GenderwahnGrundlagen

|Clip| Raphael M. Bonelli: Persönlichkeit – Geschlecht – Sexualität

Clips - Video - Faktum Magazin

 

 

Genderwahn in der Kritik

Professor Dr. Dr. Raphael M. Bonelli:
Persönlichkeit – Geschlecht – Sexualität

Univ.-Doz. Dr. Dr. Raphael M. Bonelli spricht auf dem Symposium »Gender und Sexualpädagogik auf dem Prüfstand der Wissenschaften« am 23. Januar 2016 in Stuttgart. Diese Veranstaltung wurde vom »Aktionsbündnis für Ehe und Familie – DEMO FÜR ALLE« organisiert.

Universitätsdozent (Univ.-Doz.) ist eine in Österreich verwendete Bezeichnung, die mit einer deutschen Professur vergleichbar ist.

In einem klar formulierten Vortrag erläutert Dr. Dr. Raphael Bonelli den wissenschaftlichen Kenntnistand über menschliche Persönlichkeit, das Geschlecht und die Sexualität des Menschens. In seinem Vortrag geht es u. a. um die lesbische Philosophin Judith Butler, das gescheiterter “Genderexperiment” um David/Bruce Reimer und angeborenes geschlechterspezifisches Verhalten.

Die Freie Welt machte gerade auf zwei weitere Clips mit Professor Dr. Ulrich Kutschera aufmerksam, die auch in einer unserer Playlisten zu finden sind:


 

Dazu:

GÜNTER BUCHHOLZ: WARUM DER GENDER-BEGRIFF ÜBERFLÜSSIG UND IRREFÜHREND IST

 

(Besuche: 516 insgesamt, 1 heute)
jawo

Kommentar verfassen