Browsing Tags

Lügenpresse

Statista über die „düstere Zukunft“ der Tageszeitungen

Was für die einen düster ist, ist für den anderen nicht ganz so dunkel. Es geht um die schlechten Verkaufszahlen der Meinungsgleichschaltungsmedien. Solange Zeitungen aber nur für sich selbst und zur vermeintlich linken Meinungsmache...

Hate Speech beim öffentlich-rechtlichen #Seehofer-Bashing

Hate Speech beim öffentlich-rechtlichen Seehofer-Bashing Die Tagesthemen haben Fake News bezüglich eines vermeintlichen Rücktrittes von Horst Seehofer verbreitet. Dabei bediente man sich auch des s. g. Hate Speeches. Von sich gegeben hat die Verachtung...

Der Staatsfunk. Heute mit Peter Altmaier und dem ZDF

Wenn sich die Regierung auf „kritische deutsche“ Nachrichten freut, spätestens dann weiß man, das etwas völlig schief läuft im Land. Das Gerede von der 4.Gewalt durch die Presse im Staat ist absurd. Wer immer...

Schulz: Ein „Krimineller“ als Kanzler?

Jouwatch: Ein „Krimineller“ als Kanzler? Martin Schulz – der neue hochgejubelte Star der Medien. Die Presse sollte sich an eigene Artikel erinnern. (…) Vor knapp vier Jahren schrieb zum Beispiel Ulli Dönch im „Focus“...

Feminismus akut: „Gegner*innenaufklärung“: Das Fazit

Feminismus akut: „Gegner*innenaufklärung“: Das Fazit Bevor es zum Fazit kommt, noch einige Worte zum Workshop von Dr. Thomas Gesterkamp. Um ehrlich zu sein: Ein „Dr.“ im Namen täuscht. Liest man beispielsweise eine Doktorarbeit eines...

zwischendurch – Wahrheit oder Lüge: Die Presse

zwischendurch – Wahrheit oder Lüge: Die Presse Heute muss zwischendurch auch in die Kategorie Wahrheit oder Lüge gepackt werden. Geht es doch um die L-Presse, daher passt die rhetorische Kategorie wie die Faust ins...

JAWO am Sonntag – 09/16 – kristallklare Zeiten (Crystal Meth)

JAWOs Links am Sonntag – die nicht-feministischen Links der (Rest-)Woche! Wöchentlich gesammelte Verweise auf Artikel zur Feminismuskritik! Jede Woche sammele ich Links, Artikel und Kurioses, um alles gesammelt am Mittwoch und am Sonntag zu...

|Clip|KenFM: Die dunkle Seite der Wikipedia

Kürzlich haben wir einen Film über die Wikipedia angekündigt. Nun ist er bei KenFM erschienen.  

Offene Briefe zum „Aufschrei von Katja Dörn“

Da hat der Waschbär mit seinem Artikel Kurzfassung: Männerrechtler sind Nazis ja etwas in Bewegung gesetzt. Zumindest denken wir, dass er es war. Zumindest haben wir bei ihm den unsagbar fürchterlichen, widerlichen Artikel von...