Matthias‘ Woche – nicht-feministische Links der KW 39/15

Jippiiieeeeeh!

Zeit für die Kolumne! Zeit für nicht-feministische Links!

Endlich wieder öffentlich gegen den Feminismus & Gender Mainstreaming “hetzen”, solange es noch legal ist.

(siehe: BluNews – EU will Feminismus-Kritik verbieten)

Alles fällt, wie üblich, unter “meiner Meinung nach”. Von den verlinkten Inhalten distanziere ich mich, empfehle sie aber als lesenswert weiter.

 

Direkt zum ***GENDER GAGA DER WOCHE***:

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/gender-debatte-die-gekraenkten-kritiker-a-1052577.html

Das ist wirklich gaga, drauf eingehen brauche ich glaub ich nicht extra.

Das hier

http://www.psychologie-heute.de/das-heft/aktuelle-ausgabe/detailansicht/news/wenn_frauen_zuschlagen/

könnte auch was sein. Kostet aber leider was.

Nun das Übliche wieder:

Manndat:

http://manndat.de/aktuelles/deutscher-gender-kongress-am-28-november-2015-in-nuernberg.html

Cuncti:

https://cuncti.net/geschlechterdebatte/878-vereinte-nationen-und-google-arbeiten-an-einem-feministischen-internet

Nicht-Feminist:

http://nicht-feminist.de/2015/09/clips-die-videos-von-nicht-feminist/

http://nicht-feminist.de/2015/09/testosteron-maennlich-aber-nicht-aggressiv-ein-link/

http://nicht-feminist.de/2015/09/jawos-links-am-mittwoch-kw-3839-in-2015/

http://nicht-feminist.de/2015/09/die-sprache-der-bessermenschen/

http://nicht-feminist.de/2015/09/widerlegung-feministischer-kampagnen-und-wellen/

Danisch bzw. via Danisch:

http://www.danisch.de/blog/2015/09/25/an-der-humboldt-universitat-ist-die-hardcore-abteilung-des-genderismus-am-werk/

http://www.focus.de/familie/babyentwicklung/penis-waechst-erst-in-der-pubertaet-erst-maedchen-dann-junge-geschlechtsumwandlung-verbluefft-forscher_id_4973117.html

http://www.danisch.de/blog/2015/09/24/mannchen-in-gefahr-von-wegen-gender-studies/

…und der Surftipp des Tages:

http://www.pelzblog.de/

Sonst, DIE Informationsquelle zum täglichen Gebrauch, gerade auch für Journalisten, die noch richtig recherchieren, statt wie auf der Schule den Blödsinn von anderen abzuschreiben:

Auch sonst sag ich nur: Weiterverbreiten, wenn möglich auch “offline” (z.B. Weitersagen, Flugblätter)

http://frauengewalt.wordpress.com/ (Auch auf einer meiner beiden “supitollen” Listen zu finden. Extra-Verlinkung als besondere Empfehlung! Da sind die Studien drin, die zeigen, dass es in Sachen häuslicher Gewalt eine Pattsituation zwischen den Geschlechtern gibt.)

Liste des radikalfeministischen Hate Speech

Normale “supitolle” Liste

http://femokratie.com/tatort-diese-vaeter-sind-zum-grauen/04-2014/comment-page-1/#comment-31698

(nicht meine Liste, aber nicht schlecht)

Zu guter Letzt:

Meine Reihe “Feministinnen mit Tierfilmszenen ärgern”

(Hintergrund: http://www.spiegel.de/spiegel/a-457053.html),

heute: Der Mensch (Homo sapiens),
geschlechterpolitische Debatte im Zeitalter des Radikalfeminismus

Tags:
%d Bloggern gefällt das: