Clip (englisch): War on Women, War on Everything

  • Home
  • Spaß
  • Clip (englisch): War on Women, War on Everything

Folgen der politischen Korrektheit.

War on Women, War on Everything

Das Video wurde leider zwischenzeitlich gesperrt oder gelöscht.

Ein Clip über die Manie, dass in den Staaten immer direkt ein Krieg gegen alles herrscht. Lustig. Vielleicht. 😀

 

Ich bemerke nichts von einem Krieg gegen Frauen (War on women). Die Opfer – allgemeine Lebenserwartung, tödliche Arbeitsunfälle, Kriegsopfer – liegen allesamt eher auf der männlichen Seite.

Tags:
Blog Comments

War on women, war on terror, war on everything – ähnlich ist es übrigens mit dem Wort „Liebe“, siehe McDoof & Co. Es werden stark besetzte Begriffe wie Krieg, Hass, Liebe etc. missbraucht, um Banalitäten und vor allem Konsum stark emotional aufzuladen. Auch allgemein in der Politik und speziell im Wahlkampf findet man dieses Schema inzwischen, das Größe und Wichtigkeit unterstellen soll.

Es sind halt alles „Dramaqueens“. Der eigentlich Krieg findet gegen den Mann statt.

Die Toten auf der Seite der Männer sprechen eine deutliche Sprache.

%d Bloggern gefällt das: