pp: FAZ – Deutsche Presseagentur (dpa) hat zu Höckes Rede Falschmeldung verbreitet

Lupe - Krebs - Faktum

pp: FAZ – Deutsche Presseagentur (dpa) hat zu Höckes Rede Falschmeldung verbreitet

Darf man jetzt von Lügenpresse sprechen?

Ein bezeichnender Vorgang angesichts der umstrittenen, viel thematisierten Höcke-Rede zum Holocaust-Mahnmal wurde von der FAZ gleichsam in einem kleinen, unscheinbaren Facebook-Post abgehandelt:

Unter einem auf der Facebookpräsenz der großen Tageszeitung geposteten Artikel mit dem Titel „AfD-Mann Höcke löst mit Kritik an Holocaust-Gedenken Empörung aus“ lesen wir nun:

„Liebe Leser! Der vorliegende Artikel wurde nach und nach ausgebaut und um neue Informationen ergänzt. (…)

[separator style_type=’shadow‘ top_margin=’40‘ bottom_margin=’40‘ sep_color=“ icon=“ width=“ class=“ id=“]

Übersicht der Kurznews und Links

Kürzliche Nachrichten

Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: