NF-Radio: Die Playliste in Video und Audio

NF-Radio: Die Playliste in Video und Audio

Ein kritischer Soundtrack

Vor längerer Zeit habe ich eine Playliste initiiert. Sie war zunächst sehr maskulistisch orientiert. Im Laufe der Zeit kamen Stücke hinzu, die kritikwürdige Texte beinhalten. Die Musik mag schön sein, mancher Text spiegelt aber Entwicklungen wieder, die eher ins Dunkel führen oder den Weg ins Dunkel begleiten.

Stücke näher betrachtet

Es werden nach und nach einzelne Stücke der Liste kommentiert werden. Titel wie „Männer sind Schweine“ von den Ärzten oder „Männer“ von Herbert Grönemeyer sollten kommentiert werden. Diese Lieder werden oftmals sehr unbedarft mitgesungen. Eine kritische Betrachtung ist daher nötig.

Aber auch positive Beispiele werden kommentiert begleitet werden.

NF-Radio

Die zusammengestellten Stücke haben wir in Playlisten bei youtube und Spotify zusammengefügt. Musikalisch wird eine große Spannbreite erfasst.

Aufgrund der z. T. kritischen Texte haben wir nach einem neuen Namen für die Zusammenstellung gesucht. Bernhard Lassahn hatte den passenden Vorschlag: NF-Radio.


Weitere Titelvorschläge sind immer willkommen!
Die Playliste wird ständig erweitert werden.

Die Anfänge der Liste als „Soundtrack des Maskulismus‘“ findet man im pelzblog.

Die gesamte Playliste als Youtube-Clips

Der gesamte Soundtrack (auch hier bei spotify).


Auf unseren Youtube-Kanal möchten wir natürlich auch hinweisen.

[separator style_type=“shadow“ top_margin=“40″ bottom_margin=“40″ sep_color=““ icon=““ width=““ class=““ id=““] [recent_posts layout=“thumbnails-on-side“ columns=“1″ number_posts=“4″ cat_slug=“nf-radio“ exclude_cats=““ thumbnail=“yes“ title=“yes“ meta=“yes“ excerpt=“yes“ excerpt_words=“40″ strip_html=“yes“ animation_type=“bounce“ animation_direction=“down“ animation_speed=“0.1″ class=““ id=““][/recent_posts]

NF-Radio-Logo-Header – Sniper AT Miner

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

Tags:
Blog Comments

Gar nicht wahr! Sind doch alle drin! 😉

Danke für die Clips! Die LIste hat sich die letzten zwei Tage recht erweitert. Es kamen auch einige Vorschläge per Mail herein.

Einige Stücke findet man bei Spotify allerdings nicht. Die Listen unterscheiden sich ein wenig. Manches gibt es nicht bei youtube, anderes nicht bei Spotify.

%d Bloggern gefällt das: