Browsing Tags

USA

Amerikaner glücklich mit Trumps Wirtschaftspolitik – Schweizer Morgenpost

Amerikaner glücklich mit Trumps Wirtschaftspolitik – Schweizer Morgenpost Mit der steigenden Wirtschaft in den Vereinigten Staaten steigt laut Umfragen die Bewertung von Präsident Trump in Wirtschaftsfragen, der damit sogar seinen Vorgänger Barack Obama ziemlich...

Gegen Syrien! Verletzungen des Völkerrechts

Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages stellt klar: Der von Angela Merkel & Co. (im Namen Deutschlands) unterstützte Militärschlag der USA, Großbritanniens und Frankreichs gegen Syrien wird als völkerrechtswidrig gewertet.  Die USA haben zusammen mit...

Russen auf Twitter: Welche US-Diplomaten sollen gehen? Dann…

… hat Russland auch die entsprechenden Diplomaten ausgewiesen. Als Antwort auf die Ausweisung russischer Botschafter: Die Russische Botschaft in den USA hat auf Twitter gefragt, in welcher russischen Stadt die US-Diplomaten ausgewiesen werden sollen....

Afghanistan: Präsident ist bereit, Taliban anzuerkennen.

Afghanistan: Präsident Ashraf Ghani ist bereit, die Taliban als politische Partei anzuerkennen Er schlug den Tailiban einen Waffenstillstand, die Freilassung von Gefangenen und die Anerkennung als politische Partei vor. Als Grund wird die Beendigung...

6 Tatsachen über die Polizei der USA und die Gewalt gegenüber Schwarzen

Die Webseite Daily Wire berichtet über eine Studie, die zu Ergebnissen kommt, die die Black-Lives-Matter-Bewegung nicht erfreuen wird. Berichtet wird von einer Studie über mehr als 1.000 Schießereien zwischen der Polizei und Zivilisten in...

Trumps Wirtschaftspolitik: Apple investiert wieder in den USA

Trumps Wirtschaftspolitik: Apple investiert wieder in den USA Allen Unkenrufen zum Trotz scheint Donald Trumps Wirtschaftspolitik zu funktionieren. Spiegel: Wegen Trump Apple holt Milliarden in die USA zurück Apple hat im Nachgang der US-Steuerreform milliardenschwere...

Black Lives Matter? Schwarz tötet Schwarz!

Black Lives Matter ist ähnlich wie der Feminismus eine reine Opferkultur. Dass Schwarze eher Täter als Opfer sind, zeigen Zahlen und Statistiken aus Amerika. Das darf man zwar nicht sagen, ich tue es trotzdem....

Times of Israel: 3.000 Palästinenser demonstrieren gewalttätig wegen Jerusalem

Die Times of Israel berichtet: 200 injured, most of them lightly, in riots in Hebron, Qalqilya, Bethlehem, Ramallah, against Trump’s recognition of Israel’s capital; Palestinians say one killed at Gaza fence An estimated 3,000...

Die Flüchtlingsfrage emotionslos betrachten

1. Will Sahra Wagenknecht die Linke nach rechts rücken? Die Flüchtlingsdebatte hat auch die Bundestagsfraktion der Linken erreicht. Ihre Vorsitzende Sahra Wagenknecht (Mitglied der Kommunistischen Plattform und Frontfrau des linken Flügels) deutete mit der...

Link: Die USA und die UNESCO. Der Austritt ist richtig.

Bedeutung: United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization (deutsch Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur) Das Selbstvertändnis der UNESCO Auf der eigenen Webseite stellt sich die Organisation folgendermaßen vor – keine...

Zeit: Mehr als 50 Tote in Las Vegas

Zeit: Mehr als 50 Tote und 200 Verletzte bei Schüssen in Las Vegas Es ist grausam. Bei einem Musikfestival in Las Vegas/USA sind über 50 Menschen erschossen und über 200 Personen verletzt worden. Die...

CHARLOTTSVILLE – Trump: Nicht einseitig gegen Gewalt

Junge Freiheit: Trumps Reaktion auf Charlottesville Gegen Gewalt, nicht gegen die Gesinnung Die linken Medien interessiert es tatsächlich nicht mehr, wenn Gewalt auch von links ausgeht. Sobald rechte Gewalt im Spiel ist, verschwindet die...

Freitagsbrief – KW 28/2017 – Hamburg, die Nachbeben

Ich bin für die Zweistaatenlösung – Wirklich! In einem Radiomonolog erklärt Israels beliebter Sänger, Schauspieler und Moderator Yehoram Gaon die Zweistaatenlösung – einfach und verständlich. (…) Großbritannien: EU kann sich Milliarden-Forderungen abschminken (…) Forderungen...

Freitagsbrief – KW 22/2017

Welt-Klimavertrag von Paris Die Entscheidung ist gefallen: Die USA möchten das historische Abkommen von Paris kündigen, mit dem die Erderwärmung begrenzt werden soll. Der US-Präsident verweist auf zu hohe Kosten für die Wirtschaft. Er...