Berlin: Bildung im Eimer, der Knacki bekommt ein Tablet

Armut - Tafel - Mann - Faktum Magazin

Berlin: Bildung im Eimer, der Knacki bekommt ein Tablet

Es macht fassungslos: In Berlin geht alles vor die Hunde, aber Hauptsache, der Knacki fühlt sich wohl. Bildung für Kinder ist da nicht so wichtig. Es gibt doch genug Liebe von Rot-Rot-Grün…! Die ist ja nicht nur für Knackis da! Das Geld aber schon.

Berliner Modellprojekt: Tablets für Strafgefangene

In Berlin haben 35 Strafgefangene Tablets mit einem begrenzten Internet-Zugang bekommen. Damit können diese Insassen des Männergefängnisses Heidering Sprache lernen, Mails an die Familie schreiben, einen Führerschein-Test machen oder sich bei “Wer wird Millionär” und Wikipedia Wissen aneignen. Mit dem bundesweit einmaligen Projekt solle die Alltagskompetenz der Gefangenen erhöht und die Resozialisierung vorangebracht werden, sagte Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) am Mittwoch bei der Vorstellung. “Wir wollen das Leben drinnen und draußen einander angleichen.” (…)

Ach? Das Leben drinnen und draußen angleichen? Dann lasst sie doch direkt laufen! Wofür noch Strafe? Das ist doch dem Knacki gegenüber diskriminierend! Zur Vielfalt gehört auch der Verurteilte Straftäter! So meint man es zumindest aus dem rot-rot-grünen Berlin zu vernehmen.

Nachtrag – 14.06.2018 – Der Tagesspiegel berichtet im Newsletter

Apropos Polizei – wir schauen uns mal kurz im Knast um, wo Justizsenator Dirk Behrendt unter dem Motto „Resozialisierung durch Digitalisierung“ 35 Knackis mit einem Tablet-Computer beglückt hat, Zugang zu ausgewählten Onlineseiten inklusive. Freigeschaltet ist z.B. „Wer wird Millionär“. Damit die JVA-Surfer keinen „Schabernack“ treiben (Behrendt), hat das Fraunhofer-Institut ein extra gesichertes Wlan-Netz eingerichtet, Kosten für das „Forschungsprojekt“: 1,3 Mio. Wer unseren Kurs „Mathe lernen mit dem Checkpoint“ absolviert hat, weiß: Das macht 37.142,85 Euro pro Stück. Bis zum Ende der Legislaturperiode sollen übrigens alle Gefangenen (derzeit 4024) ein solches Tablet überreicht bekommen …


Übersicht der Kurznews und Links

Letzte News

1 2 3 331
Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: