[Link] Kolonialismus lebt: Bei den linken Bessermenschen

Afrika - Karte - Faktum Magazin

Der Kolonialismus lebt:
Bei linken Bessermenschen

 

Hadmut Danisch berichtet über eine Ausstrahlung in der Sendung Aspekte. Diese macht deutlich, dass die Arroganz gegenüber Afrika gerade bei linken Bessermenschen verbreitet ist. Diese beurteilen Afrika oft nach unseren Maßstäben und ignorieren damit die eigene Kultur Afrikas. Vorwürfe gegenüber dem “weißen Kolonialherren” werden aktiv umgesetzt.

In einem interessanten Artikel über Geflogenheiten und Zustände in Afrika kommt Hadmut Danisch zu dem Schluss:

(…) Vor allem: Ist es nicht kolonialistisch zu unterstellen, dass Afrikaner unsere Bestattungskultur zu übernehmen hätten, dass wir sie ihnen aufdrücken müssten, dass sie sich uns gleich zu benehmen hätten um gleichgestellt zu sein?

Der Kolonialismus lebt, er besteht fort. In Form der Dummheit, Ignoranz und der Kulturdiktate des ZDF. Die Arroganz und Überheblichkeit zu glauben, dass ein nach europäischen Sitten Begrabener eine gute Leiche, und ein nach afrikanischen Gepflogenheiten Bestatteter eine schlechte Leiche sei. (…)

Quelle: Danisch.de » Die dummen Aspekte des ZDF


Übersicht der Kurznews und Links

Letzte News

1 2 3 332
Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: