Freitagsbrief – Extra – KW 18/2017 – Frankreichwahl und Leitkultur

Präsidentschaftswahl Frankreich: Marine Le Pen will EU-Skeptiker als Premierminister Marine Le Pen strickt weiter an ihrer nationalistischen Wahlkampagne. Nun hat sie ihren Wunsch-Premierminister Nicolas Dupont-Aignan und ein «patriotisches Programm» vorgestellt. (…) Wahlkampf Frankreich: Schwere Krawalle in Paris [Krawalle in Berlin, Hamburg und in Paris] (…) In Paris wurden bei schweren Krawallen vier Polizisten durch Molotowcocktails zum Teil schwer verletzt. Laut Innenminister Matthias Fekl wurden die Bereitschaftspolizisten von „mehreren Dutzend“ Demonstranten mit „zahlreichen Molotowcocktails“ attackiert.  (…) Präsidentschaftswahl in Frankreich Macron und Le Pen, die verbliebenen Anwärter auf Frankreichs Präsidentenamt, liefern sich vor dem entscheidenden Wahlgang einen heftigen Streit. Im Mittelpunkt: die Wirtschaftspolitik. Viele Katholiken wollen Le Pen wählen Die Vertreter verschiedener Religionsgruppen wie Juden und Muslimen rufen zur Wahl von Macron auf – die katholischen Bischöfe wollen das nicht tun. Unter den Katholiken in Frankreich punktet Le Pen überraschend stark. Umfrage: Mehrheit hält deutsche Leitkultur für notwendig Die Forderung von Innenminister de Maizière nach einer deutschen Leitkultur stößt auf Zustimmung in der Bevölkerung. Aus Sicht des früheren Bundespräsidenten Wulff gehört zur Leitkultur auch die Ausübung des muslimischen Glaubens. (…) Leitkultur! [diverse Links] All den klugen Kritikern der Idee der Leitkultur sei folgende Lektüre empfohlen, und danach jenes Nachdenken, an dem es … Freitagsbrief – Extra – KW 18/2017 – Frankreichwahl und Leitkultur weiterlesen