108 - Vater - Sohn - Faktum Magazin
GastbeiträgeMisandrie

Väter ohne Rechte: Aufruf – Leere Adventskalender

Väter ohne Rechte:
Aufruf – Leere Adventskalender

von Bobby vander Pan

In der Weihnachtszeit ist es für viele Kinder und Väter wieder besonders schlimm: Ihnen wird die Gelegenheit genommen, sich zu sehen. Das Fest der Liebe gerät zu einem Fest der Trauer und der Sehnsucht.

Doch es kommt noch schlimmer – wir müssen feststellen, dass die Politik, wie SPD, CDU, Grüne und Linke ihre Finger im Spiel haben. In Österreich die SPÖ.

Viele Kinder sehen einen Elternteil kaum noch. Gerade zum Fest der Liebe mit der Familie wird die Familie aufgrund der Feiertage noch stärker als gewohnt reduziert, weil Kinder entgegen ihrer Bedürfnisse zu Streit und einem einseitigen unreflektierten Erziehungsstil genötigt werden.

Der in Österreich und Deutschland bekannte Verein „Väter ohne Rechte“ hat daher einen länderübergreifenden Aufruf gestartet und Euch alle eingeladen mitzumachen:

Aufruf: Leere Adventskalender

BITTE, wenn die Adventkalender Eurer Kind leer sind, schmeißt sie BITTE nicht weg, sondern sendet sie mir zu. Ich brauche sie für eine Aktivistenaktion, die an verschiedene Politiker aus Österreich und Deutschland gerichtet sein wird.

Ich gebe dazu eine Adresse an, an die Ihr sie schicken könnt, die natürlich nicht meine private Adresse ist, aber wo ich sie garantiert bekomme.

Sven Gründel
Hausergasse 3-7/6/10
A-1100 Wien

Im Auftrag unserer Kinder!
Ich bin Vater kein Besucher!

 

Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

%d Bloggern gefällt das: