IslamkritikTerrorismus

Video: nzz – „Endzeitstimmung im Kalifat Marawi“

Bürgerkrieg - Faktum Magazin

 

 

Video:
nzz – „Endzeitstimmung im Kalifat Marawi“

Die philippinische Provinzhauptstadt liegt in Trümmern.

Seit vier Monaten kämpft die philippinische Armee in Marawi gegen Islamisten. Eine kleine Resttruppe von 50 bis 60 Islamisten leistet nach wie vor bitteren Widerstand gegen die philippinischen Soldaten. Grosse Teile der Stadt wurden durch die Kämpfe in Schutt und Asche gelegt. Das Video zeigt das Ausmass der Zerstörungen.

(Für das Video bitte ein wenig warten. Das Laden dauert ein wenig.)

„Die Hälfte der Stadt ist in Schutt und Asche gelegt. (….) Gemäß Angaben der Militätführung könntes es noch bis Oktober dauern bis die Stadt gesäubert ist.“

Nach dem Sieg über den Terror des Islams müssen zunächst Fallen (Minen etc.) beseitigt, Krankheitserreger gefunden und eliminiert, die Trümmer beseitigt und die Bevölkerung psychologisch betreut werden. Der Islam ist weltweit eine kulturelle Bereicherung.

Gehört der Islam jetzt auch auf die Phillipinen? So wie er angeblich zu Deutschland gehört?

Gefunden über die Frankfurter Erklärung: Endzeitstimmung im Kalifat Marawi

Man beachte die zeitgleichen Vorgänge des muslimischen Aufstands in Birma. Der durch Hidschra exportierte Islam führt überall zu erheblichen Problemen, die nur in den Anfangsphasen gewaltfrei bleiben.

armin

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: