News Page - Faktum

Newsticker: Nachrichten und Webartikel

Vier Tabs im Newsticker:

  • Webseiten und Blogs,
  • Medienspiegel – Nachrichten
  • weitere Nachrichtenseiten
  • Russia Today, Compact-Magazin, …

– bitte die Karteikartenreiter anklicken.  Epoch Times ist „aus Gründen“ herausgenommen.

RSS-Feed der Übersicht
http://www.faktum-magazin.de/feed/faktum_rss

Webseiten und BlogsAlternative NachrichtenAlternativ IIAlternativ IIIVideos
  • End of DSLR eingeläutet?
    Höchstvermutlich ja. Ein eigentlich nicht überraschender, aber doch beachtlicher Kommentar auf dpreview. Obwohl die neue Nikon Z50 eigentlich nur eine kleine, handliche Kamera ist, betrachtet sie der Autor als die Kamera, die den endgültigen Schwenk der Branche zu spiegellosen Kameras hin markiert. Denn damit habe Nikon im Prinzip den Endpunkt (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 15.10.2019, 00:43
  • Endlich: Definition von „Rechtsextremen”
    Zumindest so eine Annäherung. Oder: Klimakompetenz beantwortet alles. Weil wir es doch gerade von Definitionen haben, wies mich ein Leser auf die NaturFreunde Deutschlands e.V. hin. Die nämlich betrieben eine, und der Name würzt schon, Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz (FARN) Radikalisierungsprävention und Naturschutz. Schräge Kombination und stinkt so (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 15.10.2019, 00:07
  • Wunderbare Welt der hochauflösenden Kameras, Fotos und Videos
    Sowas hätt’s früher nicht gegeben. In Japan gibt es einen bizarren Fall von Stalking. Ein Mann hat eine Frau überfallen, die wohl irgend so eine Social-Media-Berühmtheit ist, und deren Fan er ist. indem er ihr auf dem Weg von der Bahn-Station nach Hause auflauerte und sie dann überfiel. Natürlich wollte (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 14.10.2019, 23:17
  • Demonstrationen
    Ah, wie praktisch, dass die XR-Klimadeppen in Kooperation mit der Politik gerade rechtlich festgenagelt haben, dass Demonstranten Hauptverkehrsstraßen lahmlegen und Städte eine Woche lang schikanieren dürfen. Wenn da jetzt nämlich Kurden gegen Türken demonstrieren, können die sich darauf berufen, und mit 1,2 Millionen sind die auch viel mehr als die (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 14.10.2019, 22:23
  • Linksextremes Wochenende
    Deutschlandweit fanden linksradikale Demonstrationen statt. Es kam zu linker Gewalt und Sachbeschädigung. Die bundesweite Medienlandschaft schweigt, lediglich in der Lokalpresse findet man Informationen. Ein Überblick: Berlin Das vergangene Wochenende stand erneut unter dem Stern wachsenden Linksextremismus. In Berlin wurde ein Pflasterstein auf ein fahrendes Polizeiauto geworfen, ein Beamter wurde verletzt, (...) ...lesen...
    Quelle: Blick nach LinksVeröffentlicht: 14.10.2019, 21:21
  • Ein Whistleblower in den Medien
    Hahahaaaaahaaaaaaa! Bei CNN kracht es angeblich gerade gewaltig. Angeblich hätten Whistleblower geflötet, Jeff Zucker, Präsident von CNN, würde die Medienmaschine missbrauchen, um seinen persönlichen Krieg gegen Donald Trump zu führen: According to employees at CNN, Zucker forces them to push negative stories about Trump every day, whether they want to (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 14.10.2019, 20:49
  • Anwaltspost
    Eine Rechtsanwältin schreibt mir: Lieber Herr Danisch, leider ist es so, daß Mörder in Beziehungen meist die Frauen sind. Nicht deshalb, weil Männer mehr nerven, sondern deshalb, weil das hauptsächliche Mordmotiv Ausnutzung von Wehr- und Arglosigkeit ist. Das wiederum deshalb, weil Frauen, wenn sie ihre Männer töten, warten, bis sie (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 14.10.2019, 20:12
  • Heinz Rudolf Kunze
    Es gibt doch noch geerdete Menschen. Hört Euch mal diese Ansprache an. Das Gegenteil von Grönemeyer. (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 14.10.2019, 20:05
  • Gewerbliche Klimasöldner
    Eine verfassungsrechtliche Frage. Sciencefiles hat es neulich schon für Berlin und England beschrieben, jetzt schreibt es die Daily Mail auch noch mal für England, dass die Krawall-Heinis von Extinction Rebellion bezahlte Störer sind, angeheuerte Randalesöldner. Leute, die für Geld systematisch stören und blockieren. Was im ersten Schritt die Frage aufwirft, (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 14.10.2019, 19:50
  • Wenn Haltungsjournalismus und Vorverurteilung triumphieren
    Es handelt sich um eines der Grundprinzipien des seriösen Journalismus, dem Objekt der Berichterstattung die Gelegenheit zur Stellungnahme zu geben. Wird über jemanden berichtet, so ist er zu befragen, zu Vorwürfen oder Sachverhalten anzuhören. Zurück geht dies auf den bewährten Grundsatz des römischen Rechts “audiatur et altera pars”, „Gehört werde (...) ...lesen...
    Quelle: Joachim SteinhöfelVeröffentlicht: 14.10.2019, 18:36
  • Übergeschnappt
    Die SPD Baden-Württemberg will die Prostition verbieten. Na, dann mal viel Erfolg… (Wollten die nicht ausdrückliche Zustimmung zum Sex? War nicht die Annahme von Geld eine der wenigen eindeutigen Einwilligungen?) Bin mal gespannt, ob die damit dann die Zahl der Geisteswissenschaftsstudentinnen zurück geht, wenn die für ihr Studium dann wieder (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 14.10.2019, 18:06
  • Nachruf auf die Gletscher: Eis zu Schmelzwasser – Klimakatastrophe Teil X
    Wir zitieren den Aberdeen Herald: „Wissenschaftler haben belegt, dass die Gletscher der Erde bis auf wenige Ausnahmen auf dem Rückzug sind. Der Gletscher des Monte Sarmiento in Chile in Südamerika, der – als Darwin ihn 1836 gesehen hat, bis zum Meer reichte, ist nun vom Meer durch einen dichten Wald (...) ...lesen...
    Quelle: ScienceFilesVeröffentlicht: 14.10.2019, 18:01
  • Was meinen die, wenn sie von Vaterlandsliebe sprechen?
    Der CDU-Generalsekretär spricht von »Vaterlandsliebe«. Merkel gibt derweil das Okay für chinesische Technik im deutschen Mobilnetz. Zynisch gefragt: Welches Vaterland meint die Partei der Flaggenwegwerferin, so ganz allgemein? (...) ...lesen...
    Quelle: Dushan WegnerVeröffentlicht: 14.10.2019, 16:46
  • Noch eine Mordserie…
    Zum Jahresmordaufkommen toxifizierter Männer. Der Propagandafunk verkündet: Im Schnitt versucht jeden Tag ein Mann, seine Frau oder Ex-Partnerin umzubringen. In #Frankfurt (Oder) hat die Polizei nach einer solchen Morddrohung nun Haftbefehl erlassenhttps://t.co/eBHDXsH7EG — rbb|24 (@rbb24) October 14, 2019 Gegen einen 37-jährigen Mann, der mit der Ermordung seiner Ex-Freundin gedroht hatte, (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 14.10.2019, 16:34
  • Wo kommt das Geld für Extinction Rebellion her?
    Die folgenden Zahlen stammen ALLE von Extinction Rebellion selbst. Die Rebellen sind, was ihre Finanzierung angeht, semi-transparent, d.h. sie genügen den Anforderungen an die Offenlegung von Spenden, die es im Vereinigten Königreich gibt. Weniger transparent sind die Rebellen dann, wenn es um Crowdfunding- und Paypal-Unterstützer geht, so dass man auf (...) ...lesen...
    Quelle: ScienceFilesVeröffentlicht: 14.10.2019, 16:24
1 2 3 4
1 2 3 9
1 2 3
  • Putin-Besuch in Saudi-Arabien: Kann Russland mit jedem im Nahen Osten befreundet sein?
    Russland verteidigt den Iran, unterstützt die Regierung von Baschar al-Assad in Syrien und kritisiert den Krieg Saudi-Arabiens im Jemen. Der gegenwärtige Besuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin in der saudischen Hauptstadt Riad scheint ein riskanter Balanceakt zu sein – ist aber vielmehr ein pragmatischer Schritt, der auf gegenseitigen Interessen beruht. (...) ...lesen...
    Quelle: RT DeutschVeröffentlicht: 14.10.2019, 23:00
  • Airbus-Manager zu Extinction Rebellion: „Eure faschistoide Logosprache passt nahtlos zu Eurem diktatorischen Absolutheitsanspruch!“
    Das Diskurs-Termometer steigt: während NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) unter lautem Jubel fordert, die AfD „bis aufs Messer“ zu bekämpfen, rät Airbus-Manager Alexander Reinhardt auf Twitter den Berliner Klima-Aktivisten: „@ExtinctionR-D u better NOT get in my way!!!!!“ (Geht mir besser aus dem Weg). Erst vor wenigen Wochen, zum 50jährigen Jubiläum von (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 14.10.2019, 18:56
  • Höcke zieht die Massen: SPD-Bürgermeister sieht rot
    Demokratienotstand  in Bad Frankenhausen: Örtliche Vereinsmitglieder und Unternehmer bei Höcke-Kundgebung – danach droht der rote Schultes („als Privatmann“) ihnen mit Mittelkürzung. Am Kyffhäuser ruht der Kaiser Barbarossa – zum Kyffhäuser kam am Sonntag Björn Höcke, in den Hauptort Bad Frankenhausen. Aktuell im Wahlkampf absolviert der Thüringer fast jeden Tag Kundgebungen (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 14.10.2019, 18:33
  • Klares Votum gegen Brüssel und Merkel: PiS gewinnt bei Wahlen in Polen absolute Parlamentsmehrheit
    30 Millionen Wahlberechtigte waren gestern aufgerufen, den Sejm und den Senat, die beiden Kammern des polnischen Parlaments, zu wählen. Sie sorgten für einen nochmaligen klaren Rechtsruck, bescherten der nationalkonservativen PiS eine absolute Mehrheit und verhalfen auch dem patriotischen Bündnis Konfederacja zum Einzug in das Parlament. Die PiS holte 43,8 Prozent (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 14.10.2019, 17:43
  • Armin-the-Ripper (CDU): Kampf gegen AfD „bis aufs Messer“!
    Kaum ist die erste AfD-Bashingwelle nach dem Halle-Attentat ein wenig abgeebt ist, versuchen Politiker mit Präventionsvorschlägen zu punkten: Horst Seehofer (CSU) beispielsweise möchte künftig Computerspiele überwachen lassen, während Christine Lambrecht (SPD) noch härtere Strafen gegen Hate Speech einfordert. Denn der Halle-Täter habe sich offenbar im Internet radikalisiert. A propos Hate-Speech: (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 14.10.2019, 15:47
  • Halle: Der Nazi-Joker. Mein Editorial aus der kommenden COMPACT-Ausgabe.
    Mein Editorial verbindet den Terror in Halle mit dem neuen "Joker"-Film. Alle übrigen Artikel von COMPACT-Magazin 11/2019 werden ab Dienstag, 15.11., hier hochgeladen. (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 14.10.2019, 15:12
  • COMPACT-TV aktuell: Nationalkonservative gewinnen Wahl in Polen
    Bei Polens Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) herrscht Feierlaune. Bei den Parlamentswahlen am Sonntag holte sie mit 240 Sitzen im Sejm und 61 Mandaten im Senat absolute Mehrheit. (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 14.10.2019, 13:43
  • Schicksalswahl für die Schweiz. Freiheit oder Grüne?
    In einer Woche wissen wir mehr, denn am 20. Oktober 2019 bestellen die Schweizer das eidgenössische Parlament neu, und zwar beide Kammern. 4.652 Personen haben sich allein für die 200 Sitze des Nationalrates beworben, ein Rekord an Kandidaten mit einer Zunahme von 20 Prozent gegenüber 2015. Was für ein Schicksal (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 14.10.2019, 13:12
  • Utes Morgenmagazin: 785 IS-Kämpfer aus syrischem Lager entkommen
    Berlin. U-Bahnfahren in der Nacht viertel Drei ist in der Hauptstadt nicht ohne Risiko. Das musste auch ein 32jähriger und seine zwei Jahre jüngere Lebensgefährtin schmerzhaft lernen. Am Bahnhof Herrmannplatz gab es Tritte und einen Messerstich in den Rücken für den Mann von einem 24jährigen alkoholisierten Zusteiger. Nach der Festnahme (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 14.10.2019, 11:01
  • Neue Studie: Deutsche Strompreise könnten in zwei Jahren um 60 Prozent (!) steigen
    Die Unternehmensberatung Oliver Wyman hat eine Studie veröffentlicht, die bei allen Verbrauchern die Alarmglocken schrillen lassen dürfte. Demnach sollen die Großhandelspreise für Strom bis 2022 deutlich zu steigen – von durchschnittlich rund 40 Euro pro Megawattstunde im Jahr 2018 auf dann mehr als 65 Euro. Die Stromimporte aus dem Ausland (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 13.10.2019, 17:14
  • Big Brother is controlling you: Sparda-Bank wirbt für implantierte Mikrochips
    Für Reisen innerhalb der Europäischen Union geht für Haustiere ohne implantierten Chip gar nichts. Der Traum der Protagonisten der New World Order, auch Menschen mit der elektronischen Kennung zu verpflichten, rückt in greifbare Nähe – nun auch mithilfe der Sparda-Bank Berlin. Mit dem Slogan „Die einzige Baufinanzierung, die unter die (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 13.10.2019, 15:22
  • Wem nützt der Halle-Terror?: Die Woche COMPACT (Video)
    Erst Limburg, dann Halle. Gleich zwei Mal wurde Deutschland in dieser Woche vom Terror erschüttert. Doch während die Amokfahrt des Schutzsuchenden Omar A weitgehend aus dem Medien verschwunden ist, beherrscht Amoklauf Stephan Balliets die Schlagzeilen. Wird der Anschlag politisch ausgeschlachtet? Die Antwort erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 13.10.2019, 15:20
  • Bruderschaft des Todes: Der Geheimorden Skull & Bones
    An der Universität Yale gibt es einen Geheimbund mit makabren Riten. Drei US-Präsidenten wurden dort in verborgene Geheimnisse eingeweiht. (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 13.10.2019, 14:18
  • Umfragewerte der AfD nach Halle nicht gesunken
    In Halle hatte sich die Angst nach dem scheußlichen Attentat kaum gelegt, da versuchten das Establishemnt und seine Propaganda-Medien auch schon, die Untaten für sich zu instrumentalisieren. Man unterstellte der AfD, irgendwie Mitschuld an dem Verbrechen zu tragen. Aber ein beträchtlicher Teil der Wähler scheint auf solche „Strategien“ nicht länger (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 13.10.2019, 12:12
  • Nach Halle: Journalistenverband will Springer-Chef stürzen – weil er auch über Islamkriminalität spricht
    Mathias Döpfners Brandbrief „Nie wieder ‚Nie wieder'“ ruft die Gesinnungswächter auf den Plan. Droht ihm das gleiche Schicksal wie Hans-Georg Maaßen? Springer-Chef Matthias Töpfer war in den vergangenen Jahren immer wieder für einen klugen Gedanken gut – ganz im Unterschied zu seinem „Bild“-Adlatus Kay Diekmann, einem treuer Paladin der Refugee-Welcome-Politik (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 13.10.2019, 11:56
1 2

 

 

Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

%d Bloggern gefällt das: