Stimmungsmache in Deutschland: „Das erwarten die Deutschen von Trump“

[dropcap color=““ boxed=“no“ boxed_radius=“8px“ class=““ id=““]Statista[/dropcap] zementiert Gerüchte.

Der Wahlsieg Donald Trumps kam für viele unerwartet. Seitdem stehen viele Fragen offen: Welche seiner kontrovers diskutierten Wahlversprechen wird der neue US-Präsident tatsächlich einlösen? Und wie wird sich die Beziehung zwischen Europa und den USA verändern?

Eine aktuelle YouGov-Umfrage in Zusammenarbeit mit Statista zeigt, was die Deutschen von Donald Trump erwarten. Demnach glauben 40 Prozent, dass die USA eine Mauer an der Grenze zu Mexiko errichten werden. Einen Austritt der USA aus der NATO halten dagegen nur 19 Prozent der Deutschen für wahrscheinlich.

Für Europa erwarten die Befragten aus der repräsentativen Erhebung eher Verschlechterungen unter Trump: Mehr als die Hälfte der Deutschen glaubt, dass die USA-Einreise schwieriger werden wird – etwa durch schärfere Visa-Bestimmungen. 52 Prozent halten für wahrscheinlich, dass Produkte aus den USA teurer werden.

Donald Trump ist der 45. US-Präsident. Er wird seinen Vorgänger Barack Obama am 20. Januar 2017 ablösen und ins weiße Haus einziehen.

Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: