Browsing Tags

Andreas Kemper

  • Home
  • Andreas Kemper

Wikipedia-Eintrag: Agent*In – als Backup

Wikipedia-Eintrag: Agent*In – als Backup Folgend haben wir den Wikipedia-Eintrag “Agent*In” gesichert. Wir hörten von Löschversuchen seitens Andreas “Antifa” Kemper, Zur Böllstiftung, die hinter der Agent*in stand, hat Faktum einige Artikel veröffentlicht: Feminismus akut:...

Faz: Die schwarzen Listen der Mitarbeiter des Böll-Prangers „Agentin“

Faz: Die schwarzen Listen der Mitarbeiter des Böll-Prangers „Agentin“ Don Alphonso von Deus ex Machina bei der Faz hat einen ausführlichen Artikel über die transsexuelle Agent*In der Heinrich Böll Stiftung geschrieben. Es ist interessant,...

Linksextreme und Denunzianten in Berlin immer gewaltbereiter

Mit einer neuen Onlineplattform zur Diskreditierung/Diffamierung von allem, was nicht schnell genug auf dem linken Baum ist, zeigt sich erneut eine linke Gewaltbereitschaft. Berliner Zeitung: Aufrufe zur Tötung politischer Gegner Verfassungsschützer: Berliner Linksextreme immer...

Feminismus akut: Einige Websplitter – Denunzierung und Sugar Mamas

Heute nur schnell zwei Webfundstücke. Ein neues Denunzierungsportal mit dem Gunda Werner Institut Was einigen unserer Autoren “an die Nieren geht”, war heute Thema bei Genderama. Unser Verhältnis zu Arne Hoffmann ist gespalten, hier...

Der Jahresrückblick 2016 mit Jawo. Teil I: Januar bis Juni

Der Jahresrückblick 2016 mit Jawo. Teil I: Januar bis Juni Mein Jahresrückblick auf das Jahr 2016 Um es mir einfacher zu machen, habe ich den Rückblick nach Monaten strukturiert. Außerdem musste ich meinen Rückblick...

Clip: Die evangelische Kirche und die Anti-Gender-Bewegung

Die evangelische Kirche und die Anti-Gender-Bewegung Ein Radiobeitrag kommentiert Ein Beitrag der NDR Radiosendung Blickpunkt:Diesseits vom 18.12.2016 mit erläuternden Kommentaren. Die Radiosendung des NDR zeigt die Unfähigkeit der EKD (Evangelische Kirche Deutschlands) einen Diskurs...

Feminismus akut: „Gegner*innenaufklärung“: Heinrich-Böll-Stiftung legt nach

Feminismus akut: „Gegner*innenaufklärung“: Heinrich-Böll-Stiftung legt in Artikeln nach Am 31.05.2016 fand eine Veranstaltung mit dem sperrigen Namen „Gegner*innenaufklärung“ des Gunda-Werner-Instituts (Heinrich-Böll-Stiftung) in Berlin statt. Vertreter von NICHT-Feminist waren ebenfalls anwesend. Die Berichte zum Happening...

Der Andi und die Antifa am Abend

Eine Veranstaltung mit dem besseren Menschen. Der Andi und die Antifa am Abend Wolf Jacobs Am kalten 3. März 2016 haben wir es gewagt. Wir, Bernhard Lassahn und ich, sind für einen Abend in...

NICHT-Feminist Berlin | Treffen im März 2016 – Zusammenfassung

NICHT-Feminist Berlin Treffen im März 2016 – Zusammenfassung Die nicht-feministischen Jungs haben sich auch im März 2016 in Berlin getroffen. Neben der Besprechung aktueller Themen – zwei von uns waren bei einer Veranstaltung mit Andreas...