Angela Merkel – Die schlechteste Kanzlerin in der deutschen Nachkriegsgeschichte

  • Home
  • Angela Merkel – Die schlechteste Kanzlerin in der deutschen Nachkriegsgeschichte

Tja, da sind wohl welche Opfer der Genderwut geworden. Natürlich ist Angela Merkel die schlechteste Kanzlerin der deutschen Nachkriegsgeschichte: Sie ist die einzige.

Es ist aber wohl anders gemeint. Das Gendern macht einiges zum Problem.

Wall Street Online: Angela Merkel Wie lange noch? Die schlechteste Kanzlerin in der deutschen Nachkriegsgeschichte

Kein deutscher Kanzler der Nachkriegszeit hat so große Belastungen für die Zukunft unseres Landes zu verantworten wie Angela Merkel. Ich finde, Merkel ist der schlechteste Kanzler in der Nachkriegsgeschichte. (…)

armin

Keine Besonderen Schwerpunkte bei Faktum. Er schreibt über die Dinge, die ihn augenblicklich beschäftigen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: