#Corona: Presse meldet hysterisch 13.554 Neuinfizierte, Gesamtzahl ist aber gesunken

  • Home
  • Soziales
  • #Corona: Presse meldet hysterisch 13.554 Neuinfizierte, Gesamtzahl ist aber gesunken

Corona: Presse meldet hysterisch 13.554 Neuinfizierte,
die Gesamtzahl ist aber gesunken

Die Presse meldet für heute 13.554 Neuinfizierte. Fakt ist aber, dass die Anzahl der Infizierten um 4.586 gesunken ist.

Tagesschau: ++ 13.554 Neuinfektionen in Deutschland ++

In Deutschland sind binnen eines Tages 13.554 neue Corona-Fälle registriert worden – ein etwas niedrigerer Wert als vor einer Woche. Die Airline Quantas will eine Impfpflicht für Passagiere einführen. Alle Entwicklungen im Liveblog. (…)

Faktum berichtet täglich die aktuellen Zahlen in einem festen Beitrag:

#Corona | #Covid_19 – Zahlen, Grafiken (täglicher Abgleich)

Daher haben wir die aktuellen Zahlen, die zweifelhaft entstehen (PCR-Tests sind mangelhaft, Testungen von Menschen ohne Symptome etc.) immer im Blick.

Ein Ausschnitt mit den Zahlen der letzten beiden Tage:

Corona-Statistik

24.11.20 – Dienstag [07:14:08]

Weltweit
--------
 Global Cases     59.168.889
 Global Deaths     1.396.359
 Global Recovered 37.896.435

Deutschland (Johns-Hopkins) Robert-Koch-Institut
--------------------------- --------------------
 Global Cases     946.822   COVID-19-Fälle      942.687 (+  13.554)
 Global Deaths     14.460   COVID-19-Todesfälle  14.361 (+     249)
 Global Recovered 630.375   Covid-19-Genesene  ~636.700 (+ ~17.900)
                  -------                      --------    -------
Gesamtinfizierte: 301.987                       291.626     −4.586  
                  =======                      ========    =======
Infizierte
in Prozent:       0,3638%   oder                0,3514%

 Betten belegt 21.333 von 27.949
 Anzahl COVID-19 Patienten 3.742 entspricht 18 % der belegten Betten
 davon beatmet 2.161 entspricht 58 % der COVID-19 Patienten

Seit 2 Tagen sinkt die Zahl der Gesamtinifizierten. Heute um 4.586

23.11.20 – Montag [08:00:12

Weltweit
--------
 Global Cases     58.649.890 
 Global Deaths     1.388.075
 Global Recovered 37.486.905

Deutschland (Johns-Hopkins) Robert-Koch-Institut
--------------------------- --------------------
 Global Cases     932.367   COVID-19-Fälle      929.133  (+  10.864)
 Global Deaths     14.159   COVID-19-Todesfälle  14.112  (+      90)
 Global Recovered 611.627   Covid-19-Genesene  ~618.800  (+ ~15.000)
                  -------                      --------      ------
Gesamtinfizierte: 306.581                       296.221      −4.226
                  =======                      ========      ======
Infizierte                                                Differenz
in Prozent:       0,3694%   oder                0,3569%   zum Vortag

 Betten belegt 21.294 von 27.943 
 Anzahl COVID-19 Patienten 3.709 entspricht 17 % der belegten Betten
 davon beatmet 2.132 entspricht 57 % der COVID-19 Patienten

Die Presse berichtet also hysterisierend.

Passend dazu bei Boris Reitschuster:

Klinik-Studie: 2020 weniger Beatmete als 2019

(…) Fakt bleibe nach der Studie allerdings, dass Covid-19 in Deutschland weder zu mehr klinisch SARI-Erkrankten noch zu mehr Intensivaufnahmen oder Beatmungen geführt hat, so das Fazit des Kliniken-Chefs. Und er geht noch weiter: „Das deutsche Gesundheitssystem war insgesamt nicht mehr beansprucht als in vergangenen Jahren mit einer ‘normalen‘ Grippewelle“. Fakt bleibt auch, dass wir keine anderen Schutzmaßnahmen ergriffen haben als die anderen Nationen um uns herum, die aber wiederum im Vergleich ein Vielfaches an Covid-Erkrankten und Verstorbenen hatten. (…)

Tags:

    Balthazar Vanitas

    Sein Vorname ist durch Baldassare Castiglione inspiriert. Vanitas steht für das Vergängliche - Meinungen, Normen und Regeln, vieles ist vergänglich.

    %d Bloggern gefällt das: