Greenpeace soll für Protest zahlen

  • Home
  • Greenpeace soll für Protest zahlen

Greenpeace soll für Protest zahlen

Über die Sauerei, die Greenpeace in Berlin veranstaltet hat, haben wir berichtet. Nun sollen Sie dafür bezahlen.

Tagesspiegel: Greenpeace soll für farbigen Protest 14.019,75 Euro an BSR zahlen

Die Protestaktion mit gelber Farbe am Großen Stern wird für die Umweltorganisation Greenpeace teuer. Zur genauen Zusammensetzung der verwendeten Farbe ermittelt die Polizei.

Da kommt eine dicke Rechnung auf Greenpeace zu: 14.019,75 Euro wird die Umweltorganisation für ihre Aktion am Großen Stern bezahlen müssen. (…)
Bessermenschen dürfen sich wohl noch nicht alles erlauben. Wer weiß aber, wie man bei einem „Queerprotest“ gehandelt hätte.

armin

Keine Besonderen Schwerpunkte bei Faktum. Er schreibt über die Dinge, die ihn augenblicklich beschäftigen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: