Shitlords Polemik: Maskenpflicht

Shitlords Polemik:
Maskenpflicht

Eine hervorragende Idee unserer allseits beliebten Politiker: Masken tragen.
Laut Gesetz: „die Kunden sollen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen“.

Sehr unspezifisch, nicht?

Wer auf Made in Germany steht, dem wird bei Trigema für nur 120€ geholfen.

Nun helfen einfache Stoffmasken Euch selbst aber halt mal absolut gar nichts. Ne ordentliche Gasmaske – die typische 3M 6000 oder so – ist gerade nicht zu bekommen, und wenn, dann nur für vollkommene Fantasiepreise – die schützen zwar, auch vor allen Kampfstoffen vor 1939, aber das Ausatmungsventil macht aus Eurer Corona-infizierten Atemluft einen weitreichenden Jetstream, quasi.

Seid also keine Assos und steckt so absichtlich andere Leute an. Tragt eine der Situation angemessene, vernünftige Maske:

Zu haben für $9,52 bei Aliexpress oder, für Eilige und Heimwerker, hier als Anleitung zum Selbernähen.

Zur Refinanzierung kann man z. B. einfach die Einkäufe nicht bezahlen.


Redaktion:

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte einen freilaufenden Politiker. 😉

Der Artikel erschien zunächst bei Lollipops4Equality.

Tags:
%d Bloggern gefällt das: