Browsing Category

Soziales

Rezension: “Mein Jahr mit der deutschen Sprache”

Eine Unzahl von Anglizismen werde bereitwillig importiert, meint der Autor im Vorwort und sieht diese Bereitwilligkeit auf mehreren Ebenen angesiedelt, wie etwa dort, wo man sich (davon) einen Distinktionsgewinn erhofft. Zugleich ergeben sich groteske...

Wegen Corona in den Knast

Es soll Coronaleugner geben. Deren Existenz ist allerdings noch nicht bewiesen. Die Regel hingegen sind Fehlzuschreibungen, da es sich lediglich um Kritiker handelt. Nachweislich gibt es aber den Corona-Aufklärer. Einer davon ist Stefan Homburg....

#TagDerFreiheit: Die Berliner Polizei zieht Bilanz

Gestern habe ich mehrere Live Streams der Demonstration “Tag der Freiheit” verfolgt. Es waren z. B. die Live Streams von RT (deutsch/französisch) und Boris Reitschuster. Einige Videos zur Demo gibt es weiter unten. Kurz...

Corona: Höhere Fallzahlen dank mehr Testungen

Es soll vermittelt werden, dass wir uns kurz vor einer “zweiten Corona-Welle” befänden. Hier greift wieder einmal das gekonnte Spielen (oder Lügen?) mit Zahlen: Testet man mehr, erhöhen sich natürlich die absoluten Fallzahlen. Ein...

Der strukturelle Rassismus – Einige Gedanken

Im Spiegel Nr. 25 vom 13.06.20 findet sich ein Interview mit Yasemin Shooman. Sie ist – wie es heißt – Rassismusexpertin und wissenschaftliche Geschäftsführerin des Deutschen Zentrums für Integrations- und Migrationsforschung (Dezim). Zuvor leitete...

Meinungsmedien: Angst vor anderen Meinungen?

Brief an das ZDF Sehr geehrte Damen und Herren Redakteure,   Warum gab keine Sondersendung oder Print-Berichterstattung zum Tod des schwarzen Ex-Polizeichefs David Dorn von St. Louis/Missouri? Er wurde mutmaßlich von einer weißen Plünderin...

Übersetzte Rede von Donald Trump “an die Nation vom 01.06.2020”

Auf Twitter hat der Nutzer Schlanggl den übersetzten Text der Trump-Rede an die Nation vom 01.06.2020 gepostet. Wir veröffentlichen es hier, damit sich die Bevölkerung selbst ein Bild von der Rede machen kann. Wer...

Ein paar erstaunliche Dinge

Ich höre beim Frühstück gerne Radio! Frühstücksfernsehen eher nicht, zumal ich mich dann um ca. 80° verdrehen müsste, um auch das Bild sehen zu können. Das könnte man ändern, will ich aber nicht. Zugleich...

Shitlord mansplaint: Zustände wie in Italien

Es gibt da ja dieses 83-seitige Papier eines Mitarbeiters des BMI, in dem der Autor kolloquialer als ich anonymer Shitlord in einem Blog seine Meinung zum Handling der Coronasituation durch unsere unkritisierbare Junta darlegt....

Shitlord mansplaint: Aktuelle Corona-Statistik: 7. Mai.

Als Fortschreibung von “Aktuelle Corona – Statistik“ und “Es reicht“: Es wird langsam deutlich, dass die Neuinfektionen im wöchentlichen Zyklus hoch- und runtergehen, vollkommen egal, ob man ziemlich alles abriegelt (wie Tschechien) oder wieder...

Das Corona-Hilfswerk

Die Alten, also diejenigen, die sich wirklich im Umfeld von um die 90 Jahren bewegen, für einen Teil der hoffnungsvollen neuen digitalen Generation als Umweltsäue gelten, sowie Renten- und Krankenkassen erheblich belasten, die wissen...

Corona und die Youtube-Zensur

Es geht um Zensur. Man soll nur noch die “Regelungen und Empfehlungen” der WHO in Bezug auf Corona bei youtube präsentieren dürfen. Ein Video, das in einem Freitagsbrief verlinkt wurde, wurde von youtube gelöscht....

Corona: Lehrer denunzieren ihre Schüler

Die Zeiten sind hart. Sehr hart. So hart, dass sich so mancher alte deutsche Traditionen wie das Denunzieren zurückwünscht. Berliner Lehrer planen, ihre Schüler zu denunzieren. Der folgende Text stammt aus einer Benachrichtigung von...

Die große Relativierung: Aktuelle Todeszahlen

Man kann ja mal den bösen Relativierer spielen Coronadaten von https://coronavirus.jhu.edu/map.html Total Confirmed: 3.194.523 Total Recovered: 973.371 Total Deaths: 227.659 Von https://www.worldometers.info/de/ 553.886 Todesfälle durch HIV/AIDS dieses Jahr 2.706.035 Todesfälle durch Krebs dieses Jahr...

Im Namen des „Volkes“ (Spiegel 52/19) – Eine Replik

Sehr geehrter Herr Dr. Kailitz, ich bin ein second-hand Spiegel-Leser, so dass ich nicht regelmäßig in den „Genuss“ dieses sog. Qualitätsmediums komme und möchte vorab – um mögliche Verwirrungen auszuschließen – darauf hinweisen, dass...