Hilfe für MännerTermine

HINWEIS: 1. Online-Männerkongress

häusliche Gewalt - NICHT-Feminist

1. Online-Männerkongress

„Wie wird mann glücklich im 21 Jahrhundert“

Gerne machen wir auf den 1. Online-Männerkongress (natürlich im WWW) aufmerksam.

Er findet online vom

01.10. – 10.10. 2016

statt.

Christian Peherstorfer:

Als ehemaliger Kickboxprofi und angehender Psychotherapeut habe ich 2 verschiedene Welten kennengelernt voll mit Vorurteilen. Zusammen mit einem Expertenteam werden wir versuchen diese aufklären, um diese unterschiedliche Perspektiven miteinander zu verbinden. Aus den unterschiedlichsten Bereichen des Lebens erzählen hier Männer wie sie ihr Rollenbild veränderten.

Letztendlich geht es um ein glücklicheres Rollenbild.

Es sprechen u. a.:

Prof. Gerald Hüther, Neurobiologe, Gründer zahlreicher Initiativen, Verfasser populärwissenschaftlicher Sachbücher spricht über das männliche Gehirn.


Ing. Christian Peherstorfer, ehem. Profikickboxer, UN-Mitarbeiter in Krisengebieten, angehender Psychotherapeut, Personalcoach und Trainer, Initiator des Männerkongresses.


Sebastian Körber fokussiert sich auf die Überwindung von Angst. Er selbst ist in Kolumbien, die Hälfte des Jahres, wo er Extremselbsterfahrung für Manager anbietet. Sonst ist er unter den Top 3 Trainern Österreichs auf executive Ebene.


Georg Parlow, Autor des Bestsellers „Zartbesaitet“ und Headhunter spricht über die Sensibilität von Männern.


Fadi Merza, 5 facher Thaiboxchamp spricht über das Kämpfen im Ring und den Kampf im Alltag des 21 Jahrhunderts


Dr. Georg Pfau, Mediziner, Buchautor und Mentalcoach spricht über den höheren Aufwand des männlichen Geschlechtes.

…und einige mehr.

 

Anmeldung
Anmelden kann man sich hier:

  1. Online-Männerkongress

Wir freuen uns riesig über diese Veranstaltung und sind auf die Vorträge gespannt.


 

Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

%d Bloggern gefällt das: