News Page - Faktum

Newsticker: Nachrichten und Webartikel

Vier Tabs im Newsticker:

  • Webseiten und Blogs,
  • Medienspiegel – Nachrichten
  • weitere Nachrichtenseiten
  • Russia Today, Compact-Magazin, …

– bitte die Karteikartenreiter anklicken.  Epoch Times ist „aus Gründen“ herausgenommen.

RSS-Feed der Übersicht
http://www.faktum-magazin.de/feed/faktum_rss

Webseiten und BlogsAlternative NachrichtenAlternativ IIAlternativ IIIVideos
  • Sie werden geframt: von ihrer ARD
    Die ARD besitzt neuerdings ein so genanntes „Framing Manual“ mit dem Titel  „Unser gemeinsamer, freier Rundfunk ARD“, im Auftrag des Senderverbundes verfasst von der Linguistin Elisabeth Wehling.Wehling, Jahrgang 1981, forscht nach eigenen Angaben unter anderem zu „Sexismus im zeitgenössischen Film, und Rassismus“ („sexism in temporary movie culture, and racism“), sie (...) ...lesen...
    Quelle: PublicoVeröffentlicht: 18.02.2019, 01:16
  • Migration und Softwareentwicklung
    Ich hab den Beruf verfehlt… Flüchtling hätt ich werden sollen. Dann hätt ich nicht so lange Informatik studieren müssen: Bei mir laufen gerade viele Mails von empörten Lesern ein, die einem Artikel beim Heise Online – oder eher dem da Beschriebenen – zürnen. Titel: Missing Link: Migration in die Industrie (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 18.02.2019, 00:44
  • Bildungs-Gleichstellung: Plagiator im Bundestag ist seinen Doktortitel los
    In letzter Zeit wird die Liste derer, die eines Doktortitels verlustig gehen, weil ihnen nachgewiesen wird, dass sie sich des geistigen Eigentums Anderer bemächtigt haben, die Leihgabe aber nicht als solche kenntlich gemacht haben, immer länger. Nun hat es den CDU-Bundestagsabgeordneten Frank Steffel (aus – wen wundert es: Berlin) erwischt. (...) ...lesen...
    Quelle: ScienceFilesVeröffentlicht: 17.02.2019, 19:56
  • Moralisches Framing
    Ich habe gerade mal einen ersten Blick in das unsägliche Framing-Handbuch der ARD geworfen. Einfach mal so eine Seite rausgepickt. Und was finde ich da? Wenn Sie Ihren Mitbürgern die Aufgaben und Ziele der ARD begreifbar machen und sie gegen die orchestrierten Angriffe von Gegnern verteidigen wollen, dann sollte Ihre (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 17.02.2019, 17:25
  • Thema Afghanistan – Wer kann dieses Land verstehen?
    Dies ist der zweite Bericht einer Schwedin über die Zustände in den Gesellschaften, aus denen nach wie vor zehntausende junge Männer ohne oder mit gefälschten Papieren zu uns kommen. Solche Berichte sind schwer zu ertragen. Aber wir sollten wissen, welchen Hintergrund die Menschen haben, die von unseren Politikern nach wie (...) ...lesen...
    Quelle: Vera LengsfeldVeröffentlicht: 17.02.2019, 16:00
  • Rechenspiele mit Bertelsmann: Deutschland braucht 260.000 Zuwanderer pro Jahr oder doch nicht?
    „Ich freue mich schon darauf, wenn Sie die Bertelsmann-Studie auseinandernehmen“, so schreibt uns ein Journalist, der seine Brötchen beim ZDF verdient. Sie wissen schon, die Bertelsmann-Studie, auf deren Grundlage die „Bertelsmann-Stiftung“ nach Ansicht der Jungen Freiheit, „jährlich eine Viertelmillion Zuwanderer“ fordert, also die Bertelsmann-Studie, in der „Forscher“ nach Ansicht der (...) ...lesen...
    Quelle: ScienceFilesVeröffentlicht: 17.02.2019, 15:31
  • Deutschland, ein Land mit Helfersyndrom?
    [ 7 Min.] Ein guter Teil der Leute, die ab- oder ausgewiesen werden, reisen wohl bald wieder ein. Deutschland aber macht immer weiter, Türen und Herzen weit offen. – Man fragt sich manchmal: Leidet Deutschland am Helfersyndrom oder ist es bloß naiv? (...) ...lesen...
    Quelle: Dushan WegnerVeröffentlicht: 17.02.2019, 15:06
  • Neues Leuchten: Die „Vier Säulen” der KI-Strategie der Bundesregierung
    Ein Einblick. Bundesforschungsministerin Anja Karliczek verkündet, wie die Bundesregierung die Künstliche Intelligenz zum „Leuchten” bringen will: Was sind die vier Säulen der #KI-Strategie der Bundesregierung? Bundesministerin @AnjaKarliczek hat sie heute im Bundestag präsentiert. #KünstlicheIntelligenz pic.twitter.com/DmfhnA9vKS — BMBF (@BMBF_Bund) 15. Februar 2019 Enge Zusammenarbeit von Forschung, Entwicklung, Praxis Investitionen in Talente (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 17.02.2019, 12:38
  • Kommunismus als Vehikel der Frauenbefreiung?
    Jeder kennt das: In den Suchergebnissen bei Google stößt man auf Überraschendes. Vorgestern also kam mir der Bericht von einer Veranstaltung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur unter. In der Reihe „Nach dem Ende der Illusion: Was bleibt vom Kommunismus im 21. Jahrhundert?“ hatte am 14. November 2017 Prof. Dr. (...) ...lesen...
    Quelle: Vera LengsfeldVeröffentlicht: 17.02.2019, 07:00
  • Ruhe in Frieden, Frank
    Es gibt Typen, die musst du einfach mögen. Die kommen gut bei allen an, sind immer fröhlich-freundlich, wirken nie schlecht gelaunt. Frank Schilling gehörte zu dieser Sorte. Er hatte immer ein nettes Wort für andere parat. War immer witzig.  Er hatte so eine Art, sich zu bewegen, beinahe zu tänzeln. (...) ...lesen...
    Quelle: Ronald Gläser, PolitikerVeröffentlicht: 17.02.2019, 00:02
  • Der doppelte Vortrag
    Über Presse. Hans-Georg Maaßen hat einen Vortrag gehalten. WELT: Was Hans-Georg Maaßen zu sagen hat, sagt er leise Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt kritisiert Hans-Georg Maaßen niemanden – und erwähnt weder Angela Merkel noch Horst Seehofer. Aber er lässt einen Satz fallen, den jeder sofort versteht. […] Er wolle „nicht (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 16.02.2019, 23:21
  • Benutzertracking mal anders
    Und da regen sich die Leute schon über Browser-Cookies auf. Golem berichtet als Übersetzung von CNBC, dass Facebooks Sicherheitsdienst Benutzer geradezu geheimdienstmäßig verfolgt und sogar über deren Handy den Aufenthaltsort trackt, die sich beispielsweise abfällig über Mark Zuckerberg äußern. Facebook maintains a list of individuals that its security guards must (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 16.02.2019, 21:06
  • Fremdschämen
    Einer schrieb mir heute, er fände einen meiner Blogartikel zum „Fremdschämen”. Ich antwortete ihm, ich nähme seinen Vorschlag zur Arbeitsteilung gerne an: Ich schreibe und er schämt sich. Für mich OK so. (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 16.02.2019, 19:12
  • Wechselmodell: ePetition verdient Unterstützer
    Ein Leser hat uns gebeten, auf eine Petition hinzuweisen, mit der das Wechselmodell, also die gleichberechtigte Sorge im so genannten Doppelresidenzmodell für Kinder nach einer Scheidung als Leitbild durchgesetzt werden soll. Derzeit wird das Sorgerecht von deutschen Familienrichtern in knapp 73% der Fälle den Müttern zugesprochen und seltsamerweise hat die (...) ...lesen...
    Quelle: ScienceFilesVeröffentlicht: 16.02.2019, 19:11
  • Der Turmbau zu Babel
    Ein Leser hat mich gerade auf etwas gebracht: Eine theologische Sichtweise. Ich hatte doch vorhin einen Blog-Artikel über Europa und dessen Größe und die verschiedenen Sprachen und darüber, dass ich stark vermute, dass Europa einfach zu groß ist, um zu funktionieren, dass es aus natürlichen Gründen nicht funktionieren kann, und (...) ...lesen...
    Quelle: DanischVeröffentlicht: 16.02.2019, 17:53
1 2 3 4
1 2 3 9
1 2 3 6
  • Festnahme nach Messerattacke in Nürnberg
    Wie die Ermittler auf die Spur des Mannes gekommen waren, wollten sie aus taktischen Gründen zunächst nicht bekanntgeben. Die Begleiterin der Frau hatte kurz nach der Tat der Polizei Hinweise geben können, sagte ein Sprecher. Die Staatsanwaltschaft stellte gegen den 25-jährigen aus dem Irak Haftantrag wegen versuchten Mordes. Ein Richter sollte über (...) ...lesen...
    Quelle: RT DeutschVeröffentlicht: 17.02.2019, 17:00
  • Maaßen in seiner Kölner Rede: Ich bekam 2015 „Schüttelfrost“
    Vor fast einem Vierteljahr wurde Hans-Georg Maaßen als Chef des Bundesamtes für Verfassungsschutzes gefeuert, weil er es gewagt hatte, Merkel und ihren Medien zu widerprechen: Ein Video, das die Gruppe Antifa-Zeckenbiss als Beleg einer „Hetzjagd“ in Chemnitz publiziert hatte, galt ihm nicht als beweiskräftig. Inzwischen ist diese Einschätzung durch die (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 17.02.2019, 16:58
  • Kinder fischen beim Angeln Handgranate aus der Alster in Hamburg
    Weil an dem stark verrosten Sprengkörper ein Sicherheitsstift fehlte, wurde er noch am Samstagabend vor Ort vom Kampfmittelräumdienst in einem Behälter gesprengt. Verletzt wurde niemand. (dpa) Mehr zum ThemaNiedrigwasser der Elbe legt Weltkriegsmunition frei (...) ...lesen...
    Quelle: RT DeutschVeröffentlicht: 17.02.2019, 16:20
  • Alternative Medien auf dem Vormarsch #5: Dirk Pohlmann über Filterblase und Zensur
    Seine früheren Dokumentationen, wie "Dienstbereit - Nazis und Faschisten im Dienste der CIA" oder "Täuschung - Die Methode Reagan", sind nur einige wenige Titel, die einen hohen Bekanntheitsgrad erlangt haben und auf arte und vom ZDF ausgestrahlt wurden. Seine langjährige Erfahrung bei dem öffentlich-rechtlichen Fernsehen nahm er mit, als er (...) ...lesen...
    Quelle: RT DeutschVeröffentlicht: 17.02.2019, 16:00
  • Weltkriegsbombe in Paris gesprengt
    Die Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg war Anfang Februar im Viertel Porte de la Chapelle im Norden der französischen Hauptstadt auf einer Baustelle entdeckt worden. Nach Angaben einer Polizeisprecherin war sie britischen Ursprungs. Während der Bergungsaktion und der Sprengung waren in der Umgebung zahlreiche Straßen gesperrt, auch viele Fernzüge und (...) ...lesen...
    Quelle: RT DeutschVeröffentlicht: 17.02.2019, 15:40
  • Berufsverbote gegen Oppositionelle? Wirtschaftskrieg gegen Deutschland: Die Woche COMPACT (Video)
    Die politische Gewalt erreichte in dieser Woche das Zentrum Berlins. In der Nähe des Alexanderplatzes überfiel ein organisierter Schlägertrupp eine Gruppe von Oppositionellen. Mehr zu diesem Überfall erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT. Das sind einige unsere Themen: Sicherheitsreport – Was die Deutschen wütend macht Taschenspielertricks – (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 17.02.2019, 15:02
  • Britische IS-Frau bringt Kind in Syrien zur Welt – Streit um Rückkehr
    Der Fall hatte für großes Aufsehen gesorgt. Begum will Syrien verlassen, damit ihr drittes Kind bessere Überlebenschancen hat. Zwei Babys, die sie in Syrien geboren hatte, seien bereits gestorben. Begum war 2015 als 15-Jährige gemeinsam mit Mitschülerinnen über die Türkei nach Syrien in die damalige IS-Hochburg Al-Rakka eingereist. Dort seien (...) ...lesen...
    Quelle: RT DeutschVeröffentlicht: 17.02.2019, 15:00
  • «Es wird Blut fließen»: Interview mit Hassan G.
    Im Ruhrgebiet gibt es eine Gruppe junger Muslime namens 12thMemoRise. Sie kämpfen gegen Salafismus und Islamisierung – und für eine Reform ihrer Religion. Die Aktivisten sind Morddrohungen ausgesetzt, ihr Sprecher wurde schon überfallen. (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 17.02.2019, 13:15
  • Soros und die Oligarchen-Clique: Mit Volldampf gegen die Völker Europas
    *Wer will das Chaos in Europa?* – Die Antwort auf diese Frage ist ganz einfach: Die Kräfte, die die Macht dazu haben und schon lange das Handeln der Regierungen weltweit steuern können. „Es geschieht nichts, ohne daß irgend jemand ein Interesse daran hätte“. In der Politik geschieht nichts durch Zufall, (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 17.02.2019, 13:02
  • Die Angst vor dem Vergessen. Oder wenn uns unser eigener Name entfällt
    Als dieser Tage der ehemals gewaltige Manager des Gelsenkirchener Fußballklubs „Schalke 04“ Rudi Assauer verstarb, war er wieder präsent. Der Moment, als Assauer 2006 der Öffentlichkeit verkündete, dass er an Alzheimer erkrankt sei. Damals war plötzlich eine Krankheit in aller Munde, vor der die Angst an ihr zu erkranken, beständig (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 17.02.2019, 08:50
  • Nordstream-2: Die Amis wollen Deutschland in die Konfrontation mit Russland treiben!
    Zoff auf der Münchner Sicherheitskonferenz. Unverschämte US-Einmischung in deutsche Souveränität. Ami go home! München, 16. Februar: „Trumps Vize Mike Pence forderte Europa (…) auf, dem Kurs der USA in Wirtschaft und Politik zu folgen. Dabei wurde kaum ein Thema ausgelassen, das Differenzen mit sich bringt. Deutlich wurde das etwa beim (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 17.02.2019, 08:00
  • CDU-Ost hat Angst vor Merkels „Wahlhilfe“
    Angela Merkel, die gerade in München eine Rede gegen Donald Trumps „America First“ hielt und Strukturen „internationaler Zusammenarbeit“ retten möchte, ist der CDU-Ost zur echten Gefahr geworden. Aus Angst vor Anti-Reklame bittet man sie, dort keine Wahlkampfreden zu halten. Irgendwer hat der CDU wohl klargemacht, dass sie mit Merkel für (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 16.02.2019, 15:28
  • Ein Joghurtbecher zuviel: Hartz-Empfängerin von Armenspeisung ausgeschlossen
    Seit Gerhard Schröder (SPD) und seine Kriechermedien die bürgerliche Mitte gegen Arbeitslose aufgewiegelt und Abturzängste durch Hartz-Gesetze zementiert haben, sind ca. 15 Jahren vergangen. Und doch ist die Saat noch fruchtbar. Während Oberschichten ungestraft Steuerbetrug begehen oder Banker die Gemeinschaft für ihre Zockereien blechen lassen, werden Gestolperte für kleinste Vergehen (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 16.02.2019, 14:31
  • Im blauen Licht, in schwarzer Nacht: Darf man Leni Riefenstahl loben?
    In dem gerade erschienenen COMPACT-Geschichte Nr. 6 „Deutsche Frauen“ stellt Bestsellerautor Jan von Flocken „Die klügen und tapfersten aus 2000 Jahren“ vor. Eines der über 40 Frauenportraits widmet sich der Regisseurin Leni Riefenstahl. Uiui, das geht gar nicht, werden manche sagen. Aber lesen Sie selbst einen Auszug aus der Ausgabe. (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 16.02.2019, 14:05
  • Im Strom der Zeit ertrinken – Zum Tod des Schauspielers Bruno Ganz
    Der Schweizer Bruno Ganz lieferte prägende Darstellungen im europäischen Kino und Theater. Jetzt erlag er 77jährig seinem Krebsleiden in Zürich. Bei dieser Nachricht erinnert man sich an seine Darstelung des todkranken Hamburger Bilderrahmers Jonathan Zimmermann in Wim Wenders „Der amerikanische Freund“ (1976): an Leukämie erkrankt, lässt er sich auf Verbrechen (...) ...lesen...
    Quelle: Compact-MagazinVeröffentlicht: 16.02.2019, 12:48
1 2 3

 

 

Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

%d Bloggern gefällt das: