alte Samstagsübersicht

Matthias‘ Woche –
Links der KW 40

JAWOs Links - Feminismuskritische Links - Faktum Magazin

Jippiiieeeeeh, Zeit für die Kolumne!
Endlich wieder den Femis die Wacht ansagen, solange es noch legal ist.
(vgl. z.B. http://www.blu-news.org/2013/09/26/eu-will-feminismus-kritik-verbieten/

Solange man noch nicht von irgendwelchen Geheimdienst-Agenten dafür mitgenommen wird und auf nimmer Wiedersehn verschwindet.

Alles fällt, wie üblich, unter “meiner Meinung nach”. Von den verlinkten Inhalten distanziere ich mich, empfehle sie aber als lesenswert weiter.

Der Stadtfuchs kam mal wieder des Weges geschnürt:

http://stadtfuchsensbau.wordpress.com/2014/10/01/kleine-linkliste/

Eine wirklich gute Idee, mal der Welt zu zeigen, wie gut seine ganzen Nahrungskonkurrent.I_nnen* aufgestellt sind, und wie sehr sie den gemeinsamen Lebensraum dominieren. Nahrungskonkurrentinnen? Ja, Füchse sind Mäusefänger. Katzen auch. Und Linklisten gefallen mir ja generell.

Also ich finde Füchse besser. Schlausein ist mir einfach lieber als Rabiatsein. Und unter Hundeartigen muss man in der Situation einfach zusammenhalten!!!

Apropos Füchse:

http://mann-om-man.blogspot.de/2014/10/sexistische-fuchse-oder.html

Über die ärgern sich de Femis wohl häufiger… (HA HA HA HA HA)

Wo wir gerade bei der Tierwelt sind: Bei uns im Garten findet eine bis heute noch ungeklärte Mordserie statt. Erst lag das arme Rötelmäuschen tot am Boden, völlig aufgeschlitzt – furchtbar. Ich hatte vorher manchmal Photos von gemacht, Tierproträts mit Zoom. Dann ein Paar Tage später eine weitere Maus, die keinen Kopf und keine Vorderläufe mehr hatte. Und jetzt? Das dritte Opfer. Diesmal war der Kopf noch dran, aber nur fast – und die andere Seite war völlig zerfleischt. Die drei Mäuse haben mir richtig Leid getan. Die große Frage lautet nun: Wer war das?

Ich finde, angesichts des selbst für eine satte Katze überdurchschnittlich brutalen Vorgehens – immerhin sahen mindestens zwei der drei Mäuse so aus, als wäre eine U-Bahn mit Wucht drübergebrettert – kann das nur eine der schlimmsten von allen gewesen sein. Satte Katze? Ja. Solche Katzen werden gefüttert und spielen dann nur mit der Maus. D.h. sie spielen die Maus grausam zu Tode. Und fressen sie dann noch nicht mal.

Ich weiß nicht, wer es war. Aber mein Instinkt sagt mir: ROBIN THE RIPPER wird erneut zuschlagen…

So, nun wieder zum üblichen:

Birgit Kelle ihren Newsletter:

http://us8.campaign-archive1.com/?u=f91234b0f88a96f8dda6dd65e&id=6b1f12a3f7&e=c3d757c328

Via Freimann.at:

http://kurier.at/chronik/oberoesterreich/unzulaessiger-frauen-rabatt/85.176.494

Man-tau:

http://man-tau.blogspot.de/2014/10/fantasien-der-entseuchung-wozu-ist.html

http://man-tau.blogspot.de/2014/10/vom-praktischen-wert-der-mannertranen.html

BASTA-Kampagne:

http://bastakampagne.blogspot.de/2014/10/werbekampagne-fur-frauen-bundeswehr-als.html

http://bastakampagne.blogspot.de/2014/10/von-der-leyen-mal-eben-den-nachwuchs.html

http://bastakampagne.blogspot.de/2014/09/russland-frauen-ergreifen-die.html

http://bastakampagne.blogspot.de/2014/09/was-wurde-eigentlich-aus-abu-ghuraib.html

http://bastakampagne.blogspot.de/2014/09/usa-anwalt-will-gegen-einseitige.html

NICHT-Feminist:

http://nicht-feminist.de/2014/09/naechstes-treffen-in-berlin/ (Morgen!)

http://nicht-feminist.de/2014/10/feminismus-in-buechern-absteigender-ast/#more-485798

http://nicht-feminist.de/2014/09/clip-englisch-lesbe-lebt-als-mann-erkennt-privilegien-der-frau/

…und der Surftipp des Tages:

http://cuncti.net/

Auch sonst sag ich nur: Weiterverbreiten, wenn möglich auch “offline” (z.B. Weitersagen, Flugblätter)

http://frauengewalt.wordpress.com/ (Auch auf einer meiner beiden “supitollen” Listen zu finden. Extra-Verlinkung als besondere Empfehlung! Da sind die Studien drin, die zeigen, dass es in Sachen häuslicher Gewalt eine Pattsituation zwischen den Geschlechtern gibt.)

Liste des radikalfeministischen Hate Speech:

http://allesevolution.wordpress.com/2014/02/22/selbermach-samstag-lxxiii/#comment-112353

Normale “supitolle” Liste:

http://allesevolution.wordpress.com/2014/04/19/selbermach-samstag-lxxxi/#comment-118618

http://femokratie.com/tatort-diese-vaeter-sind-zum-grauen/04-2014/comment-page-1/#comment-31698 (nicht meine Liste, aber nicht schlecht)

Zu guter Letzt:

Meine Reihe “Feministinnen mit Tierfilmszenen ärgern”

(Hintergrund: http://www.spiegel.de/spiegel/a-457053.html), heute: Zebras

Das Selbermach-Samstag Special Biolehrer & Didaktiker VI wird aufgrund von Zeitmangel in den letzten Tagen auf kommenden Samstag verschoben. Danke für Ihr Verständnis! (Zum Schluss der Reihe überarbeite ich alle Teile noch einmal und veröffentliche sie als zusammenhängenden Text!)

Teilen:

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Spenden Sie doch einen kleinen Betrag für unsere Kaffeekasse!

oder: Überweisungsdaten.

%d Bloggern gefällt das: