“Christliche” Islamisierung: 30 Tage beten

betende Moslems - Faktum Magazin

“Christliche” Islamisierung:
30 Tage beten

Selbst die Kirche beteiligt sich an der Islamisierung Europas. Man wirbt kirchlich dafür, die “die muslimische Welt mit Gottes Augen zu betrachten”.

GeistBewegt: 30 Tage Gebet für die islamische Welt: 16. Mai bis 14. Juni 2018

2017 beteiligten sich wieder etwa eine Million Christen an der Aktion «30 Tage Gebet für die islamische Welt». Anstoß zu dieser Gebetsinitiative gab vor über 20 Jahren eine kleine Gruppe von Menschen, die sich herausgefordert fühlten, die muslimische Welt mit Gottes Augen zu betrachten.

Die Rückmeldungen von Betern rund um den Globus sind ermutigend: Mit dem Gebetsheft 30 Tage zu beten, öffnet vielen das Herz für Muslime und gibt ihnen ein besseres Verständnis für sie. Es bleibt eine Herausforderung – angesichts der Schlagzeilen, die islamische Extremisten weltweit machen.

2018 liegt der Gebetsschwerpunkt auf einem Bereich, zu dem wir alle einen Bezug haben: die Familie. Sie ist der Ursprung unseres Glaubens, unserer Werte und Prägungen. (…)

Islamisierung mit der KircheSelbst mit dem Kopftuch für kleine Mädchen hat man offenbar keine Probleme. Eine Islamisierung findet aber natürlich nicht statt: Schließlich macht ja bereits die Kirche mit. Das kann ja keine Islamisierung sein…

Dahinter steckt die Evangelische Allianz. Interessant wird es, wenn man sich auf deren Webseite unter “Über uns” umschaut.

Deutschland: Protest gegen Berliner Islaminstitut

und weitere Themen, die perfekt ins Bessermenschenbild des Islamisierers passen.

Was die EAD letztendlich überhaupt ist, lässt sich nur mit Mühen feststellen.

Zumindest rückt man nicht mit der Sprache heraus. Ich nehme an, es ist ein “freievangelische Vereinigung”. Hier gibt es ein Informations-PDF.


Übersicht der Kurznews und Links

Letzte News

1 2 3 332
Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: