Tag der Deutschen Einheit? Ne! Tag der offenen Moschee!

Tag der Deutschen Einheit?

Ne!

Tag der offenen Moschee!

Sie können ruhig in die Moschee, eine Islamisierung findet nicht statt!

Der Tag der Deutschen Einheit ist auch kein besonderer Feiertag. Da kann man sich schon einmal mit der neuen Staatsreligion anfreunden.

Tag der offenen Moscheen (TOM) am 03.10.2017:
Gesellschaftlicher Zusammenhalt beginnt mit guter Nachbarschaft

Gute Nachbarschaft – die gibt es täglich. Besonders aber auf Weihnachtsmärkten. Das wissen vor allem die Opfer. Wann gedenkt eigentlich die Regierung anständig mit den Opfern und den Angehörigen umzugehen?

Die Grafik der Seite “zur guten Nachbarschaft”

Vielleicht kann jemand etwas mit der Moscheeliste anfangen. Gerade Frauen beten doch gerne mit Moslems. Ach? Dürfen sie nicht?

Der Islam wird selbstbewusster in Deutschland. Selbst der heutige Tag bleibt nicht mehr unberührt.

 

Tags:

armin

Keine Besonderen Schwerpunkte bei Faktum. Er schreibt über die Dinge, die ihn augenblicklich beschäftigen.

%d Bloggern gefällt das: