Fakenews, Faktennews, das Oktoberfest und die AfD

  • Home
  • Fakenews, Faktennews, das Oktoberfest und die AfD

Fakenews, Faktennews,
das Oktoberfest und die AfD

 

Die AfD weist daraufhin, dass auf dem Oktoberfest in München im Jahre 2017 nicht viel los ist.

Daraufhin meldet sich die „Faktenpresse“ zu Wort:

Beispielsweise

Selbst in der Pressekonferenz der AfD kurz vor der Bundestagswahl lies sich eine Pressevertreterin nicht nehmen, die falsche Faktenlage in einer Frage zum Thema zu machen.

Don Alphonso stellt alles in einem Artikel klar:

Deus Ex Machina: Der neueste Oktoberfestlügenhit

Es reichen die von Don Alphonso geposteten Besucherzahlen des Oktoberfestes der letzten Jahre, um die Aussage der AfD zu bestätigen:

(…)

2017: 600.000
2016: 500.000
2015 1.000.000 trotz durchwachsenem Wetter
2014: 1.000.000 trotz miserablem Wetter
2013: knapp 1.000.000
2012: 850.000 bei einem völlig verregneten Wochenende
2011: etwas unter 1.000.000 bei miserablem Wetter
2010: 900.000 bei kalter Witterung
2009: 1.000.000 bei schönem Wetter
2008: 1.000.000 bei einer richtigen Regenwiesn
2007: über 1.000.000 bei schönstem Wetter

(…)

Die letzten beiden Jahre war das Oktoberfest also schlechter besucht als in den Jahren zuvor.

Der Faktencheck der deutschen Presse ist kaputt.

(…) Betrachtet man also nicht nur den Extremwert vom letzten Jahr, sondern die tatsächliche Entwicklung und das Mittel der letzten 10 Jahre, und stellt man in Rechnung, dass für das erste Wochenende in den Medien nun Wörter wie “ruhig” und “entspannt” benutzt wurden, ist eigentlich klar, dass die Liebe zur Wiesn im Gegensatz zur zitierten SZ-Behauptung allenfalls sehr langsam wiederkommt. Die Zahlen sind ein Schlag ins Kontor – 300.000 bis 400.000 weniger Besucher am ersten Wochenende sind in der langfristigen Perspektive, und auf die gesamte Wiesn mit teilweise über 6 Millionen Bersucher bezogen, allein schon 5% weniger Besucher. Auf das Wochenende berechnet bleibt die Zahl 30-40% hinter den langfristigen Erwartungen zurück. (…)


Übersicht der Kurznews und Links

Kürzliche Nachrichten

Some more Links

By armin / 19. August 2016
1 342 343 344
[separator style_type=’shadow‘ top_margin=’40‘ bottom_margin=’40‘ sep_color=“ icon=“ width=“ class=“ id=“]

Übersicht der Kurznews und Links

Kürzliche Nachrichten

Some more Links

By armin / 19. August 2016
1 342 343 344

 

Balthazar Vanitas

Sein Vorname ist durch Baldassare Castiglione inspiriert. Vanitas steht für das Vergängliche - Meinungen, Normen und Regeln, vieles ist vergänglich.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: