FeminismuskritikGrundlagenPodcast

Podcast – Gender Mainstreaming: „Unfug, Religion, feministische Sekte.“

Podcast - Audiodatei - Faktum Magazin

Ein wichtiger Podcast, in dem wichtige und wohlbekannte, aber bedrohte Fakten aus der Biologie angesprochen werden. Es werden auch weniger bekannte Dinge angesprochen: z. B. die biologische Definition des Begriffs „Sex“.  Der Evolutionsbiologe Prof. Dr. Ulrich Kutschera vermittelt gut und einfach verständlich, warum alles rund um Gender bedenklicher Mist ist.
(Er drückt es natürlich wissenschaftlicher aus.)

Zu Gast bei Ingo Kahle: Prof. Dr. Ulrich Kutschera, Evolutionsbiologe, Uni Kassel. Ein Gespräch darüber, warum Frauen und Männer nicht gleich sind.

Quelle: Gender Mainstreaming: „Unfug, Religion, feministische Sekte.“ | Inforadio – Besser informiert.

Nach einem Hinweis von Kardamom, kann man es auch direkt bei uns anhören:

Direkt herunterladen – rechtsklick – speichern unter

 

Anzeige

Professor Kutschera ist auch bald bei Birgit Kelle zu hören:

Birgit Kelle: Evolutionsbiologie meets Gendergaga

 

image_print
armin

11 comments

    • Wolf Jacobs
      Wolle Pelz 16 Juli, 2015 at 23:06 Antworten

      Ah… Ich erinnere mich! Da waren ja direkt die beiden Richtigen da… Christian hat dann irgendwann auch versucht, gegen meine Aussagen über Heiko Maas und seine Definitionsmacht zu argumentieren. Er muss sich nicht wundern, wenn ich in ihm jemanden sehe, der dem Feminismus eher zuarbeitet als sonstwas.

      Deinen Artikel lese ich morgen nochmal in Ruhe. Heute war ich auf einer Veranstaltung, die sich sehr kritisch mit den Grünen auseinandersetzt hat. Das war anstrengend. Morgen habe ich wieder Energie.

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: