Der Freitagsbrief - Professor Dr. Günter Buchholz - Faktum
Professor Dr. Günter Buchholz
Einige von mir ausgewählte Links.

Gesammelte, kommentierte, wöchentliche Verweise der Frankfurter Erklärung auf Artikel im Web.


Besonderer Hinweis

GAM-Newsletter 01.09.2016


Feminismus/Genderismus

Forderungen nach dem obligatorischen Vaterschaftstest ab Geburt (OVAG) werden lauter

Grüne Volks-Vergenderung im Namen von Heinrich Böll: Heteronormalität als Bekenntnis-Religion?


Politik/Gesellschaft

Großbritannien: Freizügigkeit für EU-Bürger wird beendet

Die Geld-Quellen für Clintons Wahlkampf

Hundert verließen meine Vorlesung

Dummheit erster, zweiter und dritter Ordnung


Islam/Immigration

Abschlusserklärung Kritische Islamkonferenz vom 1.6.2008

Säkulare Lebensordnung vs. islamisches Gottesrecht

Österreich will für Migranten EU-Rückführungs-Gipfel

Flüchtlinge sind „riesige Sicherheitslücke in Deutschland“

Navid Kermani – Der nächste Bundespräsident?

Burkaverbot: Ja oder nein

Denn sie wussten nicht, was sie da tun . . .

Christen als „Zielübung“

Zitate aus dem Koran (2)

Was uns Historiker und der Islam über die Kreuzzüge verschweigen


[wysija_form id=’5′]
Über Professor Dr. Günter Buchholz
Günter Buchholz ist Ökonom und emeritierter Professor für Allgemeine BWL und Consulting an der FH Hannover.

Er ist verheiratet und hat eine Tochter.

Seine Schwerpunkte sind Allgemeine BWL, Consulting, Politische Ökonomie, VWL und Wirtschaftsethik sowie Hochschul- und Gleichstellungspolitik.

Alle Freitagsbriefe aus dem Jahr 2016.


 

Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

%d Bloggern gefällt das: