […]
  • Kennt ihr das Problem auch, wenn es 11 Uhr nachts ist und ihr total Lust auf eine Portion billig-Kopie Miracoli von Aldi habt? Und die dann beim besten Willen nicht findet? Und Eure schlafende Frau nur fürchterliche Groll-Geräusche macht, wenn man sie fragt, wo sie die denn hinhat? Ich hatte das Problem zumindest gestern. Von […]
  • Als würde die deutsche Polizei Postkarten verschicken. Self-fulfilling Unglaubwürdigkeit.

Milosz Matuschek

Dr. Alexander Uflig

Cuncti

  • Seit Jahren mehren sich Fälle, in denen Wissenschaftler oder Personen aus Politik und öffentlichem Leben von Vorträgen, Diskussionen oder dem Lehrbetrieb ausgeschlossen werden, weil sie von Meinungen, die dem vorgeblich progressiven Zeitgeist folgen, abweichen. Betroffen davon wurden zum Beispiel der Politikwissenschaftler Herfried Münkler, der Historiker Jörg Baberowski, der Wirtschaftswissenschaftler Bernd Lucke, der Politikwissenschaftler Martin Wagener […]
  • Eine Flut von Büchern, Zeitungsartikeln und Fernsehbeiträgen hämmert seit mehr als fünfzehn Jahren das Bild von ewiggestrigen Feminismuskritikern, die sich anscheinend miteinander verschworen haben, die Frauen zu unterjochen, in die Köpfe der Bevölkerung. Journalisten lassen ihren Fantasien freien Lauf, und gut vernetzte, staatlich finanzierte Organisationen machen geradezu einen Lebensinhalt daraus, sich zwanghaft an Menschen abzuarbeiten, […]
  • Der deutsch-indische Filmemacher Christoph Gupta behandelt in seinem Film kritisch die Identitätspolitik. Zu Wort kommen u. a. Vera Lengsfeld, Monika Ebeling und Günter Buchholz. {youtube}v=SOFaSjr6Hfw{/youtube} Das Video auf Youtube anschauen
  • Es sind schlimme Zeiten, wenn der Umgang mit einer Krise die Krise noch verschlimmert. Wenn Menschen gegeneinander aufgehetzt werden und sich bereitwillig gegeneinander aufhetzen lassen. Was hier gerade geschieht, ist ein Armutszeugnis für die Streitkultur in diesem Land.
  • Markus Gärtner interviewt Alexander Ulfig zu seinem neuen Buch "Das bedrohte Vermächtnis der europäischen Aufklärung". Ulfig nennt darin die wichtigsten Ideale der Aufklärung und zeigt, wie sie heute verletzt werden sowie wie man sie wieder beleben kann.  {youtube}v=TgyZaX_ccNs&t=2s{/youtube} Das Video auf Youtube ansehen

RT deutsch

Anti-Spiegel

  • Dass die „Qualitätsmedien“ alles tun, um ihre Leser von dem offensichtlichen Interesse der USA an der Sprengung der für Deutschland so wichtigen russischen Nord-Stream-Pipelines abzulenken, können wir täglich beobachten. Welches Land in der Frage der Pipeline-Sprengung welche Interessen hat, habe ich hier aufgezeigt. Das will ich jetzt nicht alles wiederholen, Sie können es bei Bedarf […]
  • Leser haben mich auf einen Artikel von tkp aufmerksam gemacht, der unter der Überschrift „Russland zwangsimpft mobilisierte Soldaten“ berichtet, die Impfung mit Sputnik-V sei Pflicht bei mobilisierten Soldaten. In dem Artikel werden Quellen genannt und es wird sich auf eine Recherche von Riley Waggaman, einen in Moskau lebenden Amerikaner, berufen. Waggaman ist mir bekannt und […]
  • Dass Russland in der Ukraine derzeit militärisch einige Probleme hat, ist offensichtlich. Dafür gibt es zwei Gründe. Der erste ist, auch wenn das vor dem Hintergrund der westlichen Propaganda unglaublich klingt, die Einstufung als Militäroperation. Das bedeutet nämlich, dass die russische Armee quasi mit gefesselten Händen unterwegs ist, denn sie hat sich selbst Beschränkungen auferlegt. […]
  • Dass die erst Anfang August präsentierte Gasumlage eines der asozialsten Gesetze war, die es in den letzten Jahren gegeben hat, habe ich damals bereits aufgezeigt. Das Prinzip der Gasumlage war ganz einfach: Die Energiekonzerne haben jahrelang fantastische Gewinne gemacht, nun aber können sie die hohen Gaspreise nicht ohne weiteres an ihre Kunden weitergeben und machen […]

audiatur online

  • von Redaktion Audiatur
    Wir stehen vor einem Monat voller jüdischer Feiertage, nachdem gerade Rosch Haschana, das jüdische Neujahrsfest, gefeiert wurde. Heute Abend und morgen steht Jom Kippur an, gefolgt von Sukkot und Simchat Tora, dem Abschluss des jährlichen öffentlichen Tora-Lesezyklus. Juden in Israel und aller Welt begehen am 5. Oktober den höchsten Feiertag, den Versöhnungstag „Jom Kippur“. Nach […]
  • von Marcus Ermler
    Ein von Bremens organisierten Antizionisten über die Jahre sorgsam gepflegtes Ritual geht nach einer längeren Pause in die nächste Runde. Der Publizist Arn Strohmeyer lädt im Oktober zu einem seiner berühmt-berüchtigten Vorträge ein, bei denen sich die darin vorgetragene „Israelkritik“ gerne als purer Antizionismus entpuppt. Denn geht es um Anti-Israel-Aktivismus in einer „Hochburg des modernen […]
  • von Redaktion Audiatur
    Israelische Archäologen haben im Naturreservat Banias einen antiken Goldschatz gefunden. Die 44 Münzen wurden im Sockel einer Steinmauer gefunden und stammen aus der Zeit der muslimischen Eroberung im 7. Jahrhundert, wie die israelische Antikenbehörde am Montag mitteilte. Banias liegt am Fuss des Hermongebirges in den Golanhöhen. Bei den Münzen handelt es sich demnach um sogenannte […]
  • von Redaktion Audiatur
    Bis zu 6.000 russische Juden monatlich könnten im kommenden halben Jahr nach Israel einwandern. Diese Schätzung äusserte der Vorsitzende der staatlichen israelischen Einwanderungsorganisation Jewish Agency for Israel, Doron Almog, laut Bericht der Tageszeitung „Haaretz“ am Sonntag vor einem Ministerialausschuss zu Einwanderungsfragen. Der erwartete Anstieg der Einwanderung aus Russland sei eine direkte Folge der jüngst vom […]
  • von Redaktion Audiatur
    Zwei palästinensisch-arabische Terroristen wurden am frühen Montagmorgen bei einem gescheiterten Terroranschlag auf IDF-Soldaten in Samaria getötet. Der Vorfall ereignete sich laut israelischen Sicherheitskräften ausserhalb von Ramallah, als drei Terroristen in einem Auto versuchten, israelische Sicherheitskräfte zu überfahren. Soldaten der IDF-Eliteeinheit „Egoz“ eröffneten das Feuer auf die Terroristen, als diese auf sie zusteuerten, wobei zwei getötet […]
  • von Gastautor
    Im August dieses Jahres gab es drei Ereignisse, die den Kern des Konflikts zwischen Israel und den palästinensischen Arabern offenlegten und gezeigt haben, warum es ohne einen tiefgreifenden Wandel in der palästinensisch-arabischen Gesellschaft und Kultur keinen umfassenden Frieden geben kann. von Micha Danzig Es handelt sich um folgende drei Ereignisse: Der dreitägige Krieg Israels mit […]

Compact

  • von COMPACT.TV
    COMPACT.DerTag vom 4. Oktober 2022: Tag der deutschen Freiheit: Zigtausende demonstrierten, vor allem östlich der Elbe. Spitzenreiter waren Schwerin mit 4.000, Chemnitz mit 8.000 und Gera mit 10.000 Teilnehmern. Besonders diese Thüringer Demonstration war bemerkenswert, und zwar nicht nur wegen ihrer Größe, sondern auch wegen ihrer klaren Stoßrichtung gegen den US-Imperialismus. Björn Höcke sagte zum […]
  • von Lars Poelz
    Die derzeitige Politik wird immer unbeliebter beim Volk, die Proteste nehmen stetig zu. Die Steigbügelhalter links-grünrer Politik bekommen den Druck mit und wollen diesen anscheinend kanalisieren, deshalb rufen sie nun zu einem bundesweiten Scheinprotest am 22. Oktober auf. Zum Glück gibt es nicht nur gekaufte Scheinoppositionelle. Im COMPACT-Spezial Politische Verfolgung zeigen wir, wie das Regime […]
  • von Daniell Pföhringer
    Große Aufregung um den schwarzen US-Rapper und Modedesigner Kanye West: Bei einem Besuch der Pariser Fashion Week Der Beitrag Kanye West: US-Rapper trägt „White Lives Matter“-Shirt erschien zuerst auf COMPACT.
  • von Gast Autor
    Auch die Kleinsten müssen Willkommenskultur lernen. Dafür sorgen die Kinderausgabe des «Spiegel» und der «Kinderkanal». Flüchtlinge sind bei ihnen vor allem niedlich, weiblich und haben braune Kulleraugen. _ von Daniela Sedlmayer Angesichts der Asylantenflut schlägt jedes Kinderherz höher. Der elfjährige Anton aus Leipzig und seine neuen Freunde aus Libyen «daddeln gemeinsam an der Playstation». Die […]
  • von Sophia Fuchs
    Die astronomischen Energiepreise werden zu einem massenhaften Sterben kleiner Betriebe führen. Unsere Reporterin Sophia Fuchs sprach mit Jörg Oppen, einem Fleischer aus Berlin-Weissensee, über die sich zuspitzende Situation für das deutsche Handwerk. COMPACT 9/2022 mit dem Titelthema „Heißer Herbst – Warum die Regierung Angst vor dem Volk hat“ zeigt, warum der Widerstand wachsen muss. Hier […]

PI news

  • von libero3.1
    „Weltwoche Daily Deutschland“ – Roger Köppels täglicher Meinungs-Espresso gegen den Mainstream-Tsunami. Von Montag bis Freitag ab 6:30 Uhr mit der Daily-Show von Köppel und pointierten Kommentaren von Top-Journalisten. Thema in dieser Spezial-Ausgabe: Klirrende Kriegshetze in deutschen Medien und neue Fakten zur Sprengung der Pipelines. Wahnsinn: Wer für den Frieden ist, macht sich verdächtig in Europa […]
  • von libero3.1
    Liebe Freunde der Freiheit, als ich mich vor einigen Wochen entscheiden mußte, ob ich als Abgeordneter an den offiziellen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Erfurt teilnehme oder in Gera zusammen mit Bürgerinitiativen den Tag der Deutschen Freiheit begehe, da fiel mir die Entscheidung nicht schwer: Erfurt, das ist heute Phrasendrescherei und geheuchelter Patriotismus, […]
  • von kewil
    Der bedauerlichste Aspekt der langsamen, begrenzten, unzureichend engagierten und unzureichend bemannten Militäroperation des Kremls in der Ukraine ist die Zerstörung des Ansehens des russischen Militärs, eine Zerstörung, die durch den Erfolg der Ukraine bei der Zurückdrängung der russischen Streitkräfte in Gebieten unterstrichen wird, die jetzt, nach der Wiedervereinigung, zu Russland gehören. Die Tatsache, dass Russland […]
  • von libero3.1
    Von WOLFGANG HÜBNER | Neun östliche Staaten Europas, dabei solche Giganten wie Nordmazedonien, haben sich für die Aufnahme der Ukraine in die NATO ausgesprochen. Sie reagierten damit auf das Drängen des Kiewer Regimes, im Schnellverfahren Mitglied des Militärbündnisses zu werden. Oder anders ausgedrückt: Einen Atomkrieg zumindest in Europa billigend in Kauf zu nehmen. Genau das […]
  • von libero3.1
    „Weltwoche Daily Deutschland“ – Roger Köppels täglicher Meinungs-Espresso gegen den Mainstream-Tsunami. Von Montag bis Freitag ab 6:30 Uhr mit der Daily-Show von Köppel und pointierten Kommentaren von Top-Journalisten. Die Themen in dieser Ausgabe: Irr: Medien auf dem Kriegspfad. Der Westen ist krank, wir entfernen uns von unseren Idealen. Warum ich für Europa bin. Deutsche Parlamentspräsidentin fordert […]

Clarion Project

  • von Clarion Project
    Islamist Extremism Brooklyn Man Sentenced to 30 Years for Jihadist Attack Dzenan Camovic, 22, was sentenced to 30 years in prison for robbing a New York City Police Department (NYPD) officer’s firearm, stabbing him in the neck, and discharging the firearm at several NYPD officers during the course of the robbery. Camovic possessed a significant volume […]
  • von Clarion Project
    Islamist Extremism Iranian President Raisi Attacks US in UN Speech Iranian President Ebrahim Raisi repeatedly attacked the U.S. in his speech to the U.N. General Assembly on Wednesday. During his speech, Raisi pulled out a photo of Qasem Soleimani, the Islamic Revolutionary Guard Corps leader who was assassinated by the U.S. in January 2020. He vowed that Iran […]
  • von Clarion Project
    Islamist Extremism 9/11 21st Anniversary – The War Isn’t Over Watching even a few minutes of this powerful documentary will take you right back to those gut-wrenching hours on September 11, 2001 that changed our world. Watch Here In the wake of the attacks, former President Bush announced that America had just experienced another Pearl Harbor […]
  • von Clarion Project
    Islamist Extremism Governor DeSantis Ousts CAIR Florida Governor Ron DeSantis will be removing the Council on American-Islamic Relations (CAIR) as a partner in the governor’s Faith and Community Initiative. CAIR has been identified by the Justice Department as an “entity” of the U.S. Muslim Brotherhood. CAIR’s Florida chapter is in particular turmoil; two former leaders have […]
  • von Clarion Project
    Islamist Extremism The Two Remaining Obstacles to a New Iran Deal Iran is demanding that the International Atomic Energy Agency (IAEA) investigation into the uranium particles found at several Iranian sites be closed prior to full implementation of the agreement. Iranian President Ebrahim Raisi said that resolving the IAEA investigation issue is a pillar of any […]
%d Bloggern gefällt das: