Migrantenpartei: Anzeige gegen Essener Tafel scheitert

  • Home
  • Migrantenpartei: Anzeige gegen Essener Tafel scheitert

Migranten-Partei:
Anzeige gegen Essener Tafel scheitert

Die „Allianz Deutscher Demokraten“ – in Wirklichkeit eine Migrantenpartei – hatte die Essener Tafel angezeigt. Die Essener Tafel hatte zeitweilig die Neuanmeldung von Migranten als Neukunden gestoppt. Wir berichteten.

Die Anzeige wurde nun eingestellt: Es konnte keine Straftat festgestellt werden.

WAZ: Essener Tafel – Strafanzeige gegen die Essener Tafel läuft ins Leere

Die Strafanzeige der „Allianz Deutscher Demokraten“ gegen die Essener Tafel ist erwartungsgemäß ins Leere gelaufen. „Der Sachverhalt stellt unter keinem rechtlichen Gesichtspunkt eine Straftat dar“, erklärte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Essen, Anette Milk, auf Anfrage der Redaktion am Dienstag. Ermittlungen seien deshalb nicht aufgenommen worden. Mit Verweis auf das Steuergeheimnis machte die Oberstaatsanwältin keine weiteren Angaben. (…)

So richtig eklig wird es, wenn man die Gemeinnützigkeit der Tafel in Frage stellt. Dies hat die Migrantenpartei durch ihre Anzeige getan. Die Tafel kümmert sich um die Ärmsten der Armen. Hier geht es um die Versorgung der Ärmsten der Armen. Die Tafel erledigt die Gemeinnützigkeit, die der Staat versäumt.

(…) Der Vorwurf: Die Tafel sei nicht mehr gemeinnützig

Die weit mehrheitlich von türkischen Migranten gegründete ParteiAllianz Deutscher Demokraten hatte die Essener Tafel wegen des mutmaßlichen Verdachts der Steuerhinterziehung angezeigt und wie folgt argumentiert: Da die Tafel vorübergehend keine Ausländer als Kunden aufnimmt, obwohl auch diese bedürftig sein könnten, handele der eingetragene Verein nicht länger gemeinnützig. Steuervorteile, welche die Tafel genießt, seien damit nicht gerechtfertigt. (…)

Es wird Zeit, diese Migrantenpartei näher unter die Lupe zu nehmen.

(…) Die Tafel hat für das laufende Jahr noch gar keine Steuern gezahlt. Der Vorwurf der Steuerhinterziehung dürfte allein deshalb hinfällig sein. (…)

So ein Ärger, nicht wahr?


Übersicht der Kurznews und Links

Letzte News

Balthazar Vanitas

Sein Vorname ist durch Baldassare Castiglione inspiriert. Vanitas steht für das Vergängliche - Meinungen, Normen und Regeln, vieles ist vergänglich.

Blog Comments

Die Essener Tafel versorgt 4.500 Invasoren mit kostenlosen Lebensmitteln. Die Invasoren können so ihre Lebenshaltungskosten niedrig halten und mehr Geld via WesternUnion MoneyTransfer zu ihren Familien in den Herkunftsländern schicken. Die Tafel-Mitarbeiter opfern unentgeldlich ihre Freizeit für diese gemeinnützige Arbeit.

Wenn die Essener Tafel und ihre Mitarbeiter nun angegriffen werden, so erfüllt sich (wieder einmal) das Wort von „die Revolution frisst die eigenen Kinder“!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: