Browsing Tags

Presse

Statista über die „düstere Zukunft“ der Tageszeitungen

Was für die einen düster ist, ist für den anderen nicht ganz so dunkel. Es geht um die schlechten Verkaufszahlen der Meinungsgleichschaltungsmedien. Solange Zeitungen aber nur für sich selbst und zur vermeintlich linken Meinungsmache...

pelzblog: Chemnitz. Die Gesellschaft stinkt – aber nicht die Sachsen.

Chemnitz. Die Gesellschaft stinkt – aber nicht die Sachsen. [Erweiterte Fassung des Artikels aus dem pelzblog] Einige gesammelte Links. Als Gegenbild zur Presse auf Staatskurs. Die Videos unten vertreten nicht meine Meinung – in...

Journalistin: „Medien, schert Euch zum Teufel!“

Journalistin: „Medien, schert Euch zum Teufel!„ Die Journalistin/Autorin Gudrun Eussner lebt in Frankreich. Dort muss sie einiges wegen der deutschen politischen Landschaft ertragen. Nun sagt sie sich los. (…) Wenn mich in meinem Stamm-Café,...

Journalismus: Wer ist eigentlich Dagmar Rosenfeld?

Dagmar Rosenfeld heißt in Wirklichkeit Dagmar Rosenfeld-Lindner und ist die Ehefrau von Christian Lindner. Genau: Sie ist die Ehefrau des Vositzenden der FDP. Anmerkung: Die beiden sind wohl seit kurzem getrennt. (…) Seit 2011...

Zeitreisen: 2009 – „Die deutsche Presse ist die bösartigste überhaupt“

Zeitreisen: 2009 Michail Gorbatschow: „Die deutsche Presse ist die bösartigste überhaupt„ Bereits 2009 merkte Michail Gorbatschow ein Klima in der deutschen Presse an, das auf das Verhältnis zu Russland zerstörerisch wirkt. Der Ton hat...

Propaganda aus Thüringen: „Aufschrei: Maskulisten sehen sich durch Frauen unterdrückt“

Propaganda aus Thüringen: „Aufschrei: Maskulisten sehen sich durch Frauen unterdrückt“ Der Waschbär hat es gefunden – Kurzfassung: Männerrechtler sind Nazis. Es geht um einen Artikel einer Katja Dörn in der Ostthüringischen Zeitung. Der Name...

Die Welt – mehr Misandrie geht nicht.

Gerade entdeckt. Die Welt zeigt sich männerfeindlicher denn je. Der Artikel Männer sind eben doch die größeren Idioten schlägt so ziemlich alles an Misandrie in der Presse, was ich bisher lesen durfte:

Link: „Spiegel-Online – fest in feministischer Hand?“ (update)

Es macht sich jemand die Mühe, Spiegel Online einmal näher auf den vorherrschenden Feminismus und die gelenkte Berichterstattung in Richtung „Ideologie Feminismus“ zu betrachten: Früher fand man auf Spiegel-Online zumindest hin und wieder auch...

Wirtschaftswoche kickt Bettina Röhl

Im Forum „Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?“ wurde im Beitrag Mit Riesenschritten in die geschlitzte Bananendiktatur darauf hingewiesen, dass mit der Übernahme der Chefredation der Wirtschaftswoche durch Miriam Meckel (lesbische Lebensgefährtin von Anne Will)...

Ein Artikel über „Anti-Feministen“ im Tagesspiegel.

Edit: Aus Anti-Feministen wurden jetzt Nicht-Feministen gemacht. Den Originalartikel kann man sich hier herunterladen: Nicht-Feminist–Artikel-Seite 1 und hier: Nicht-Feminist–Artikel-Seite 2. Wir belassen unseren Artikel, wie er ist.   Der Tagesspiegel hatte uns zu einem...