Browsing Category

Gedichte

Weltgedanken – Gedankenwelt – Gedanken zur Heimat

So steh ich nun und weiß nicht recht, zu trauen meinem Geiste, der schwach nach Stärke ruft. Mein eigenes Ich will mir entgleiten. „Halt!”, ruft der Verstand. „Voran!” ruft das Herz. Gefangen in 2...

[Gedicht] Die Gendersprech-Ballade

Gendersprech-Ballade von hahadi Sein oder Nicht-Sein: War das nicht Hamlets Frage? IHR oder Nicht-IHR: Der Irrwitz „Gender-Plage“! Hört Kinder, Gäste, Clubmitglieder – Mit „-Innen“ erst seid ihr komplett! Die Macho-Sprache habt ihr über? Dank...

[Gedicht] selbsternannt und sogenannt

selbsternannt und sogenannt von Wolf Jacobs selbsternannt und sogenannt, rückwärtsgewandt und degressiv, reaktionär und ewiggestrig, fabulieren – radikal, lebensschützer – gänsefüßchen, familie als mob pack und populisten mit angstparolen unter Dauerhetze meinungsfreiheit – nur...

Symphonie in Schwarz [Gedicht]

Symphonie in Schwarz Das Gedicht entstand unter dem bedrückenden Eindruck der staatlichen Zensurbestrebungen und des brüllenden Mobs, der Meinungen jenseits des Bessermenschen-Mainstreams zum Schweigen bringen will. Die Wahl hat erneut gezeigt, dass wir in...