Browsing Tags

Gesellschaft

Häusliche Gewalt: Nachtcafé – Verliebt, verkracht, verzweifelt

In einer Sendung des SWR vom 28.04.2017 war Hartmut Wolters zu Gast. Dort kam er als Opfer häuslicher Gewalt zu Wort und konnte seine aufwühlende Geschichte berichten. Er bekommt über 20 Minuten Sendezeit eingeräumt,...

Der Shitlord und der Danisch und die Meinungsfreiheit

Der Shitlord und der Danisch und die Meinungsfreiheit   Lollipops for equalitiy: Denkt fucking selbst! Der Shitlord spricht in herzzerreissender Sprache über das Diskursverhalten vieler. Diese vielen sind zumeist linke Bessermenschen, ohne diskurswürdiges Diskussionsverhalten....

Zur kulturhistorischen Differenz zwischen Europa und den USA

Der Europa-Gedanke hat nur dann einen Sinn, wenn er säkular-humanistisch gewendet und im Rahmen des Aufklärungsdenkens entfaltet wird. Das Christentum bzw. die christliche Religion mit ihren integralen Schattenseiten wie Kreuzzüge, Inquisition, Hexenverfolgung, Religionskriege und...

An den Feminismus: “Ich bin Hausfrau – na und?”

“Ich bin Hausfrau – na und?” Spiegel Online berichtet in seinem Artikel Eine ungewöhnliche Entscheidung – Ich bin Hausfrau – na und? über eine Entscheidung, die noch vor zwei oder drei Jahrzehnten nicht ungewöhnlich...

Studie zu sexueller Gewalt: Der Mann ist auch Opfer

Studie zu sexueller Gewalt: Der Mann ist auch Opfer Im deutschen Ärzteblatt ist ein Artikel zu einer Studie zur sexuellen Gewalt in Deutschland erschienen. Sexuelle Gewalt kann gravierende negative psychische und körperliche Konsequenzen haben. Bislang...

Feministische Partei: Was ist schon Gleichberechtigung?

Humanismus und Gleichberechtigung im Feminismus Feministische Partei: Was ist schon Gleichberechtigung? Um die Feministische Partei ging es bereits im pelzblog. Es ist einige Zeit vergangen. Daher war es an der Zeit sich erneut mit dieser Gruppierung auseinanderzusetzen....

JAWOs Links am Mittwoch – KW 01/02 in 2016 – Silvesternachbeben

JAWOs Links am Mittwoch! Wöchentlich gesammelte nicht-feministische Links! Diese Woche: Silvesternachbeben! Nach dem ich letzte Woche aus Versehen einen Tag zu früh auf “veröffentlichen” geklickt habe und das auch noch aufgefallen ist, versuche ich...

SPD: Offener Brief des Ex-Mitglieds Klaus Habel

Der offene Brief an seine Ex-Partei des langjährigen SPD-Mitglieds Klaus Habel endet mit den Worten Für einen Wandel im Interesse der arbeitenden und notleidenden Menschen stehe ich ein. Und wenn die SPD sich daran erinnern sollte, würde ich...

|NICHT-Feminist| “DEN Feminismus gibt es nicht!”

„Den Feminismus gibt es nicht!“ Wolf Jacobs Die Aussage, dass es „den Feminismus“ nicht gäbe, ist eine typische feministisch-rhetorische Falle. Es gibt den Feminismus genauso, wie es das Wasser zum Trinken gibt. Auch wenn...

Frauen finden keinen Mann mehr – Fefe fragt!

Frauen finden keinen Mann mehr – Fefe fragt! Fefe ist schockiert. Wir behandeln diese Themen, weil der Feminismus die Gesellschaft perspektivlos macht. Feminismus führt uns in den Untergang: Wenn ich nicht so schockiert von...

Jan Deichmohle: Weibliche Wahlmacht und die erste feministische Welle

Verschärfung weiblicher Dominanz durch alle feministischen Wellen. Wie Frauenbevorzugung übersteigert und die Gesellschaft ganz aus dem (bereits schiefen) Gleichgewicht gekippt wurde. Die erste feministische Welle Die biologische weibliche Wahl ist folgenreich; sie läßt Arten...

Raus aus der reinen Kritik? Hin zu einer richtigen Alternative?

Müssen wir aus einer reinen Feminismuskritik heraus? Es sollte überlegt werden, ob wir uns aus der reinen Kritik am Feminismus lösen sollten. Es sollte überlegt werden, ob es nicht nötig ist, eine stimmige Alternative...

Prostitutionsverbot: Weitere Gedanken

Eine stichpunktartige Reaktion auf den Artikel von Wolle Pelz zur Forderung von Amnesty International Prostitution weltweit zu entkriminalisieren aus der Schweiz. Meine Betrachtungen Sex gegen Geld; Geld gegen Sex ist eine Menschheits-Konstante (so, wie ...

Satire: Weiblich. Weiß. Verwöhnt.

Guten Tag! Schön, dass so viele Damen zu unserer Veranstaltung über die heteronormative Gesellschaft gekommen sind. Wir lernen heute, wie man belastende Gespräche unterbindet und offenen Diskussionen aus dem Weg geht. Außerdem gibt es...

Stadtmensch-Chronicles • Bye, bye Gender

Einen guten Kommentar zur Lage der Nation durch Genderwahn und Feminismus bescheren uns heute mal wieder die Stadtmensch Chronicles: Je unerbittlicher und bizarrer über all die Aspekte der Geschlechterbeziehungen gestritten wird, desto größer wird...