Welt – niederländische Botschaft in Ankara aus Sicherheitsgründen geschlossen

  • Home
  • Welt – niederländische Botschaft in Ankara aus Sicherheitsgründen geschlossen

Welt:

Diplomatischer Konflikt eskaliert – „Gott ist groß“-Rufe vor dem niederländischen Konsulat in Ankara

In Rotterdam wird einer türkischen Ministerin der Zugang zu ihrem Konsulat versperrt.

  • In Ankara gibt es wütende Demonstrationen. Die niederländische Botschaft wird aus Sicherheitsgründen geschlossen.
  • Ursache für die Eskalation: Die Niederlande erteilten dem türkischen Außenministers Cavusoglu Einreiseverbot.

Nach dem Streit um einen verhinderten Wahlauftritt des türkischen Außenministers Mevlüt Cavusoglu in Rotterdam eskaliert der diplomatische Konflikt zwischen der Türkei und den Niederlanden. Am Samstagabend wurden die diplomatischen Vertretungen der Niederlande in der Türkei abgesperrt.

Aus Sicherheitsgründen seien die Eingänge der Botschaft in Ankara und des Konsulats in Istanbul abgeriegelt, sagte ein Beamter des türkischen Außenministeriums. Auch die Residenz des Botschafters und eine weitere diplomatische Einrichtung sind betroffen. (…)

Ging es nicht mal um die Türkei in der EU? Die Islamisierung in der Türkei wird wohl niemand mehr ernsthaft verleugnen können. Atatürk ist Geschichte.

[separator style_type=’shadow‘ top_margin=’40‘ bottom_margin=’40‘ sep_color=“ icon=“ width=“ class=“ id=“]

Übersicht der Kurznews und Links

Kürzliche Nachrichten

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: