Feminismus

Böse Karikatur aus Schweden: Folgen einer Samenspende

Im Forum der gelebten Meinungsfreiheit gibt es eine böse Karikatur zu bestaunen:

Eine Lesbe mit ihrem „Tier“ aus der Samenbank.

Zu sehen ist eine Lesbe, die einen Jungen an der Leine führt, der Text lautet:

als Eva und ich ein Kind haben wollten und sie die Samenspende bekam haben wir ja nie daran gedacht, dass es ein Tier statt eines Mädchens werden könnte!

Böse, böse-und seiner Zeit nur wenig voraus, der Lindström….

So unrealistisch ist die Zeichnung nicht, wenn man an radikalfeministische Äußerungen denkt, die Konzentrationslager für Männer oder aber die Reduzierung der männlichen Bevölkerung auf 10 % der jetzigen männlichen Population abzielen.

Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

%d Bloggern gefällt das: