Der Freitagsbrief - Professor Dr. Günter Buchholz - Faktum
Professor Dr. Günter Buchholz
Einige von mir ausgewählte Links.

Gesammelte, kommentierte, wöchentliche Verweise der Frankfurter Erklärung auf Artikel im Web.


Immigration/Islam

Wenn Israel-Hass zum Lernziel an einer Hochschule wird

USA genehmigen Export von Panzern und Waffen an Saudi-Arabien

Rheinland-Pfalz: Polizei nimmt offenbar hohen IS-Anhänger fest

Tief in der Nacht: Bundesregierung schleust Flüchtlingsmassen über Flughäfen ein

Hochschule für angewandten Antisemitismus

Islamisierung als Prozeß und als Methode

Das seltsame Integrationsverständnis einer Vorzeige-Muslima

Politiker besorgt über Einfluss der Türkei in Deutschland

„Wenn das Volk die Todesstrafe will, werden die Parteien folgen“

Frankreich: Nach der dritten Jihadistenattacke

Wenn Israel-Hass zum Lernziel an einer Hochschule wird


Feminismus/Genderismus

Spezifische Förderung für Gründerinnen notwendig [?]

Dienstrechtbeförderungsgesetz – Beförderung der Frau, auch wenn der Mann besser ist


Politik

Türkei: Zweifel an Nato und EU wachsen

Wie die Linke herrschaftsdienlich wurde

Frauen im Nationalsozialismus


[wysija_form id=’5′]
Über Professor Dr. Günter Buchholz
Günter Buchholz ist Ökonom und emeritierter Professor für Allgemeine BWL und Consulting an der FH Hannover.

Er ist verheiratet und hat eine Tochter.

Seine Schwerpunkte sind Allgemeine BWL, Consulting, Politische Ökonomie, VWL und Wirtschaftsethik sowie Hochschul- und Gleichstellungspolitik.

Alle Freitagsbriefe bisher.


 

Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

%d Bloggern gefällt das: