Newsticker: Nachrichten und Webartikel

  • Home
  • Newsticker: Nachrichten und Webartikel

Vier Tabs im Newsticker:

  • Webseiten und Blogs,
  • Medienspiegel – Nachrichten
  • weitere Nachrichtenseiten
  • Russia Today, Compact-Magazin, …

– bitte die Karteikartenreiter anklicken.

Wir bauen die Übersicht gerade neu auf.
Seiten, die aufgenommen werden sollen, bitte per Mail!

Webseiten | BlogsWebseiten | Blogs IIAlternativAlternativ IIVideos

  • Bedachte Worte
    von luisman am 13. April 2021 um 16:19

    Es ist die Qualifikation der Mächtigen bedachte Worte zu sprechen. Geplapper, Irrelevantes, Unsinn und ziellos Gefälliges ist gewiss kein Teil dieses Apostolats. Um kein Missverständnis aufkommen zu lassen, die gezielte, verantwortete Lüge ist ein bedachtes Wort. Ein Herumeiern um eine Tatsache, eine unverantwortliche Lüge, ist unbedacht, und somit disqualifizierend für jemanden, der Macht besitzt und … Continue reading Bedachte Worte

  • Die Asylfrage
    von Hadmut am 13. April 2021 um 15:14

    Bekommt man eigentlich in anderen Ländern politisches Asyl, wenn die eigene Regierung jährlich 200 Millionen Euro auch an Gewalttätige ausgibt, um einen zu bekämpfen und zum Schweigen zu bringen?

  • Bundesregierung fördert Terroristen und Islamisten
    von Hadmut am 13. April 2021 um 15:01

    Zwei Meldungen vom Tage über die verfassungsfeindliche Organisation SPD. Die eine ist, dass die WELT schreibt, dass die Bundesregierung die bereits im Blog erwähnten mehrere hundert Millionen Euro für ihre Schlägertruppen zugunsten dessen, was sie unter Demokratie versteht, auch an Islamisten und Antifa bezahlt. Antifa sind solche Leute, die Leute wie mich bedrohen, verleumden, diffamieren,

  • Eine Maniküristin bei der Feuerwehr
    von Hadmut am 13. April 2021 um 14:18

    Hört der mal zu. Die ist gut.

  • Holy shit, I just shot him
    von Hadmut am 13. April 2021 um 14:17

    Das wird wieder heiter. In Minneapolis hat eine Polizistin bei irgendeinem Verkehrskontrollenproblem einen Schwarzen namens Daunte Wright (es gab einen Haftbefehl und der wollte wohl abhauen) erschossen, weil sie ihn Tasern wollte, in der Hektik aber statt des Tasers versehentlich die echte Pistole gegriffen hat. Rief wohl laut Video nach dem Schuss „Holy shit, I

  • Wenn der Schutzgeldmafia das Schutzgeld nicht reicht…
    von Hadmut am 13. April 2021 um 13:49

    Warum sich die Black-Lives-Matter-Chefs reihenweise dicke Hütten kaufen können. Footlocker stores in Minnesota were looted and trashed once again despite the company having donated $200 million dollars to Black Lives Matter causes in the past year.https://t.co/5NUqcpJOzY — Paul Joseph Watson (@PrisonPlanet) April 13, 2021 Was die Frage wieder mal aufwirft, ob der ganze Sozialismus-, Antifa-

  • Feuerwehrfrau
    von Hadmut am 13. April 2021 um 13:15

    Ein Leser schreibt, die Amis hätten da realistischere Darstellungen. Und verweist auf dieses Video, in dem da eine kleine, aber ziemlich kräftige und durchtrainierte Frau loslegt: Von dem, was sie da sagt, kommt bei mir allerdings der Eindruck rüber, dass sie keine echte Feuerwehrfrau ist, sondern irgendeine durchtrainierte Sportskanone, die für die Kamera da mal

  • Magnetangeln im Wiederholungsfernsehen
    von Hadmut am 13. April 2021 um 11:59

    Ich hatte doch erwähnt, dass ich beim Arbeiten nebenbei immer wieder mal den Fernseher laufen lasse. Wegen Tinnitus, um Nachrichten zu hören und sowas. Wsa mir gerade unwillkürlich auffällt: Im Mittagsmagazin kommt gerade ein Bericht über Magnetangler in Berlin, die mit starken Magneten jede Menge Müll aus der Spree fischen, Einkaufswägen, alte Fahrräder, Elektroroller, Tresore

  • Digitalbärenjagd
    von Hadmut am 13. April 2021 um 11:45

    Über Merkels Problembären. Ein Leser schreibt: Hallo Hadmut, Dein Liebling Doro Bär ist mittlerweile seit Monaten komplett abgetaucht !! Komisch, gerade jetzt wo digital so wichtig wäre, NULL,NULL . Erstaunlich, nicht mal zur Luca App was, einfach NULL. — iPad kaputt ? Warum auch nicht, denn da sie ja sowieso nichts in Sachen Digitalisierung tut,

  • Beratungsanfrage zu feuerfester Wimperntusche
    von Hadmut am 13. April 2021 um 10:30

    Feuerwehrleute fragen – Danisch weiß es auch nicht. Offenkundig geht es auf meinem Weg zum Influencer voran, denn inzwischen werde ich auch in Fragen der Kosmetik und der Schminktipps konsultiert, auch wenn ich das zu meinem Leidwesen noch in die Kategorie „Danisch weiß es auch nicht” einsortieren muss. Ich arbeite daran. Aber immerhin geht es

  • 20 Millionen Euro: Noch mehr Luca-Stink
    von Hadmut am 13. April 2021 um 08:46

    DIE WELT schreibt noch was zu den faulen Methoden, mit denen die Luca-App da in die Öffentlichkeit gedrückt wurde. Trotzdem haben die damit mehr als 20 Millionen aus Steuergeldern eingesackt. Ich wüsste gerne, welche Rolle Anne Will und Ranga Yogeshwar dabei spielen.

  • Ist es Lüge, wenn es nicht schmerzt?
    von Dushan Wegner am 13. April 2021 um 08:31

    Der Propagandastaat wurde bei Lügen in seiner Impfpropaganda erwischt. Keine Rücktritte. Lügen sind das »neue Normal«. Ich will mich aber nicht daran gewöhnen, dass die Regierung lügt, um ihre Macht und Ziele durchzusetzen!

  • Merkels schmutzig-korrupter Hofschranzensumpf
    von Hadmut am 12. April 2021 um 20:17

    Die Methode Merkel. Die NZZ hat einen interessanten Bericht: Wuchernder Staat: Deutschlands Regierungsapparat wird grösser und grösser Die Bundesregierung hat unter der Führung von Angela Merkel Tausende neue Stellen in den Ministerien geschaffen, und es ist kein Ende in Sicht. Im Kanzleramt träumt man schon von neuen Ressorts. Die Zahl der Vollzeitstellen für Angestellte

  • Ich fühle mich von Angela Merkel diskriminiert
    von Hadmut am 12. April 2021 um 19:36

    Warum eigentlich… kann ich mich nicht erinnern, von ihr jemals in einer Weise gegrüßt worden zu sein, die über Neujahrsansprachne und „Liebe Bürger” hinaus geht? Dieser ganze Staat grüßt mich eigentlich nie, ich bekomme immer nur deftige Steuerbescheide. Von mir will man nur das Geld haben. Was müsste ich eigentlich tun, um auch mal gegrüßt

  • Drohneneinschlag
    von Hadmut am 12. April 2021 um 17:28

    Erstaunliche Zeitlupenaufname eines Einschlages einer Drohne in ein Auto bei 100 km/h. Ein Team der Virginia Tech Universität, das sich mit den Folgen von Einschlägen im Verkehr befasst und eruieren sollte, wie gefährlich eine Drohne ist, die in eine Windschutzscheibe kracht, hat im Labor getestet und in Zeitlupe aufgenommen, was passiert, wenn eine DJI Mavic

  • Rassisten-Newsletter
    von Hadmut am 12. April 2021 um 14:54

    Deutscher Liederabend natürlich total rassistisch. Heino hat’s erwischt. Der Weser-Kurier schreibt: Großer Ärger für den Schlagersänger Heino: Die Geschäftsführung der Düsseldorfer Tonhalle weigert sich, für sein anstehendes Konzert am 8. Oktober zu werben. Grund dafür ist der gewählte Titel der Veranstaltung: „Heino goes Klassik – Ein deutscher Liederabend“. Dies berichtet die „Bild“. „Wir werden den

  • Spargel, Sand und Wohnungsnot
    von Hadmut am 12. April 2021 um 14:37

    Zum Geschwätz des ZDF. Ich weiß nicht, ob es den Lesern ebenso geht, aber ich habe das zunehmende und immer aufdringlichere Gefühl, dass die Medien unter Themenarmut leiden, weil seit Corona eigentlich nichts mehr außer Corona passiert. Selbst das Lebenselixier der Medien, Donald Trump, ist weg. Ich habe den Eindruck, dass seither aus den USA

  • Gerichtlich festgestellt: Keine Maskenpflicht, kein Abstand, keine Tests mehr für Schüler!
    von Vera Lengsfeld am 12. April 2021 um 14:24

    Am 8. April hat das Familiengericht Weimar in einem Eilverfahren (Az:9F148/21) beschlossen, dass es zwei Weimarer Schulen mit sofortiger Wirkung verboten ist, Gesichtsmasken aller Art, insbesondere FFP“-Masken zu tragen, AHA-Mindestabstände einhalten zu müssen oder an Covid-Schnelltests teilzunehmen. Außerdem hat das Gericht verfügt, dass der Präsenzunterricht aufrecht erhalten werden muss. Weimar hat für die Demokratie in … „Gerichtlich festgestellt: Keine Maskenpflicht, kein Abstand, keine Tests mehr für Schüler!“ weiterlesen

  • FFP2-Masken schaden mehr, als sie nützen – nicht nur in Berlin
    von Vera Lengsfeld am 12. April 2021 um 09:55

    Gastautor Wolfgang Holzapfel beschäftigt sich mit einer Veröffentlichung der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene zum Beschluss des Berliner Senats, eine FFP2-Maskenpflicht in Berlin einzuführen. Vorher hatte diese Gesellschaft schon eine Ähnliche Stellungnahme zur FFP2-Maskenpflicht in Bayern abgegeben. Jeder sollte wissen, wie FFP2-Masken seine Gesundheit gefährden. Berlin, 12.04.2021/cw – Die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygenie e.V. hat in … „FFP2-Masken schaden mehr, als sie nützen – nicht nur in Berlin“ weiterlesen

  • Macht, Freiheit und Dexit
    von Dushan Wegner am 12. April 2021 um 09:13

    Das Hinausgehen aus der EU-Knechtschaft wäre moralische Pflicht, um Schaden von Deutschland abzuwenden – damit der Amtseid nicht zum Amts-Meineid wird. Dass der Dexit als »radikal« gilt, das zeigt doch, wer die WIRKLICH Radikalen sind.

  • "Juri Gagarin – eine Weltraumlegende": Ausstellung im Russischen Haus in Berlin
    von RT Deutsch am 13. April 2021 um 16:18

    Genau 60 Jahre sind seit dem Tag vergangen, an dem Juri Gagarin als erster Mensch ins Weltall flog. Ein bedeutendes Ereignis für die internationale Raumfahrt, an das auch das Russische Haus der Wissenschaft und Kultur in Berlin erinnern wollte. Am Montag fand dort die Eröffnung einer Sonderausstellung statt, zu der der russische Botschafter Sergej Netschajew und der deutsche Astronaut Reinhold Ewald geladen waren.

  • Warum Nato und EU der Ukraine nicht helfen werden
    von heise online am 13. April 2021 um 16:15

    Militärallianz kritisiert russische Truppenkonzentration an Grenze, EU unterstützt Krim-Initiative. Zu offensiv aber will sich niemand positionieren

  • Verwaltungsgericht Arnsberg hebt Ausgangsspere auf
    von Redaktion am 13. April 2021 um 16:01

    Das Verwaltungsgericht Arnsberg hat die Ausgangssperren im Märkischen Kreis gekippt. Das Gericht im Nordsauerland kam in seinem Urteil zu dem Ergebnis, dass diese eine „sehr begrenzte Wirkung“ hätten. Weiter führen die Richter aus, Ausgangssperren seien nur zulässig, wenn ohne sie eine wirksame Eindämmung des Infektionsgeschehens „erheblich“ gefährdet wäre. Das allerdings habe der Märkische Kreis in Der Beitrag Verwaltungsgericht Arnsberg hebt Ausgangsspere auf erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  • Ist die Panik unbegründet? Mutante B.1.1.7 laut britischen Wissenschaftlern doch nicht tödlicher
    von RT Deutsch am 13. April 2021 um 15:58

    Die Angst vor der britischen Corona-Variante B.1.1.7 bildete hierzulande zuletzt die Grundlage für eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen. Die Mutante sei "deutlich tödlicher" war sich unter anderen auch Bundeskanzlerin Merkel sicher. Jüngste Studien aus Großbritannien zeichnen jedoch ein gänzlich anderes Bild.

  • Wachsendes SicherheitsbedürfnisNordrhein-Westfalen: Private Security-Dienstleister verzeichnen Milliardengewinn
    von JF am 13. April 2021 um 15:49

    Die private Sicherheitsbranche hat in Nordrhein-Westfalen in den vergangenen Jahren einen starken wirtschaftlichen Aufschwung erlebt. Die AfD kritisierte, daran zeige sich, daß der Staat nicht ausreichend für innere Sicherheit sorge, wenn die Bürger für Sicherheitsdienste und Einbruchsschutz Geld ausgeben müßten. Dieser Beitrag <h3 class="subheadline">Wachsendes Sicherheitsbedürfnis</h3><h2 class="ee-post__title__heading">Nordrhein-Westfalen: Private Security-Dienstleister verzeichnen Milliardengewinn</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

  • “Gesetzesirrwitz”: 17:30-SAT.1-Live-Chefredakteur rechnet mit den Plänen zum Infektionsschutzgesetz ab
    von Elias Huber am 13. April 2021 um 15:49

    In einer pluralistischen Medienlandschaft wäre es keine Meldung wert, wenn ein Fernsehredakteur in einer Nachrichtensendung einen regierungskritischen Kommentar einspricht. Indes ist harte Lockdown-Kritik in den allermeisten Redaktionsstuben rar gesät. Umso mehr fällt ein Journalist auf, der gegen den Meinungsstrom schwimmt. Genau das tat der Chefredakteur des regionalen Ablegers des Senders für Hessen und Rheinland-Pfalz. In Der Beitrag “Gesetzesirrwitz”: 17:30-SAT.1-Live-Chefredakteur rechnet mit den Plänen zum Infektionsschutzgesetz ab erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  • "Machen absichtlich ein Pulverfass aus der Ukraine": Moskau warnt Westen vor Eskalation im Donbass
    von RT Deutsch am 13. April 2021 um 15:43

    Die Sicherheitssituation in der Ostukraine hat sich in den letzten Wochen zunehmend verschlechtert. Moskau forderte Vertreter der abtrünnigen Donbass-Republiken und Kiew dazu auf, sich an den Minsker Waffenstillstand zu halten.

  • Russland reagiert auf den Truppenaufmarsch der Nato an der russischen Grenze
    von Anti-Spiegel am 13. April 2021 um 15:40

    Die Nato hat ihre Aktivitäten an der russischen Grenzen im letzten Jahr massiv verstärkt. Der Anti-Spiegel hat im Februar berichtet, dass 2020 über 4.000 Bomber und Aufklärungsflüge der Nato an der russischen Grenze aktiv waren. In einigen Fällen haben sie sogar den Abschuss von Marschflugkörpern auf Ziele in Russland simuliert. Und im Februar 2021 haben Der Beitrag Russland reagiert auf den Truppenaufmarsch der Nato an der russischen Grenze erschien zuerst auf Anti-Spiegel.

  • Alle Macht zu Merkel – der Einstieg in den Einheitsstaat droht
    von Roland Tichy am 13. April 2021 um 15:39

    Das Bundeskabinett hat heute Merkels Gesetzesvorhaben abgesegnet, wonach der Bund Kompetenzen der Länder an sich zieht. Unter den vielen fragwürdigen Vorhaben dieser Kanzlerin ist das vorerst der Gipfel. Namhafte Juristen protestieren dagegen. Der ehemalige Vorsitzende des Deutschen Richterbundes Jens Gnisa schreibt: „Der Bund schießt deutlich über alle Verhältnismäßigkeitsgrenzen hinaus.“ und: „Dieses Gesetz führt aber zu Der Beitrag Alle Macht zu Merkel – der Einstieg in den Einheitsstaat droht erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  • Trotz intensiver Warnungen: Einzelhändler fühlen sich von Bundesregierung übergangen
    von RT Deutsch am 13. April 2021 um 15:24

    Der Handelsverband Deutschland (HDE) warnt in einem an alle 709 Bundestagsabgeordneten gerichteten Brief vor Verschärfungen für den Einzelhandel. Hauptgeschäftsführer Stefan Genth sagte: "Für den Handel sind das gravierende, weitere zusätzliche Beschränkungen."

  • IWF korrigiert Wirtschaftswachstumsprognose für Russland nach oben
    von RT Deutsch am 13. April 2021 um 15:13

    Unterschiedliche Organisationen prognostizieren für Russland ein steigendes Wirtschaftswachstum. Nach der Weltbank hat nun auch der Internationale Währungsfonds seine Schätzungen über das russische BIP-Wachstum nach oben korrigiert.

  • Land der falschen Töne
    von Alexander Wendt am 13. April 2021 um 15:03

    Am Abend des 4. Oktober 2020 spazierte Thomas Lips mit seinem Lebensgefährten durch die Innenstadt von Dresden. Beide Männer hielten einander an den Händen. An dieser Geste machte Abdullah Al-H. die beiden als Anschlagsziel aus. Der 21jährige Islamist aus dem syrischen Aleppo, gerade aus dem Gefängnis entlassen, in dem er wegen Terrorpropaganda für den IS Der Beitrag Land der falschen Töne erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  • „Impfmuffel sind Volksfeinde“
    von G. Buchholz am 13. April 2021 um 14:59

    In der Sprache ist das Dritte Reich längst wieder quicklebendig April 13, 2021   –   Michael Klein „Impfmuffel sind Volksfeinde“ – In der Sprache ist das Dritte Reich längst wieder quicklebendig

  • Nach Vorwurf der DeutschtümeleiDüsseldorfs Oberbürgermeister gibt grünes Licht für Heino-Plakat
    von JF am 13. April 2021 um 14:57

    Im Streit um ein geplantes Konzert des Volksmusikers Heino hat Düsseldorfs Oberbürgermeister Stephan Keller (CDU) ein Machtwort gesprochen. Für das Konzert dürfe nun doch mit dem dafür vorgesehenen Plakat geworben werden. Dieser Beitrag <h3 class="subheadline">Nach Vorwurf der Deutschtümelei</h3><h2 class="ee-post__title__heading">Düsseldorfs Oberbürgermeister gibt grünes Licht für Heino-Plakat</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

  • Baustopp für Nord Stream 2: Deutsche Umwelthilfe reicht Klage gegen Weiterbau der Gaspipeline ein
    von RT Deutsch am 13. April 2021 um 14:57

    Gegen den Weiterbau von Nord Stream 2 hat die Deutsche Umwelthilfe Klage eingereicht. Die Aktivisten beharren darauf, dass bei den Bauarbeiten der Gaspipeline die Umwelt in Mitleidenschaft gezogen wird. Die Gaspipeline ist zu 95 Prozent fertiggestellt.

  • CNN tauscht Titelbild von Artikel über „russische Militärtransporte“ aus
    von Anti-Spiegel am 13. April 2021 um 14:54

    CNN hat für einen Artikel über die Situation in der Ukraine ein Titelbild verwendet, das den Lesern suggerieren sollte, es würden Züge mit russischen Panzern an die ukrainische Grenze rollen. Das Problem dabei war, dass das Bild in Wahrheit ukrainische Panzer zeigt, die auf Zügen in den Donbass transportiert werden. Maria Sacharova, die Sprecherin des Der Beitrag CNN tauscht Titelbild von Artikel über „russische Militärtransporte“ aus erschien zuerst auf Anti-Spiegel.

  • Gesundheitsministerium geht in die mehrsprachige Informationsoffensive für Migranten
    von Alexander Wallasch am 13. April 2021 um 14:49

    Im Netz geht gerade ein Leak eines amtlichen Schreibens aus dem Büro für Integration des Landkreises Groß-Gerau viral. Dieses Schreiben, das TE vorliegt, ist auch deshalb so aufmerksamkeitsstark, weil hier Moscheegemeinden angesprochen wurden, um ihnen mitzuteilen, dass Corona-bedingte nächtliche Ausgangssperren nicht für die Teilnahme an Gottesdiensten zu besonderen religiösen Anlässen gelten. Weiter empfiehlt dieses Schreiben, Der Beitrag Gesundheitsministerium geht in die mehrsprachige Informationsoffensive für Migranten erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  • Why Russia suddenly wants an ally in Pakistan
    von G. Buchholz am 13. April 2021 um 14:47

    Russia seeks Pakistan’s support for its Afghan peace initiative but US and Turkey may beat Moscow to the geopolitical punch by Salman Rafi Sheikh April 13, 2021 Why Russia suddenly wants an ally in Pakistan

  • Japan to release Fukushima’s radioactive water into Pacific
    von G. Buchholz am 13. April 2021 um 14:45

    IAEA and Washington approve the move but Tokyo faces toxic political fallout from Beijing, Seoul and Greenpeace by Andrew Salmon April 13, 2021 Japan to release Fukushima’s radioactive water into Pacific

  • Kanzler-Anspruch: Söders Spiel auf Zeit
    von RT Deutsch am 13. April 2021 um 14:43

    Armin Laschet soll CDU-Kanzlerkandidat werden, so beschloss es die große Runde im Konrad-Adenauer-Haus in Berlin. Zwölf Prozent der Bundesbürger wünschen sich Laschet, 46 Prozent CSU-Chef Markus Söder. Dieser spielt auf Zeit. Heute treffen sich die Spitzen beider Unionsparteien.

  • PI-NEWS-Interview mit Dr. Jan Moldenhauer (AfD-MdL Sachsen-Anhalt) „Japan als migrationspolitisches AfD-Vorbild ist Paradigmenwechsel“
    von libero3.1 am 13. April 2021 um 15:24

    Auf dem Bundesparteitag der AfD am letzten Wochenende in Dresden kam es zu einigen erstaunlichen Korrekturen im AfD-Wahlprogramm, wozu neben der Forderung nach einem „Dexit“ und einer klaren Anti-Corona-Maßnahmenpolitik vor allem die Formulierung einer Alternative zur gegenwärtigen Einwanderungspraxis gehört. PI-NEWS hat sich dazu mit dem AfD-Landtagsabgeordneten von Sachen Anhalt, Dr. Jan Moldenhauer, unterhalten, der mit

  • Zensur: Amazon sperrt Corona-kritischen Bestseller „Lockdown“
    von PI am 13. April 2021 um 15:00

    Von MICHAEL MORRIS | Amazon hat am 10. April 2021 mein Buch LOCKDOWN weltweit aus seinem Sortiment verbannt. Zu diesem Zeitpunkt stand die deutsche Fassung des Buches bei 513 Kunden-Rezensionen, ein Bestseller mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4,5 von 5 Sternen. Das Buch ist zwar auf Deutsch noch bei den meisten anständigen Online-Buchhändlern und in ausgewählten

  • Hagelt es bald Ausgangssperren? Kabinett verschärft Corona-Ermächtigungsgesetz
    von Sven Reuth am 13. April 2021 um 14:35

    Nun ist sie durch das Kabinett durch, die verniedlichend als „Notbremse“ bezeichnete Verschärfung des Ermächtigungsgesetzes. Wenn jetzt im Bundestag nicht noch ein kleines Wunder geschieht, dann sperrt man die Deutschen bis in den Frühsommer hinein weg...

  • Was haben wir getan, um die Finanzierung des Terrorismus zu stoppen?
    von Gastautor am 13. April 2021 um 13:39

    Was hat uns davon abgehalten, Sanktionen gegen Organisationen zu fordern, deren Mitglieder in terroristische Aktivitäten verwickelt sind? Vor allem, wenn dieselben Organisationen, die die Tatverdächtigen beschäftigen, Kampagnen zur Verleumdung Israels bei der UNO, verschiedenen Parlamenten weltweit und dem Internationalen Strafgerichtshof fahren? von Olga Deutsch Die Fackelzeremonie zum Unabhängigkeitstag, die dieses Jahr auf dem Berg Herzl

  • Israelreisen ab Mai für Geimpfte möglich
    von Redaktion Audiatur am 13. April 2021 um 13:13

    13 Monate nach Schliessung seiner Grenzen für Nicht-Bürger hat Israel eine schrittweise Öffnung für den Tourismus angekündigt. Ab dem 23. Mai soll die Einreise für Gruppen ausländischer geimpfter Touristen möglich sein, kündigten das israelische Gesundheits- und das Tourismusministerium in einer gemeinsamen Mitteilung am Dienstag an. Details der Einreisebestimmungen sollen zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden.

  • Pandemiegesetz: Der Wolf schützt seine Schafe
    von COMPACT-Magazin am 13. April 2021 um 13:00

    «Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf» (homo homini lupus), so Hobbes; und damit sie sich nicht gegenseitig zerreißen, müssen sie allesamt ihre wölfische Gewalt auf eine gemeinschaftliche Institution, genannt «Staat», übertragen, der nun als der große Wolf all ihre Macht in sich vereinigt und sie, die zu Schafen gewordenen Einzeltiere, genannt «Bürger», überwacht, um ihre innere Wolfsnatur durch allgemein geltende Rechtsverhältnisse zu zähmen. Dieser Artikel erschien im aktuellen COMPACT-Aktuell 04: „Corona-Diktatur. Wie unsere Freiheit stirbt“.

  • Radikale Corona-Opposition und Dexit Auch „Wilhelm Tell“ jubelt über die neue AfD
    von libero3.1 am 13. April 2021 um 12:53

    Von PETER BARTELS | Das Beste kam ganz zum Schluss, aber mit Macht: Der Schweizer Nationalheld „Wilhelm Tell 2021“ alias Roger Köppel hat die neue AfD und ihr Programm über den demokratischen Klee gelobt: STOPP für Merkels Corona-Gulag … STOPP für die EU: Dexit! Stopp für den Euro, zurück zur D-Mark! Morgens um Sieben war

  • Düsseldorf: Oberbürgermeister verteidigt Sänger Heino gegen politisch korrekte Zensur
    von Karel Meissner am 13. April 2021 um 12:49

    Es gibt Gutmenschen, die bei der medialen Moralin-Olympiade so sehr nach dem ersten Preis gieren, dass sie selbst den Vorwurf des Schwachdenkertums nicht scheuen. Dazu zählt auch Michael Becker, Intendant des Düsseldorfer Konzerthauses Tonhalle. Dort soll der Schlagersänger Heino im Herbst ein Konzert geben. Aber der Möchtegern-Herkules der Politischen Korrektheit hatte ein Problem mit dem [...]

  • Der Klang der zur Erinnerung mahnt
    von Gastautor am 13. April 2021 um 12:38

    Die Sirenen, die ertönen, wenn Israel den Yom Hazikaron begeht – den Gedenktag für gefallene Soldaten und Opfer des Terrorismus – fordern uns auf, dass dieser Tag sich von allen anderen unterscheidet. Ihr Klang ist ein Schrei nach dem Verlust und dem Schmerz und eine Aufforderung, alles Unwesentliche beiseite zu schieben und sich allein auf

  • Leopoldina: Wächter des Heiligen Grals oder des Teufels General? – Erster Teil
    von Gast Autor am 13. April 2021 um 11:37

    Lockdown – und kein Ende. Doch wie begründet sind die Corona-Maßnahmen wirklich? Unser Autor wirft in seinem Artikel einen Blick auf die ominöse und ansonsten von den Medien fast völlig unbeachtete Rolle der in Halle an der Saale angesiedelten Leopoldina in dieser Pandemie.

  • Mossad warnt Israelis: Vorsicht vor der iranischen Honigfalle
    von Redaktion Audiatur am 13. April 2021 um 09:53

    Israelische Sicherheitsbehörden warnen, dass iranische Agenten, die sich in sozialen Medien als attraktive Frauen ausgeben, versuchen, Israelis ins Ausland zu locken, wo sie Opfer von Entführungen oder Schlimmerem werden könnten. Laut einer am Montag veröffentlichten gemeinsamen Erklärung der Sicherheitsbehörden Shin Bet (israelischer Inlandsgeheimdienst) und Mossad (israelischer Auslandsgeheimdienst) haben iranische Agenten gefälschte Social-Media-Profile erstellt, auf denen

  • Zitat des Tages: Kanzleramt will Lockdown bis Mitte Juni verlängern
    von COMPACT-Magazin am 13. April 2021 um 09:00

    „Die Länder verlängern nach Informationen von Business Insider ihre jeweiligen Lockdown-Regelungen bis voraussichtlich 9. Mai. Eigentlich würden die Regeln am kommenden Montag enden. (…) Im Kanzleramt geht man intern davon aus,...

  • Proteste gegen neues Infektionsschutzgesetz in Berlin Lob der Quer- und Selbstdenker
    von libero3.1 am 13. April 2021 um 08:54

    Von WOLFGANG HÜBNER | Am heutigen Dienstag werden sich Menschen in Berlin und auch anderswo zusammenfinden, um gegen weitere Ermächtigungen der Berliner Regierungsversager im Virusgeschehen zu demonstrieren. Es ist deshalb ein guter Zeitpunkt, jeden dieser kritischen Zeitgenossen dafür zu würdigen, sich nicht dem Druck der verhängnisvollen Politik, der korrumpierten Medien und der konformistischen Massen zu

  • Der Internationale Strafgerichtshof versucht Israel mit Terrormilizen gleichzusetzen
    von Gastautor am 13. April 2021 um 08:01

    Die Entscheidung der Vorverfahrenskammer des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH) vom 5. Februar, wonach der Gerichtshof die Zuständigkeit erhält, mutmassliche Kriegsverbrechen im Gazastreifen, im Westjordanland und in Ostjerusalem zu untersuchen, ist ein negativer Meilenstein in der Politisierung des Völkerrechts. von Yaakov Lappin Es ist auch ein weiterer Höhepunkt der internationalen Kampagne, den Staat Israel zu delegitimieren, indem

  • Grüne Israelhasser werfen AfD-Stiftung "Antisemitismus" vor Wie die Parteistiftungen Terror und Boykott finanzieren
    von Bastian Obermaier am 13. April 2021 um 07:29

    Die parteinahen Stiftungen erhalten jedes Jahr 600 Millionen Euro und unterhalten ein Netz aus Büros und willfährigen NGOs in aller Welt – bis auf die AfD-nahe »Desiderius-Erasmus-Stiftung«. Eine Medienkampagne soll verhindern, dass die Erasmus-Stiftung ab Herbst Gleichbehandlung erfährt. „Eine öffentlich geförderte Institution, die Rassismus, Antisemitismus, Frauen- und Queerfeindlichkeit mit intellektuellem Anstrich den Boden bereitet, wäre

  • Die richtige Medizin für die Krankheiten Deutschlands Dresden, April 2021: Die Wiederauferstehung der AfD
    von Cassandra am 13. April 2021 um 05:00

    Von DER ANALYST | Offenbar hatte sich der Engel Aloisius, der mit den göttlichen Ratschlägen für die bayerische Staatsregierung nach München unterwegs war, verflogen und war in Dresden gelandet. Das konzertierte Aufheulen und Geifern der Mainstream-Medien über das auf dem AfD-Parteitag in Dresden verabschiedete Wahlprogramm zeigt: Die Alternative für Deutschland hat mit ihren Beschlüssen, nicht

  • Nur ein Wunschtraum? Wie man bis ins hohe Alter geistig fit bleibt!
    von Vanessa Alt am 13. April 2021 um 04:20

    Noch nie war vergessen so wichtig wie erinnern. Dass man das fortschreitende Alter spürt, gilt als normal. Unseren Geist können wir uns aber lange erhalten! Auch hier gilt: Wer sein Gehirn nicht trainiert, verliert sein Denken.  Mit den richtigen Tipps bleibt man geistig fit bis ins hohe Alter. Wir sind von Jahr zu Jahr einer [...]

  • Vor 160 Jahren: Amerikanischer Bürgerkrieg beeinflusste Schicksal Deutschlands!
    von PI am 12. April 2021 um 18:00

    Von TORSTEN GROß | Heute vor genau 160 Jahren nahm ein Ereignis seinen Ausgang, das wie kein anderes die Geschichte der USA geprägt hat, aber auch die historische Entwicklung Deutschlands und Europas in einem Maße beeinflusste, das den meisten kaum bewusst ist: Der amerikanische Bürgerkrieg, in der südstaatlichen Geschichtsschreibung nicht zu Unrecht als »War between the

  • Kundgebung aus der Hauptstadt des Widerstands JETZT LIVE: 229. Pegida vom Altmarkt in Dresden
    von libero3.1 am 12. April 2021 um 17:03

    Dresden zeigt an diesem Montag wieder ab 19:15 Uhr auf dem Altmarkt, wie’s geht! Zum 229. Mal gehen viele Bürger des Freistaats Sachsen auf die Straße, um für ihre Bürgerrechte einzutreten. Pegida hat trotz aller Auflagen, die natürlich auch hinterfragt werden, nach allen Beschränkungen und Verboten schnell wieder zur alten Stärke zurückgefunden und fordert, die

  • Antifa-Terror gegen Burschenschafter: Erneut Brandanschlag in Marburg
    von Sven Reuth am 12. April 2021 um 15:27

    Linksextremistische Straftaten zum Nachteil von Verbindungsstudenten sind kein Thema in den bundesdeutschen Medien, dabei entlädt sich hier schon seit Jahren massivste politische Gewalt. In Marburg hat es nun einen Brandanschlag auf die Burschenschaft Rheinfranken gegeben – bei weiten nicht der erste Vorfall dieser Art.

 

 

%d Bloggern gefällt das: