Tag: Judith Butler

Der FreitagsbriefFreitagsbrief 2017

Freitagsbrief – KW 51/2017

Spanien geschockt – Separatisten gewinnen Wahl in Katalonien Die Befürworter der Unabhängigkeit von Spanien haben sich bei den ...
Zitate

Zitate, der Zitate 38. Teil: Eine gerechte Gesellschaft durch Freiheit

Das Richtige aus falschem Mund? Wer hat es gesagt? Laut der Süddeutschen Zeitung soll dies Judith Butler, die ...
Sprache

Wie – und warum – hat sich unsere Sprache verändert? ...

Der Fisch ohne Fahrrad auf der Überholspur Wie – und warum – hat sich unsere Sprache verändert? Ein ...
Gewalt gegen MännerSprachezwischendurch

„Geschlechtergerechte“ Sprache, Vergewaltigung und Orientierungslosigkeit

„Geschlechtergerechte“ Sprache, Vergewaltigung und Orientierungslosigkeit vom verirrten Wolf   Heute habe ich mich verirrt. Bei Faktum grassiert eine ...
BuchbesprechungLiteraturPhilosophie

Rezension: Alexander Ulfig – Wege aus der Beliebigkeit

Rezension Alexander Ulfig: Wege aus der Beliebigkeit [separator style_type=“shadow“ top_margin=“40″ bottom_margin=“40″ sep_color=““ icon=““ width=““ class=““ id=““] Wie entstand ...
JAWO 2016JAWOs Links

JAWOs Links – KW 08/16

JAWOs Links – die nicht-feministischen Links der Woche! Wöchentlich gesammelte Verweise auf Artikel zur Feminismuskritik! Jede Woche sammele ...
FeminismusGrundlagen

Professor Dr. Günter Buchholz: „Was ist Feminismus?“

Professor Dr. Günter Buchholz: „Was ist Feminismus?“ Auf den Seiten der Frankfurter Erklärung fragt Professor Dr. Günter Buchholz ...
GenderwahnGrundlagen

|Clip| Raphael M. Bonelli: Persönlichkeit – Geschlecht – Sexualität

Genderwahn in der Kritik Professor Dr. Dr. Raphael M. Bonelli: Persönlichkeit – Geschlecht – Sexualität Univ.-Doz. Dr. Dr. ...
FeminismusSpaßZitate

Aus der Reihe: „Theorien des Feminismus“

Aus der Reihe : „Theorien des Feminismus„ Der moderne Feminismus ist ohne Judith Butler nicht denkbar. Deshalb sei ...
Zitate

Zitate, der Zitate dreiundzwanzigste Teil
– Performativität nach Judith ...

Geschlechtertheorie und Identitätsbildung Judith Butler verwendet Austins Begriff in dem ihr eigenen gesellschaftstheoretischen Diskurs: Durch Zeichen und Sprechakte ...