Browsing Category

Grundlagen

Das politische Links-Rechts-Schema und die Frage: Was ist heute „links“?

Das politische Links-Rechts-Schema und die Frage: Was ist heute „links“? Professor Dr. Günter Buchholz Das politische Links-Rechts-Schema wirkt heute zu Recht vielfach veraltet, zum Teil deshalb, weil es Probleme gibt, die – wie die...

Feministische Partei: Was ist schon Gleichberechtigung?

Humanismus und Gleichberechtigung im Feminismus Feministische Partei: Was ist schon Gleichberechtigung? Um die Feministische Partei ging es bereits im pelzblog. Es ist einige Zeit vergangen. Daher war es an der Zeit sich erneut mit dieser Gruppierung auseinanderzusetzen....

Bernhard Lassahn – Das Glück der Quote

Gut gelaunt reiste ich durch das Sendegebiet des NDR. Die Musik wurde sanft ausgeblendet, es folgte ein redaktioneller Beitrag, der sich mit der Forderung nach einer Quote für Aufsichtsräte beschäftigte und dazu Renate Schmidt...

Günter Buchholz: Den Geschlechterkampf überwinden!

Vom Feminismus zum Humanismus Den Geschlechterkampf überwinden! Günter Buchholz „Denn die einen sind im Dunkeln und die andern sind im Licht und man siehet die im Lichte die im Dunkeln sieht man nicht.“ Bertolt...

Professor Dr. Günter Buchholz: “Was ist Feminismus?”

Professor Dr. Günter Buchholz: “Was ist Feminismus?” Auf den Seiten der Frankfurter Erklärung fragt Professor Dr. Günter Buchholz rhetorisch, was Feminismus sei. Die Antwort gibt er selbst: Folgende Merkmale charakterisieren nach meiner Beobachtung das...

Gunnar Kunz: Gezeitenwechsel

Von der Weimarer Republik zur Gegenwart Gezeitenwechsel von Gunnar Kunz Ich hätte nie gedacht, dass es mir mal so gehen würde. Eigentlich bin ich ein optimistischer Mensch. Noch nie hatten wir so viele Möglichkeiten,...

|Clip| Raphael M. Bonelli: Persönlichkeit – Geschlecht – Sexualität

Genderwahn in der Kritik Professor Dr. Dr. Raphael M. Bonelli: Persönlichkeit – Geschlecht – Sexualität Univ.-Doz. Dr. Dr. Raphael M. Bonelli spricht auf dem Symposium »Gender und Sexualpädagogik auf dem Prüfstand der Wissenschaften« am...

Vergewaltigungen und der fünfte Mann

Aus aktuellem Anlass: Eine “Neuauflage”. Bernhard Lassahn Vergewaltigungen und der fünfte Mann Sind Sie für oder gegen ein Hotpants-Verbot an Schulen? Eine heiße Frage. Ein heißes Thema. Es geht um ein „gesundes Schulklima“, wie...

Jan Deichmohle: Die Unterdrückung der Männer

Ein Ausschnitt aus dem Buch Jan Deichmohle – Die Unterdrückung der Männer Wird ein Kind in die feministische Gesellschaft geboren, ist es angeschmiert, betrogen um das wichtigste im menschlichen Leben, um das, was treibende Kraft...

Kriegserklärung an die “geschlechtergerechte” Sprache – Wolf Schneider

Kriegserklärung an die “geschlechtergerechte” Sprache – Wolf Schneider Kriegserklärung an die “geschlechtergerechte” Sprache: Kein Gendern, farbige Wörter, einfache Sätze! Ich bin kein besonderer Luther-Fan. Wortgewaltig und ein Mann des Volkes, der dessen Sprache spricht,...

Gunnar Kunz – Spielverderber

Eines immerhin muss ich dem Feminismus zugute halten. Er hat mir geholfen zu verstehen, warum Menschen gegenüber totalitären Strömungen blind und zu selektiver Empathielosigkeit fähig sind. Nehmen wir die Selbstverständlichkeit, mit der in der...

Sexismus und Menschenrechte: Feminismus101 und Hillary Clinton

Sexismus und Menschenrechte – feministische Definitionen. Wenn man die feministische Definition von Sexismus einmal weiter spinnt, ist jede bevorzugte hetero- oder homosexuelle Selektion sexistisch. Man unterscheidet nach Geschlecht und wählt nach Geschlecht. Die meisten...

Die Schuld am Klimawandel: Eine alte feministische Idee

Feminismus ohne Ideen Die Schuld am Klimawandel: Eine alte feministische Idee Es wäre amüsant, wenn hinter den ständigen feministischen Attacken der Feministen nicht so viel Misandrie (Männerhass) stecken würde. Dann wäre es tatsächlich amüsant,...

Bernhard Lassahn: Feminismus und Liebe.

Der Artikel erschien zunächst bei der Frau ohne Welt. Den Feminismus verstehen wir besser, wenn wir kurz zurückblicken und vergleichen. Wie war es früher? Es ist noch gar nicht so lange her, da gab...

|NICHT-Feminist| “DEN Feminismus gibt es nicht!”

„Den Feminismus gibt es nicht!“ Wolf Jacobs Die Aussage, dass es „den Feminismus“ nicht gäbe, ist eine typische feministisch-rhetorische Falle. Es gibt den Feminismus genauso, wie es das Wasser zum Trinken gibt. Auch wenn...