„Wir schließen nur Cis-Männer aus“ | sichtplatz.de

  • Home
  • Feminismus
  • „Wir schließen nur Cis-Männer aus“ | sichtplatz.de

Wie tolerant doch der „Antisexismus“ von „queerfeministischen“ Aktivistinnen sein kann, zeigt sehr schön ein kleines Interview in der taz mit einer jungen „Queerfeministin“. Wie genau hier die Geschlechter selektiert werden, ist beeindruckend. Zu ihrer Demonstration sind durchaus auch Männer willkommen, nur eben keine Cis-Männer…

Dafür soll demonstriert werden. Und nicht allen Männern ist das Mitmarschieren verboten: „Wir schließen nur Cis-Männer aus. Das sind Männer, die als Mann geboren wurden und auch als Mann leben. Transmänner und alle, die sich nicht als Cis-Mann definieren, sind hingegen herzlich eingeladen.“

Quelle: „Wir schließen nur Cis-Männer aus“ | sichtplatz.de

Dann bleiben ja nicht viele Männer übrig. 😀

Tags:

    Jacques LeLoup

    Jacques LeLoup ist frankophil.  

    Blog Comments

    wieso? ich bin doch eine Lesbe, gefangen im Körper eines Mannes…..

    Du vielleicht. Ich finde penetrieren schon ganz cool. 😀

    Du vielleicht. Ich finde penetrieren schon ganz cool.

    Juden…äh ich meine natürlich „Cis-Männer“ sind unerwünscht.
    https://www.facebook.com/events/1054013851293284/

    Die Seite bei Facebook ist krass. Da kann man sich fast schämen ein Mensch zu sein.

    %d Bloggern gefällt das: