achse:ostwest – Als „Nicht-Weißer“ in „Nazidresden“ – Ein Video

  • Home
  • achse:ostwest – Als „Nicht-Weißer“ in „Nazidresden“ – Ein Video

achse:ostwest –
Als „Nicht-Weißer“ in „Nazidresden“ – Ein Video

Ein interessantes Video von einem jungen Mann mit Migrationshintergrund. Er schildert seine Erfahrungen mit Dresden in „Dunkeldeutschland“. Für ihn ist Dresden gar nicht so dunkel. Vielleicht sollte man den Begriff doch einmal hinterfragen? Wir sind dafür. Wir benutzen ihn normalerweise nicht.

Als Migrantenkind in Sachsen | Moritz Neumeier | Racial Profiling

(…)

Kriminalbilanz Oktoberfest 2016:

https://www.tz.de/muenchen/wiesn/okto…

Weitere Quellen zu straffälligen Zuwanderern:

https://www.welt.de/politik/deutschla…
http://www.zeit.de/2017/17/kriminalit…
https://www.welt.de/newsticker/news1/…

Einzelfallmaps 2016 & 2017:

https://www.google.com/maps/d/viewer?…
https://www.google.com/maps/d/viewer?…

(…)

Hier ist sein Videokanal bei Youtube.

Dort geht es um mehr als nur um das vermeintliche Nazidresden. Es ist interessant, wenn ein offensichtlicher Migrant seine Eindrücke und Erfahrungen aus einer objektiven Perspektive schildert. Diese Objektivität ist durch die Liebe zum Opferstatus vieler Migranten und auch den meisten Feministen nicht mehr gegeben. Er geht in dieser Perspektive auf.


Übersicht der Kurznews und Links

Letzte News

Some more Links

By armin  /  19. August 2016
1 342 343 344

Balthazar Vanitas

Sein Vorname ist durch Baldassare Castiglione inspiriert. Vanitas steht für das Vergängliche - Meinungen, Normen und Regeln, vieles ist vergänglich.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: