Allgemein

Matthias Woche – nicht-feministische Links KW 14/2015

JAWOs Links - Feminismuskritische Links - Faktum Magazin

Jippiiieeeeeh, Zeit für die Kolumne – Zeit für nicht-feministische Links der KW 14/2015!

Schnell noch vor dem höchsten christlichen Fest eine gute Tat vollbringen und den Femis eine…, solange es noch legal ist.
(vgl. z.B. http://www.blu-news.org/2013/09/26/eu-will-feminismus-kritik-verbieten/)

Alles fällt, wie üblich, unter “meiner Meinung nach”. Von den verlinkten Inhalten distanziere ich mich, empfehle sie aber als lesenswert weiter.

Verstehe es, wer will, aber zur Zeit haut sich Fräulein Gegnerin selbst ihre scharfen Krallen ins eigene Fleisch. Erst wird eine schreckliche Tragödie mit 150 Toten für die Frauenquote instrumentalisiert (siehe Matthias‘ Woche KW 13/15), jetzt vergleich eine die Angst vor dem Dick werden bei schwangeren Frauen mit der Angst vor einem behinderten Kind:

http://www.focus.de/politik/deutschland/offener-brief-an-frauen-magazin-geschmacklos-und-arrogant-mutter-attackiert-emma-nach-behinderten-vergleich_id_4589824.html

Ein unglaublicher Satz, „Denn es gibt etwas, das fürchtet manch werdende Mutter wie eine Behinderung des Kindes: in der Schwangerschaft fett zu werden. Und schlimmer noch: nach der Geburt fett zu bleiben.“

Wo ist das erschienen? In der EMMA von Alice Schwarzer. Hier: http://www.emma.de/artikel/ist-etwa-der-bauch-noch-da-322771

Nie vergessen: Über den Feminismus gibt es keine Witze. Das stimmt alles. Auch dann, wenn es noch so unsäglich wird.

Im Hinblick auf den Versuch einer Feministin, die 150 Toten aus dem Flugzeug für ihre Politik zu instrumentalisieren, kam aber auch die Tage ein guter Text rein, von einer Frau:

http://manndat.de/maennergesundheit/germanwings-ein-neuer-umgang-mit-psychischen-stoerungen-ist-vonnoeten-statt-kruder-thesen.html

Nun aber wieder das Übliche:

Cuncti:

http://cuncti.net/geschlechterdebatte/818-genderdebatte-diversity-fuer-die-privilegierten

http://cuncti.net/geschlechterdebatte/819-frauenpolitik-2015-wohin-geht-der-weg-2

Femokratie:

http://femokratie.com/frauen-diskriminieren-frauen/03-2015/#more-39357

Stadtfuchs:

https://stadtfuchsensbau.wordpress.com/2015/03/26/ohne-worte/

Nicht-Feminist:

http://nicht-feminist.de/2015/04/jan-deichmohle-link-leseprobe-auf-feminismuskritik/

http://nicht-feminist.de/2015/04/definitionsmacht-mit-feminist-heiko-maas-es-wird-ernst/

Danisch:

http://www.danisch.de/blog/2015/04/04/schockstarre-im-cockpit/#more-10323

http://www.danisch.de/blog/2015/04/03/heiko-maas-umbau-vergewaltigungsparagraph-und-strafrecht/#more-10319

http://www.danisch.de/blog/2015/04/03/uni-hamburg-kundigt-studenten/#more-10317

http://www.danisch.de/blog/2015/04/02/wie-gehirne-auf-mannlich-und-weiblich-programmiert-werden/#more-10315 (Top-Empfehlung, auch wenn geschlechtsspezifische Genexpressionsmuster keine Neuigkeit sind)

…und der Surftipp des Tages:

http://sciencefiles.org/

http://frauengewalt.wordpress.com/ (Auch auf einer meiner beiden “supitollen” Listen zu finden. Extra-Verlinkung als besondere Empfehlung! Da sind die Studien drin, die zeigen, dass es in Sachen häuslicher Gewalt eine Pattsituation zwischen den Geschlechtern gibt.)

Liste des radikalfeministischen Hate Speech

Normale “supitolle” Liste

http://femokratie.com/tatort-diese-vaeter-sind-zum-grauen/04-2014/comment-page-1/#comment-31698 (nicht meine Liste, aber nicht schlecht)

Zu guter Letzt:

Meine Reihe “Feministinnen mit Tierfilmszenen ärgern”

(Hintergrund: http://www.spiegel.de/spiegel/a-457053.html),

heute: Der Mensch (Homo sapiens), Spieltrieb beim Männchen

Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

%d Bloggern gefällt das: