#GemeinsameErklärung 2018 – Jede Stimme zählt!

AfD-Demo Berlin II - Faktum Magazin

#GemeinsameErklärung 2018 –
Jede Stimme zählt!

Die Gemeinsame Erklärung 2018 geht in die Endphase. Tragen Sie mit Ihrer Unterschrift dazu bei, dass die Erklärung dort ankommt, wo sie hingehört: In die Wahrnehmung der Politiker. Es fehlen noch einige Unterschriften!

Noch einmal die Erklärung:

Der Deutsche Bundestag möge beschließen…Die Rechtmäßigkeit an den deutschen Grenzen wieder herzustellen.

Gemeinsame Erklärung 2018

Mit wachsendem Befremden beobachten wir, wie Deutschland durch die illegale Masseneinwanderung beschädigt wird. Wir solidarisieren uns mit denjenigen, die friedlich dafür demonstrieren, dass die rechtsstaatliche Ordnung an den Grenzen unseres Landes wiederhergestellt wird.
Begründung

Der seit Herbst 2015 andauernde Zustand eines unkontrollierten Zustroms von illegalen Migranten über die deutsche Außengrenze muss umgehend beendet werden. Er hat zu einer Überforderung der deutschen Gesellschaft (…)

Sowohl Vera Lengsfeld als auch die Achse des Guten bitten um weitere Unterzeichnung der Petition.

Achse des Guten: Petition 2018: Jetzt gehts ums Ganze!

Am heutigen Tag, der Halbzeit für unsere Petition gegen die unkontrollierte Masseneinwanderung, haben wir mehr als 41.500 Unterschriften erreicht. Einen ganz herzlichen Dank an alle, die ihre Stimme für unsere Petition trotz aller technischen Schwierigkeiten schon auf der Petitionsseite des Deutschen Bundestages registriert haben. (…)

(…) noch einmal folgende Hinweise:

Tagsüber ist der Bundestags-Server offensichtlich überlastet. Es ist schwierig, die Seite zu erreichen, dann bauen sich sich die Seiten für die einzelnen Schritte quälend langsam auf, die Bestätigungsmail lässt lange, zum Teil eine halbe Stunde auf sich warten, oder landet im Spam. Wer schneller voran kommen will, dem seien die frühen Morgenstunden empfohlen, auch mitten in der Nacht geht es schneller.

Die Petitionsseite des Bundestages bietet ein Tool an, um Mitunterzeichner zu werben. Man kann direkt von der Petitionsseite eine Mail an potenzielle Unterzeichner senden. Das sollte genutzt werden. (…)

Neben der Möglichkeit der elektronischen Mitzeichnung der Petition kann diese jedoch auch per Brief oder Fax unterstützt werden. Hierbei sind nur geringe formelle Anforderungen wie Faxnummer, Name, Anschrift, handschriftliche Namensunterschrift und die genaue Bezeichnung der zu unterstützenden Petition zu beachten. (…)

Unterzeichnen kann man hier:

Petition 79822
Asylrecht – “Gemeinsame Erklärung 2018” vom 17.05.2018

Außerdem gibt die Achse einen weiteren Hinweis:

Am 9. Juni 2018 um 15.00 Uhr am Halleschen Tor in Berlin-Kreuzberg startet eine weitere Frauendemo gegen importierte Gewalt gegen Frauen.

 

 


Übersicht der Kurznews und Links

Letzte News

1 2 3 312

 

Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: